Ponesimod

Ponesimod ist der Name einer Substanz, die derzeit in klinischen Studien erforscht wird. Sie soll bei Psoriasis vulgaris eingesetzt werden. Anfangs hieß die Substanz auch ACT-128800. Es handelt sich dabei um eine orale Therapie – also eine Tablette oder Kapsel.

Entwickelt wird Ponesimod von der Firma Actelion.

Einzelheiten über die Studien sind im Verzeichnis von klinischen Studien in Europa zu finden – einmal über eine Studie in Deutschland und einmal über eine Studie in anderen europäischen Ländern.

Die Studien befanden bzw. befinden sich in Phase II, seither ist es ruhig um die Entwicklung des Wirkstoffs für die Psoriasis-Behandlung. Fortgesetzt wird die Erforschung offenbar für die Behandlung der Multiplen Sklerose.

Zum Weiterlesen

 

Ähnliche Einträge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*