Kostenlose Hotline für Patienten

Kostenlose Telefon-Hotline für Patienten

Beim Beratungstelefon der Unabhängigen Patientenberatung könnten Patienten so ziemlich alle Fragen loswerden. Die Hotline ist jetzt kostenlos erreichbar.

Welche Leistungen übernimmt die Krankenkasse? Welche Therapiemöglichkeiten habe ich? Wie kann ich meine Ansprüche durchsetzen? Wie hoch ist mein Eigenanteil bei Zahnbehandlungen? Was muss ich bei einem Kassenwechsel beachten? Für diese und andere Fragen ist die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) der richtige Ansprechpartner. Deren bundesweites Beratungstelefon ist kostenfrei unter 0800 0 11 77 22 zu erreichen.

Patienten können sich montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr gebührenfrei zu allen Gesundheitsfragen beraten lassen.

Bislang fielen für die Telefonberatung 9 Cent pro Minute an.

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland – UPD unterstützt Hilfesuchende seit Anfang 2007 in 22 regionalen Beratungsstellen sowie über das bundesweite Beratungstelefon. Monatlich suchen etwa 4000 Patienten den Rat der UPD.

Besonderer Beratungs- und Informationsbedarf besteht zu Leistungen der Kassen und zu gesetzlichen Neuregelungen, zu Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln, zu Therapien und Krankheitsbildern sowie rund um das Thema „Zahnbehandlung“. Vor allem auch mit Blick auf den Gesundheitsfonds sind viele Menschen noch unsicher und wenden sich an die Beratungsstellen der UPD.

Im Internet ist die UPD auf ihrer Seite www.unabhaengige-patientenberatung.de zu finden. cl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*