Experten-Forum zum Thema Schuppenflechte

Dr. Simon

Vom 14. bis 16. Dezember 2009 konnte jeder seine Fragen zum Thema Schuppenflechte im Experten-Forum stellen. Hautärztin Dr. Margrit Simon aus Berlin nahm sich an diesen Tagen in einer eigenen Rubrik einige Zeit, um die drängendsten Fragen zu beantworten.

Die Fragen und Antworten sind an dieser Stelle nachzulesen.

Bildquellen

  • Dr. Simon: privat

4 Kommentare

  1. Erstbefall der Schuppenflechte
    Guten Tag Frau Dr. Simon, mein Sohn ist 18 Jahre alt, hatte in den letzten Jahren am Ellenbogen runzelige Stellen. Vor einer Woche hat er sich gegen die normale Influenza-Grippe impfen lassen. Einige Tage danach erschienen die ersten roten Punkte auf der Haut, vorwiegend Rücken, aber auch sonst am ganzen Körper. Der Hautarzt diagnostizierte Schuppenflechte und verschrieb ihm Psorcutan Beta und UV-Licht-Behandlung.
    Wie verlässlich ist eine Diagnose Schupppenflechte? Ist diese Behandlung der richtige Einstieg? Welche Alternative würden Sie empfehlen?
    Vielen Dank für Ihre Beantwortung.
    Liebe Grüße
    Winfried H.

  2. Sehr geehrter Herr H.,
    wir haben Ihre Frage [url=http://www.psoriasis-netz.net/forum/showthread.php?t=230534]ins Expertenforum gestellt[/url]. Bitte lesen Sie die Antwort von Frau Dr. Simon dort.

  3. Nach vielen Jahren habe ich den Hautarzt gewechselt.
    1 Stunde Wartezimmer und 1 Minute im Sprechzimmer,
    Rezept und das wars.
    Die neue Hautärztin hatte mich aber besonders enttäuscht.Sie hatte alle Salben, die ich nahm, registriert und verschrieb mir gleich 2 Igelleist.
    Betrahlung pro Sitzungsanfang 5 Sekunden und damit
    5,– Euro.Also – jede Sitzung 5,– Euro.
    Ich war schockiert und habe mich nicht mehr dort sehen lassen.

  4. Guten Tag Frau Dr. Simon,

    ich zweifel ein wenig an der Kompetenz meines Hautarztes der mich seit 3 Jahren behandelt aber mir immer die selbe Creme aufschreibt: „Prednitop – Für Hautstellen“ und “ Karison Crinale – für den Kopf“ Die Hautstellen vermehren sich trotzdem und der Hinterkopf schuppt jeden Tag und wird nicht bessesr..
    Meine Frage:
    Welches sind die AKTUELLSTEN und BESTEN Medikamente, die in der heutigen Zeit bekannt sind für den Kopf und die Hautstellen?
    Ich bitte sie sehnlichst mir diese Fragen zu beantworten. Danke im Voraus, Mfg Haupt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*