Bei schwerer Psoriasis kann Immuntherapie helfen

Bei schwerer Neurodermitis kann Immuntherapie helfen

Bei schwerer Schuppenflechte (oder Neurodermitis) helfen Salben und andere äußere Anwendungen manchmal nicht. Die Deutsche Haut- und Allergiehilfe (DHA) in Bonn rät, es in solchen Fällen einmal mit der so genannten Immuntherapie zu versuchen. Mit dieser innerlichen Behandlung soll mit Hilfe von Injektionen oder Tabletten der Zustand der Haut langfristig verbessert werden. In ihrer neuen kostenlosen Broschüre Immuntherapie – Behandlung schwerer Psoriasis und Neurodermitis informiert die DHA über die eingesetzen Wirkstoffe sowie über mögliche Nebenwirkungen.

Die 14-seitige Broschüre kann bestellt werden bei:

Deutsche Haut- und Allergiehilfe
Gotenstraße 164
53175 Bonn

Der Ratgeber ist außerdem im Internet einsehbar unter http://www.dha-immuntherapie.de. dpa, 10.02.04