Symptome bei Schuppenflechte

Symptome der Schuppenflechte
Die Psoriasis kann sich mit sehr unterschiedlichen Symptomen zeigen: Mal sind es große Flächen, mal nur Punkte.

Die typischen Symptome einer Psoriasis sind rote, schuppige, verdickte Stellen auf der Haut. Diese Stellen haben oft einen deutlichen Rand. Sie gehen also nicht sanft in die gesunde Haut über. Man nennt das „scharf begrenzt“.

Häufig betroffen sind die Vorderseiten der Knie und die Haut außen an den Ellenbogen. Außerdem sitzt die Schuppenflechte oft auf dem Kopf oder hinter den Ohren. Dort sind die Stellen oft sehr dick. Sie haften auch besonders fest.

Ansonsten können sich Symptome der Psoriasis an jeder erdenklichen Stelle des Körpers zeigen: am Rücken, an den Oberschenkeln, am Bauch, am Po… Es gibt eigentlich keine Stelle, die von der Psoriasis ausgelassen wird.

Symptome: Form und Größe

Die Symptome einer Schuppenflechte können je nach Form unterschiedlich sein. In Hautfalten sind zum Beispiel oft keine Schuppen zu sehen. Diese Form der Psoriasis nennt man intertriginös.

Die Symptome der Schuppenflechte sind unterschiedlich groß: Bei der Psoriasis guttata sind die Stellen eher kleine Punkte und tropfenförmig. Bei einer Psoriasis vulgaris können die Stellen schon mal so groß wie eine Handfläche oder größer sein.

In unserer Bildergalerie sehen Sie die Symptome der Psoriasis an diversen Stellen des Körpers.

1 Kommentar

  1. Schon über 50 Jahre habe ich Psoriasis Vulgaris. Vor kurzem war ich mal wieder auf der Suche nach einem Wundermittel und bin tatsächlich fündig geworden. Da hab ich gleich drei Tuben–Sorion-Creme-bestellt. Morgens und am Abend hab ich mich voller Hoffnung eingecremt. Nach drei Tagen merkte ich, dass sich die Haut nicht mehr so sehr schuppt. Zwei Wochen später waren die Stellen nur noch rot aber Schuppen frei. Und nun nach vier Monaten sind die Handflächengroßen Stellen etwas dunkler, aber ganz glatt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*