WBI-1001

WBI-1001 ist der Name einer Substanz, die derzeit in klinischen Studien erforscht wird. Sie soll bei Psoriasis vulgaris eingesetzt werden. Es handelt sich um eine Creme. Kortison ist dabei nicht im Spiel.

Entwickelt wurde WBI-1001 von der Firma Welichem Biotech Inc. Im Jahr 2012 wurde der Wirkstoff an die Firma Stiefel verkauft, die wiederum inzwischen eine Tochterfirma von GlaxoSmithKline ist.

Derzeit ist im Verzeichnis von klinischen Studien in Europa keine Angabe zu einer aktuellen Studie zu finden.

Die Studien in den USA befinden sich in Phase II. In Phase I wurden 36 Patienten untersucht.

Zum Weiterlesen

Ähnliche Einträge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*