Mavena B12 Salbe Gebrauchsanweisung

Liebe Patientin, lieber Patient!
Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an ihren Arzt oder Apotheker.
 
Gebrauchsanweisung
Mavena B12 Salbe 
(ehem. Regividerm Salbe)
 
Zusammensetzung
1 g Salbe enthält 0,7 mg Cyanocobalamin (Vitamin B12)
Sonstige Bestandteile: Persea Gratissima Oil, Methyl Glucose Sesquistearate, Aqua Purificata, Potassium Sorbate, Citric Acid
 
Darreichungsform und Inhalt 
Regividerm® Salbe ist in Tuben zu 100 g Salbe erhältlich.
 
Hersteller
Regeneratio Pharma GmbH
Franzstraße 1 A 
D – 42857 Remscbeid
 
Vertrieb/Distribution
Mavena Health Care AG
Baden – Schweiz 
Telefon + 41 (0) 5 62 10 92 30
 
Mavena Health Care GmbH
Berlin – Deutschland 
Telefon + 49 (0) 30 86 20 72 78
 
Zweckbestimmung
Regividerm® Salbe ist für die äusserliche Behandlung von Psoriasis und Neurodermitis bestimmt.
 
Gegenanzeigen
Wann dürfen Sie Regividerm® Salbe nicht anwenden?
Sie dürfen Regividerm® Salbe nicht anwenden bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Cyanocobalamin (Vitamin B12) oder einen der sonstigen Bestandteile des Medizinproduktes.
 
Wann dürfen Sie Regividerm® Salbe erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden?
Im Folgenden wird beschrieben, wann Sie Regividerm® Salbe nur unter bestimmten Bedingungen und nur mit besonderer Vorsicht anwenden dürfen, Befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt.
Sie sollten Regividerm® Salbe im Bereich offener Wunden oder bakterieller Hautentzündungen nur mit besonderer Vorsicbt (d.h in grösseren Zeitabständen oder in verringerter Menge) und unter ärztlicher Kontrolle anwenden. 
Obwohl auftretende Hautirritationen sich unter fortgesetzter Anwendung von Regividerm® Salbe wieder zurückbilden können, wird ein Abbruch der Bebandlung empfohlen, weil in seltenen Fällen eine Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der Hilfsstoffe von Regividerm® Salbe vorliegen kann.
 
Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Der wirksame Bestandteil in Regividerm® Salbe ist ein natürlich vorkommendes Vitamin. Die Anwendung von Regividerm® Salbe führte bei den durchgeführten klinischen Studien nicht zu erhöhten Mengen an Vitamin B12 im Blut. Dennoch sollten Sie das Präparat während der Schwangerschaft oder Stillzeit nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden, da hierzu keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.
Sollte die Anwendung während der Stillzeit erforderlich sein, dürfen Sie die Salbe nicht auf dem Bereich der Brust auftragen. Zudem sollten Sie vermeiden, dass der Säugling mit den Körperpartien, auf die Sie die Salbe aufgetragen haben, in Kontakt kommt.
 
Was ist bei Kindern und älteren Menschen zu berücksichtigen?
Anwendung bel Personen unter 1 und über 70 Jahren nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, da hierzu keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.
 
Vorsichtsmassnahmen für die Anwendung und Warnhinweise
Welche Vorsichtsmassnahmen müssen beachtet werden?
Falls Sie Hautrötungen und/oder Juckreiz an den mit Regividerm® Salbe behandelten Körperstellen bemerken sollten, so könnte sich dies um eine Überempfindlichkeit gegen den wirksamen Bestandteil oder einen anderen Inhaltsstoff von Regividerm® Salbe handeln. In diesem Falle sollten Sie die Anwendung von Regividerm® Salbe unterbrechen und Ihren Arzt aufsuchen. 
 
Medizinprodukt für Kinder unzugänglich aufbewahren.
 
Worauf müssen Sie sonst noch achten?
Bitte tragen Sie die Regividerm® Salbe nicht im Bereich der Augen auf.
Regividerm® Salbe ist aufgrund des Fettanteiles (Hilfsstoff Avocadoöl) in der Salbengrundlage nicht zur äusserlichen Anwendung am behaarten Kopf bestimmt.
Die rosa Färbung von Regividerm® Salbe ist durch den wirksamen Bestandteil bedingt. Da es sich um ein wasserlösliches Vitamin handelt, sind eventuelle Verfärbungen von Kleidungsstücken jedoch normalerweise rückstandsfrei durch Waschen in der Waschmaschine ab 30°C entfernbar. Dennoch sollten Sie die Salbe nach dem Auftragen der Haut einziehen lassen, bevor Sie die Kleidung wieder anlegen.
Bei der Anwendung von Regividerm® Salbe im Genital- oder Analbereich kann es wegen des Inhaltsstoffes Avoocadoöl bei gleichzeitiger Anwendung von Latex-Kondomen zu einer Verminderung der Reissfestigkeit und somit zu einer Beeinträchtigung der Sicherheit der Kondome führen.
 
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Mitteln bekannt.
 
Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung
In welcher Menge und wie oft sollten Sie Regividerm® Salbe anwenden?
Regividerm@ Salbe wird ein- bis zweimal täglich dünn (ca. 2 mg pro cm2, dies entspricht in etwa der Grösse eines Reiskorns) auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen und leicht einmassiert.
Sollten Sie versehentlich zu viel Salbe aufgetragen haben, wischen Sie die überflüssige Menge mit einem Tuch wieder ab.
Regividerm® Salbe ist nicht zur äusserlichen Anwendung am behaarten Kopf bestimmt.
Eine Behandlung mit Regividerm® Salbe während der Schwangerschaft oder Stillzeit bedarf der Rücksprache mit Ihrem Arzt.
 
Wie lange sollten Sie Regividerm® Salbe anwenden?
Die Behandlung mit Regividerm® Salbe sollte so lange wie nötig durchgeführt werden. Bis jetzt gibt es Erfahrungen mit einer Behandlung von Psoriasis bis zu 16 Wochen und Neurodermitis bis zu 12 Wochen. Jedoch ist aufgrund der bekannten Eigenschaften des wirksamen Bestandteils davon auszugehen, dass auch eine längere Behandlungsdauer ohne besondere Vorsichtsmassnahmen möglich ist.
 
Nebenwirkungen
Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Regividerm® Salbe auftreten und welche Gegenmassnahmen sind gegebenenfalls zu ergreifen? 
Unter der Behandlung mit Regividerm® Salbe können sporadisch Hautreizungen (Rötungen, Juckreiz) auftreten. Diese sind vorübergehender Natur und müssen nicht zwangsläufig mit der Anwendung von Regividerm® Salbe in ursächlichem Zusammenhang stehen. Obwohl solche Hautreizugen sich unter fortgesetzter Anwendung von Regividerm® Salbe wieder zurückbilden können, wird eine Unterbrechnung der Behandlung empfohlen, weil in seltenen Fällen eine Überempfindlichkeit gegen den wirksamen Bestandteil oder einen anderen Inhaltsstoff von Regividerm® Salbe vorliegen kann. Bei ausgeprägten oder anhaltenden Beschwerden empfehlen wir, einen Arzt aufzusuchen. 
Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht in dieser Gebrauchsanweisung aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
 
Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Medizinproduktes
Das Medizinprodukt soll nach Ablauf des auf der Tube angegebenen Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden. Nach Anbruch soll das Medizinprodukt innerhalb von 4 Wochen verbraucht werden.
 
(LOS) und Haltbarkeit des Produkts: siehe Falzprägung der Tube. 
 
Bitte bewahren Sie das Medizinprodukt nicht bei Temperaturen unter 5°C und nicht über 25°C auf.
 
Medizinprodukt für Kinder unzugänglich aufbewahren. 
 
Stand der Information: September 2009

8 Kommentare

  1. 4 Wochen haltbar?
    Da steht man soll die Creme nur 4 Wochen nach Anbruch anwenden.
    Ist das nur geschäftemacherei oder warum soll man diese Riesentube nur 4 Wochen hernehmen?
    Könnt ihr mir bitte helfen!?

    Viele Grüße,
    Barbara

  2. 4 Wochen haltbar
    Also, ich hab mit die Creme vom Apotheker mischen lassen und der schreibt auf die Verpackung daß die Creme 2 Monate haltbar ist. Ich denke das wird beim „Original“ auch nicht anders sein.
    Gruß
    Sabine

  3. 4 Wochen haltbar!?
    Also sorry – aber ich komme mit einer Tube (100ml) bei einer täglichen Anwendung fast genau 1 Woche hin! Da brauche ich mir über 4 Wochen Haltbarkeit keine Gedanken zu machen!

  4. 4.Wochen haltbar???
    Das stimmt allerdings,bei täglicher Anwendung reicht diese Tube gerade mal 1.Woche und ist ein sehr teurer Spass!!!!Gibt es denn keine billigere Alternative???

  5. Ich komme 1 Monat mit der Tube aus. Es hat mir bis jetzt sehr gut geholfen. Brauche mir keine Gedanken machen wegen Haltbarkeit.

  6. Habe gelesen das man an Vitamin B12 mangel leiden kann. Unter den Nebenwirkungen stand aber nichts von Neurodermitis und so. Vitamin B12 kommt haubtsächlich in Milch, Fleisch und Eiern vor. Werde mal versuchen etwas mehr davon zu essen bevor ich mir die Salbe holle. Bei mir sind das nemlich die Nahrungsmittel die ich eher weniger esse. Ganz nach der Pyramidenformel (die nichts wert ist) da jeder mensch, eh einen anderen Stoffwechel hat. Hat jemand die salbe schon probiert??? wie sind die erfahrungsberichte? Wie lange mustet Ihr die Salbe nehmen bevor sie richtige wirkung zeigte?

  7. also ich habe die MAVENA Vitamin B12-Salbe auf eine Empfehlung hin ausprobiert und bin total begeistert. Nach nur ein paar Tagen cremen ist schon fast alles weg. Knie und Ellenbogen suuuper. Und an der Kopfhaut noch ein bisserl was, aber auch schon fast nichts mehr. Bin total baff! Mein persönliches Wundermittelchen! Bin ganz euphorisiert, weil ich so einen Erfolg gar nicht erwartet hatte…
    allerdings: MAVENA und REGIVIDERM/REGENERATIO sind NICHT dieselbe creme.
    MAVENA ist die überarbeitete Version der Vitamin-b12-Creme, weil es wohl jede Menge allergischer Reaktionen und Unverträglichkeiten auf das Avocadoöl in der Regividerm-Salbe gab. Mavena ist zum Glück inzwischen ohne dieses Öl. Denn ich bin darauf auch allergisch.

  8. Hallo, ich nehme auch seit 2 wochen mavena und es hilft nur bedingt, die Flecken gehen zwar weg aber nach 1 Woche kommen sie wieder durch, ist das bei euch auch so?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*