Konzept und Erfahrungen im Internetportal Rheuma-Online

Konzept und Erfahrungen im Internetportal www.rheuma-online.de

Dr. Hans-Eckhard Langer, Rheuma-Online, Meerbusch

Hans-Eckhard LangerDas Internetangebot Rheuma-Online, so Dr. H.-E. Langer, gehöre zu den ersten seiner Art in Deutschland. Als Rheumatologe biete er für seine und alle anderen Rheuma- und Psoriasis-Arthritis-Patienten seriöse Informationen an. Als Gegengewicht zu den vielen Desinformationen, die über die Volkskrankheit Rheuma verbreitet werden würden.

Da Dr. H.-E. Langer selbst Arzt ist, erfüllt er selbstverständlich die Zertifizierungsansprüche des HONcodes. Dieses Qualitätssiegel wird nur an Gesundheitsportale vergeben, deren Inhalt von Medizinern verantwortet wird.

Er berichtete, wie quasi von selbst aus dem reinen Informationsportal eine Selbsthilfeinitiative wurde: Durch das Forum und den Chat wollten die Nutzer sich ab einem bestimmten Punkt selbst kennen lernen und organisierten Chatter-Treffen.

Dr. Langer zeigte anhand der Zugriff-Zahlen von www.Rheuma-Online.de und dem Ranking bei Google, dass sich dieses Internetportal zum Wichtigsten auf seinem Gebiet im deutschsprachigen Raum entwickelt habe. Inzwischen gäbe es finanzielle Sponsoren aus der Pharmaindustrie, die die Existenz der Plattform absichern würden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*