Jump to content

Philips BLAULICHT

  • entries
    8
  • comments
    2
  • views
    9,998

About this blog

Testerfahrungen PSK0202

Entries in this blog

Schottlandfan aus NRW

Der Test geht im Urlaub weiter

Hallo Zusammen,

 

nachdem ich die vergangenen Wochen mit den Vorbereitungen der Betriebsferien (als selbstständiger Kaufmann) vorbereiten musste und auch in meiner ehrenamtlichen Tätigkeit so einiges zu erledigen hatte, fehlte mir die Zeit hier etwas zu schreiben.

 

Also hier in Kürze, der Test an 5 Stellen ging normal weiter. Selbst jetzt im Urlaub werden alle 5 Stellen bestrahlt. Der AKKU hat sich gefangen er schafft jetzt aktuell 3 Bestrahlungen in Folge, ehe er wieder geladen werden muss,

 

Den Test werde ich zu Ende führen und dann einen vernünftigen Bericht schreiben.

 

Grüße von der sonnigen und stürmischen holländischen Nordseeküste.

Schottlandfan aus NRW

Erster Erfolg ?

Hallo Mittester,

 

nach nunmehr ca. 7 Wochen könnte es so aussehen, dass an einer meiner 5 Teststellen eine Besserung eingetreten ist.

 

Ich habe heute morgen den zweiten Tag in Folge festgestellt, dass keine Rötung/Entzündung mehr unterhalb der Schuppen sichtbar ist. Die Schuppenflechte ist hier wesentlich dünner aber im noch sehr weis sichtbar. Die Haut drum herum sieht aus, als ob ich einen 14-tägigen Sonnenurlaub gemacht hätte.

 

Also irgendwas wirkt dort an dieser einen Stelle, was genau weis ich nicht.

 

Diese Stelle war im letzten Jahr nach einem Juli-Urlaub von 14 Tagen (incl. Sonnenbrand an dieser Stelle mitten in der Schuppenflechte) an der holländischen Nordseeküste komplett verschwunden, ist dann aber mit der Jahreszeitumstellung im September/Oktober wieder gekommen, aber nicht in der vollen Größe wie vor dem Urlaub.
In dem Zeitraum zwischen dem Urlaub und dem "Wiederkommen" sah die Haut dort wie eine Narbe (weisliche Haut) aus, die keine Sommerbräune (ähnlich einer Pigmentstörung) angenommen hat.

 

Alle vier anderen Stellen des Tests zeigen derzeit fast keine Veränderungen außer dass die Schuppenflechte der Dicke nach "Dünner" aussieht.

 

Mal abwarten was noch passiert.

 

Schottlandfan aus NRW

AKKU-Leistung bricht weg

Hallo Zusammen,
der AKKU bzw. dessen Leistung lässt erheblich nach. Anfangs waren 4 Bestrahlungen hintereinander möglich. Jetzt ist nach 2,5 Schluss obwohl der AKKU laut eigener Anzeige VOLL geladen war. :angry:

 

Diese Feststellung hatte ich letzte Woche schon einmal gemacht und an einen Zufall bzw. Ladefehler meinerseits gedacht. Aber heute trat es wieder auf. Der AKKU hing gestern Nachmittag ca. 3 Stunden am Strom und die grüne Lampe bleib durchgehend an. Heute morgen hatte ich dann eine Bestrahlung und nach ca. 45 Minuten Pause die zweite Bestrahlung begonnen. Als dies fertig war habe ich das Gerät nach ca. 5 Minuten abkühlen an die dritte Stelle gehängt und eingeschaltet nach ca. 12 Minuten war "ENDE Gelände" und nach ca. 2 und 45 Minuten war der Akku angeblich (gemäß grüner Anzeigelampe) wieder voll. :(

 

Wenn der AKKU weiterhin so abbaut, dann ist dieser am Ende der Testphase auch am Ende.

 

Hat jemand ähnliche Erfahrungen ???

Schottlandfan aus NRW

Dreieinhalb Wochen später

Also jetzt sind 3,5 Wochen Testphase um.

 

Die Alltagstauglichkeit des Gerätes ist nach wie vor gegeben, nur leider fangen die Klettbänder an Fäden zu ziehen.

 

Änderungen an den Teststellen sind fast keine sichtbar, aber ich habe den Eindruck, dass die Schuppen nicht mehr so dick sind, wie an den nicht beleuchteten Stellen.

 

Sonst gibt es keine weiteren Neuigkeiten zu berichten.

Schottlandfan aus NRW

Info zur Akku-Leistung

Hallo für einen schuppigen Zwischenbericht ist es zu früh, aber zur AKKU-Leistungen habe ich in der ersten Woche folgende Testergebnisse:

 

Nach ca. 3 Stunden Ladezeit kann ich 4 "Beleuchtungsbehandlungen" je 30 Minuten ausführen, dann ist noch für ca. eine halbe Behandlung Restenergie vorhanden.

 

Nach 2 Behandlungen beträgt die Nachladezeit des AKKU ca. 45 Minuten.

 

Zur Behandlung meiner 5 Teststellen lässt sich dies zur zeit immer noch recht gut in meinen Alltagsablauf einbauen.

Schottlandfan aus NRW

Erste Erkenntisse

Hallo Zusammen,

 

also als erstes muss ich anmerken, dass das Blaulichtgerät für 4 Behandlungen in Folge ausreichend Akku-Leistung besitzt. Dann muss Strom getankt werden.

 

Die Anwendung lässt sich im Alltag, also zuhause, im Büro und je nach Beleuchtungsstelle auch während der Autofahrt gut anwenden. Einschränkungen sind mir in den vergangenen 3,5 Tagen im Großen und Ganzen nicht aufgefallen.

 

Die Teststellen verhalten sich eigentlich unauffällig, wobei ich den Eindruck habe (ggf. auch Täuschung des Unterbewusstseins) dass die beleuchteten Stellen weniger Jucken als die unbehandelten Stellen.

 

Bisher bin ich, der so einiges (Salben, Tabletten, Lichttherapie, Hautklinik, Doktorfische, Salben, Badezusätze, Cremes, etc.) ausprobiert hat, sehr positiv bezüglich der Behandlung eingestellt. Hoffentlich sind bald auch positive Ergebnisse auch sichtbar.

 

:daumenhoch: an alle Leser und ggf. Mittester.

Schottlandfan aus NRW

Tag nach dem Eintreffen

So, der erste Test an zwei Stellen ist gelaufen. Es gab an der Haut um den Plaque herum eine Braunfärbung, die aber innerhalb von ca. 60 Minuten verschwunden :unsure: ist. Eine zweite Stelle wurde in Angriff genommen und dort ist das Gerät prompt verrutscht. Hier hat sich dann auf der gesunden Haut keine :unsure: Braunfärbung eingestellt.

Diese Erfahrung hat dazu geführt, dass ich die gestrigen ausgesuchten 8 Stellen auf 5 Teststellen reduziert habe, denn das Gerät muss ja zwischendurch auch geladen werden. :D

 

Aber die Anwendung des Gerätes ist ziemlich einfach und je nach Körperstelle und Bewegungsdrang eigentlich nicht störend.

 

Fortsetzung folgt.

Schottlandfan aus NRW

Gerät ist eingetroffen

Hallo und guten Tag zusammen,

 

heute habe ich das PSK0202 von Philips erhalten und hoffe, dass dieses sich so anwenden lässt, wir beschrieben.

 

Ich habe mir mal 8 gut erreichbare Körperstellen für den Test ausgesucht und werde heute Abend mit der ersten Stelle beginnen und versuchen regelmäßig hier zu berichten. Mal abwarten, ob meine Auswahl an Stellen und auch die Erwartungen an das Gerät nicht zu hoch gegriffen sind. :unsure:

 

Von der Verpackung und dem Aussehen sieht das Gerät incl. Zubehör schon sehr gut aus und der erste persönliche Eindruck ist schon mal sehr positiv :daumenhoch: .

 

Mal abwarten ..... :cool:

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.