LAS41008

Über diese Entwicklung ist wenig zu erfahren. Der Wirkstoff taucht auf der Internetseite von Almirall(.com) auf, es wird dazu aber nichts weiter verlautbart. In einem Jahresreport des Unternehmens für 2011 wird erklärt, dass es sich um eine orale Therapie handelt, deren Wirkprinzip bei Psoriasis schon etabliert sei.

Es dürfte sich um den Nachfolger von Fumaderm® handeln – analog zu Tecfidera®, der Weiterentwicklung von Fumaderm® von BiogenIdec zur Behandlung der Multiplen Sklerose. Wirksam ist dabei der Wirkstoff Dimethylfumarat.

Links dazu:

Ähnliche Einträge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*