Praktische Tipps bei Nagel-Psoriasis

Psoriasis an den Nägeln kann spezielle Probleme bereiten.

Zum einen sind die Hände schwer zu verbergen. Zum anderen werden sie immer gebraucht. Das kann psychiche Folgen haben – und die Psoriasis wird schlimmer. Außerdem – und das ist das Schwierigste – sind die Finger- und Zehennägel sehr schwer zu behandeln.

Einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Nägel zu schonen:

– Nutzen Sie Schutzhandschuhe zum Wäsche- oder Geschirrspülen.

– Setzen Sie Ihre Hände niemals Haushaltsreiniger oder anderen Reinigungsmitteln aus.

– Tragen Sie Feuchtigkeitscreme auf Hände und Nägel auf, wenn Sie Ihre Hände gewaschen oder gebadet haben und bevor Sie zu Bett gehen. Einfache Vaseline ist eine ideale Feuchtigkeitscreme für Nagelhaut und Nägel.

– Benutzen Sie Ihre Nägel nie als Werkzeug.

– Seien Sie sanft mit Maniküre-Werkzeugen, speziell mit solchen aus Metall.´

– Drücken Sie nie ein Nagelhäutchen zurück. Nutzen Sie eine feine Feile, um Ihre Nägel zu schneiden bzw. zu formen.

– Halten Sie die Nägel kurz.

Quelle: Psoriasis advance, Zeitschrift der US-amerikanischen Selbsthilfeorganisation National Psoriasis Foundation, Juni 2003

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*