Zunge raus bei Schuppenflechte

Oben: eine Faltenzunge Unten: eine Landkartenzunge Fotos: Kozlovsk (Wikipedia)

Menschen mit einer Schuppenflechte haben eine erhöhte Neigung zu Entzündungen oder anderen Veränderungen im Mund. Das hat eine Studie gezeigt.

„Die Existenz von Veränderungen an der Mundschleimhaut bei Psoriasis-Patienten ist umstritten“, sagt Francisco Hernández-Pérez von der Universität in Xochimilco (Mexiko). Es sei nicht klar, ob die Entzündungen eine Erscheinungsform der Schuppenflechte sei oder nur zufällig auch da oder eine Folge der Schuppenflechte an anderen Körperstellen.

Das Team um Francisco Hernández-Pérez hatte 207 Patienten untersucht – solche mit und solche ohne Schuppenflechte. Das Ergebnis: 67,5 Prozent der Psoriasis-Patienten hatten Stellen oder Wunden im Mund. Bei den Probanden ohne Schuppenflechte waren das nur 49,6 Prozent.

Meist war es eine sogenannte Faltenzunge (Lingua scrotalis). Auch eine sogenannte Landkartenzunge (Lingua geographica) war deutlich öfter zu sehen.

Bei der Faltenzunge hat man auf der Zunge mehr oder minder tiefe Furchen. Bei der Landkartenzunge wird an einigen Stellen die Schleimhaut abgestoßen. Um das deutlich zu sagen: Dies gilt als eine gutartige Veränderung.

faltenzungeBei den untersuchten Patienten war es gleich, ob der Patient mehr Alkohol trinkt. Raucher indes haben öfter Veränderungen im Mund.

Alles in allem lautet das Fazit der Forscher: Psoriasis-Patienten haben dreieinhalb mal mehr eine Falten- oder Landkartenzunge als die ansonsten Gesunden.

Den Grund freilich konnten die Forscher in der Studie nicht ausmachen. „Es ist möglich, dass Psoriasis-Patienten eine erhöhte Anfälligkeit für diese Art von Wunden haben“, so die Forscher. cl

Diskussion in unserem Forum

Sie können über dieses Thema oder diesen Artikel in unserer Community diskutieren, Ihre Erfahrungen hinterlassen oder Austausch suchen: www.psoriasis-netz.de/community/

Quelle: „Prevalece of oral lesions in patients with psoriasis„, Zeitschrift „Medicina Oral, Patologia Oral y Cirugia Bucal“, 13/2008

Bildquellen

Über Claudia Liebram 279 Artikel
Claudia Liebram ist Berlinerin mit Leib und Seele. Dort arbeitet sie als Redakteurin. Ihre Psoriasis begann, als sie 3 Jahre alt war – viel Erfahrung also, die sie weitergeben kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*