All Activity

This stream auto-updates   

  1. Past hour
  2. Habe das auch an einigen Stellen. Glücklich kann man als Mann einige Stellen mit Bartwuchs verstecken. Allerdings habe ich seit einige Wochen auch eine Stelle am Stirn. Genau wie bei dir macht mir das auch deprimiert und ängstlich. Irgendwann kreisen sich die Gedanken und Aktionen nur noch um die Haut was sehr frustrierend ist.
  3. Today
  4. Danke für deine Antwort, ich hatte kein Fieber, starken Husten und Nasennebenhöhlen. Denke dann kann ich es Ende der Woche riskieren. Gruß Tessa
  5. Yesterday
  6. Wenn dein Arzt dir Fumaderm verschreibt, dann stellt er dir doch ein neues Rezept aus wenn du neue Tab. benötigst. Der sagt doch nicht: Nehmen sie die mal, aber gucken sie mal bitte selbst ob sie irgendwo noch Restbestände bekomme...
  7. Hallo Bonki, hab jetzt erst gesehen, dass Dein post recht alt ist. Habe mich extra angemeldet, um Dir zu antworten: ich war (interessanterweise 2010!) ein halbes Jahr wegen Gelenkbeteiligung am Achsskelett ausser Gefecht gesetzt - unerträglich! Hab mich gefühlt wie 103 Jahre als und konnte echt fast gar nichts. Ich bin selbst Physiotherapeutin, arbeite in einem Komplementärtherapeutischen Zentrum mit Osteopathen und allem drum und dran. Weder ich noch meine Kollegen noch diverse Therapien inkl. systemisch hochdosiert Kortison (d.h. als Pille genommen und ist dann im ganzen Körper) und diverses andere Pillenzeug vom Doc, Spritzen vom Rheumatolgen... - alles Fehlanzeige...(linderte immer nur etwas und kurzfristig) ich war echt verzweifelt! Dann drückte mir eine Kollegin - die ein paar Jahre in Amerika gelebt hat - das Buch in die Hand. Ich habe mich durch das Englisch gekämpft und gedacht: ist mir egal und wenn ich mein Leben lang keinen Zucker und kein Salz mehr essen (kann) - alles ist besser als das! Bereits nach 2 Wochen gab es deutliche Erleichterung, nach 6 Wochen war der Spuk vorbei! keine Schmerzen mehr, keine Hauterscheinungen (die bei mir allerdings nie so ausgeprägt waren). Ich habe mich zuerst gar nicht getraut, die Schmerzmedis abzusetzen... aber es hatte wirklich durchschlagenden Erfolg! Nach meiner Erfahrung ist v.a. der slippery elm tea (Tea aus der glitschigen Ulme) wichtig: dadurch wird wohl wirklich ein Schutzfilm in den Dünndarm gelegt (lt. Paganos Idee ist der Dünndarm zu "porös" und lässt Stoffe ins Blut, die nicht dahin sollten - Entsorgung dann über die Haut) Lustige Nebenerscheinung: zu der Zeit perlte das Wasser beim Duschen an meiner Haut ab - wie geölt von innen. Heute esse ich alles und nicht einmal besonders gesund: Ich kann mit den paar Stellen am Kopf leben. Aber sobald meine Gelenke wieder "starten" weiss ich, was ich, was ich aber sofort ändere. Das ist zum Glück seitdem nur einmal ansatzweise vorgekommen. Meine Psoriasis hat seitdem eine Relevanz von höchstens ca. 5% - ich nenne das Heilung! Ich kann Dich und alle anderen deshalb nur ermutigen, Paganos Ideen zu folgen! Mit den allerbesten Wünschen für Deine Gesundheit! Clearsky
  8. ich setze noch einen drauf, einfach zum dahinschmelzen;
  9. Hallo ???? Mit Fumaderm ist nicht zu spaßen..kann deine Blutwerte in den Keller ziehen...und weitergeben ist echt verboten...
  10. Ein 85 jähriger muss im Rahmen eines Gesundheitschecks beim Arzt eine Spermaprobe abgeben. Der Arzt gibt dem Mann ein Schraubglas mit und sagt: "Nehmen Sie dieses Glas mit und bringen sie morgen eine Probe vorbei." Am nächsten Tag kommt der alte Mann wieder in die Praxis und gibt dem Doktor das Glas. Es ist leer und sauber. Der Arzt fragt: "Was war los?" und der Mann antwortete: "Naja erst hab ich es mit der linken Hand probiert, aber nichts passierte. Dann ein neuer Versuch mit der rechten Hand, wieder nichts. Dann hab ich meine Frau um Hilfe gebeten und sie hat alles versucht. Erst mit der rechten Hand, dann mit der linken, ja sogar mit dem Mund... Zuerst mit Gebiss, dann ohne.. Es passierte immer noch nichts. Wir haben sogar unsere Nachbarin gefragt und sie hat alles gegeben. Mit beiden Händen, in der Achselhöhle und zwischen den Beinen eingequetscht... Es ging einfach nicht... Der Arzt war schockiert: "Sie haben ihre Nachbarin gefragt? Grundgütiger Himmel!" Der alte Mann antwortete: "Ja wir haben ja schon alles versucht, aber von uns beiden hat ja niemand das Glas aufgekriegt"
  11. Das Weitergeben von verschreibungspflichtigen Medikamenten ist generell verboten
  12. Hallo, habe die Initial und die ersten 3 blauen gut vertragen. Dann kann ich doch davon ausgehen dass es weiterhin gut geht? (Blutwerte mal ausgenommen) Alkohol trinkt man am besten gar nicht? Zumindest von Bier hat mein Hausarzt mir abgeraten. Falls jemand seine Fumaderm Einnahme abbrechen musste und noch Tabletten hat, so kann er mir gerne schreiben. Gruß D.
  13. das wäre doch auch mal eine Option
  14. Möglichkeiten gibts da reichlich., https://www.google.de/search?q=Eislaterne&biw=1704&bih=916&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwj017zWscfRAhUGiSwKHaZWCcgQsAQIOQ
  15. Ich mach das (unter Humira) davon abhängig ob ich Fieber habe oder Antibiotika nehmen muß. Spätestens 1 Woche später bin ich wieder dabei.
  16. Hallo an alle die Cosentyx spritzen, ich habe - hatte, eine Erkältung, durfte am Freitag nicht spritzen. Hat jemand Erfahrung damit? Wie lange kann ich es herauszögern? Wann kann ich wieder problemlos spritzen? Gruß Tessa
  17. supertoll, VanNelle - -
  18. Wow, die Eislaterne, ganz toll
  19. Hab mal wieder ne Eislaterne gebastelt.
  20. Sehr gerne Erik Cohen, und Bandgeschwister, ansonsten der Normale Wahnsinn der im Radio läuft
  21. huch, das ging ja etwas nach hinten los ehrlich gesagt - - ich habe Paprika, Tomaten und Fetakäse klein 'gewuschtelt' und dann in jeweils zwei Minutenschnitzel gepackt - leider ist das 'innen' dann nach 'aussen' ausgewandert in der Pfanne - aber es war trotzdem sehr lecker - ich habe das dann einfach oben drüber gemacht auf die Schnitzel - puh, ein Totalausfall, sah nicht nicht so gut aus, hat aber 'ächt läckar' geschmeckt - nur nicht aufgeben ist meine Devise - nette Grüsse sendet - Bibi -
  22. huch, entschuldigt bitte - das mit dem anderen Thread habe ich verwechselt - wann stellt ihr euer Radio lauter - 'duck und wech' -
  23. ist ja so witzig, cherrymaus - -
  24. Der Schneemann ist Gottlob im eigenen Schnee erstickt und nicht zerflossen, Also kann er wieder bei diesen üppigen Zutaten zum neuen Schneemann erweckt werden.
  25. wo ein wille da ist auch ein gebüsch oder wie das heisst
  26. Hallo, so habe heute meinen Hausarzt nach einer Reha gefragt. Er sagte das dies kein Problem darstellen dürfte ,wir aber den nächsten Termin beim Rheumatologen abwarten ,ob der evtl. an meiner Medikation noch etwas ändert . Nun gut . Soooo eilig hab ichs nun auch wieder nicht . Jetzt habe ich hier schon etwas herumgesucht,aber noch nix passendes für mich gefunden. Kann mir evtl. jemand einen Tipp geben bezüglich einer Klinik an der Nordsee die auch Psori Arthritis behandelt ? Würde sonst meine Krankenkasse mal fragen. Ich habe ja hier gelesen ,das man zumindest Wünsche äußern kann . Viele grüße und besten Dank für eure Mühe
  27. Wie stark ist Arthritis bei jemandem mit Schuppenflechte seit mind. 20 Jahren ausgeprägt? Was kann man tun?
  28. Taucht der jetzt im Biotop rum bei dem Wetter?
  1. Load more activity