Rundschau: Was andere über die Therapie mit Radon schreiben

Zeitungen

Hier finden Sie Hinweise auf Internetseiten, die über die Radon-Therapie berichten.

Radonstollen
In seinem Blog hat der Rheumatologe Lothar M. Kirsch seine Meinung über die Radontherapie kundgetan.

Wie und warum wirkt eine Radontherapie?
Das Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung untersucht Wirkung und Risiken der Radontherapie.

Umfassende Informationen über die Radontherapie
Im bayerischen Bad Steben werden Radonbäder angeboten. Auf seiner Internetseite hat der Kurverein Bad Steben e.V. sehr umfassend aufgeschrieben, was es über die Therapie insgesamt zu wissen gibt.

Radon als Alternative zu Cremes und Tabletten bei Neurodermitis
Im „Naturheilkunde – Naturheilverfahren Fachportal“ wird über die Therapie der Neurodermitis (!) im Gasteiner Heilstollen berichtet.

Radon als Heilmittel
Indikationen, Risiken und Kurorte
in: gesund durch Deutschland

Radontherapie in Deutschland
Die FAZ ging der Radontherapie in Deutschland nach.

Radon-Therapie – was ist das und welche Risiken gibt es?
Radon wird seit einiger Zeit in der Therapie von Atem-, Gelenk- und Hauterkrankungen eingesetzt. In diesem Artikel geht es um die Hintergründe der Therapie, Studien und die Risiken.
Ärzte-Zeitung, 07.01.2013

Wirkung von Radon bei Entzündungen wird erforscht
Radonbäder sollen bei Psoriasis arthritis und auch bei Psoriasis helfen. Angewendet wird es vor allem in einzelnen Kurbädern und in Stollen. Aber wie wirkt es genau? Das wird jetzt wissenschaftlich erforscht.
in: VDI-Nachrichten, 18.05.2012

Radon: Radioaktive Strahlung als Schmerztherapie
„In einem alten Bergwerksstollen am Bad Kreuznacher Nahe-Ufer inhalieren Schmerzpatienten das radioaktive Gas Radon, das dort aus den Tiefen des Gesteins strömt. Die Strahlung soll Leiden wie Rheuma lindern. Der Nutzen einer Radontherapie ist jedoch umstritten.“
in: Pharmazeutische Zeitung, 17/2011

Erwähnt sei noch ein Video über die Therapie im Heilstollen in Bad Gastein:

Bildquellen

  • Zeitungen: Stefan Balk
Über Claudia Liebram 279 Artikel
Claudia Liebram ist Berlinerin mit Leib und Seele. Dort arbeitet sie als Redakteurin. Ihre Psoriasis begann, als sie 3 Jahre alt war – viel Erfahrung also, die sie weitergeben kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*