M518101

M51810 ist die Bezeichnung für ein Medikament, das in der Behandlung der Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris) eingesetzt werden könnte – wenn es alle Tests und Studien übersteht.

Hierbei handelt es sich um ein weiteres Vitamin-D3-Präparat in Form einer Salbe, Creme oder eines Gels. Es agiert also in der Klasse von Daivonex und Co.

Entwickelt wird M518101 von der Firma Maruho Europe Limited.

Eine Phase-III-Studie in Österreich wurde im Januar 2015 beendet.

Ähnliche Einträge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*