BSA

BSA ist – im Bereich der Schuppenflechte jedenfalls – die Abkürzung für Body Surface Area – zu Deutsch: Körperoberfläche. Gemeint ist ist der Anteil der Körperoberfläche, der von der Psoriasis bedeckt ist. Um den BSA zu bestimmen, nimmt man seine Handfläche und misst, wie viel Handflächen auf die Schuppenflechte passen.

Eine Handfläche ist ungefähr so viel wie

  • 2,5 Prozent der Beine
  • 5 Prozent eines Arms
  • 10 Prozent des Kopfes

Als mittelschwer bis schwer gilt eine Schuppenflechte, wenn mehr als 10 Prozent des gesamten Körpers mit Psoriasis bedeckt ist. Alles darunter wird als leichte Schuppenflechte eingestuft.

Der BSA ist aber nur ein sehr, sehr grobes Maß, denn dabei wird nicht beachtet, wie stark entzündet oder wie schuppig die Stellen sind, geschweige denn, ob die Erkrankung an Stellen sitzt, an denen sie den Betroffenen besonders einschränkt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*