Jump to content
  • entries
    9
  • comments
    0
  • views
    1,148

About this blog

Der Blog sammelt Antworten zu häufigen Fragen im Zusammenhang mit der Therapie mit Secukinumab (Cosentyx).

Entries in this blog

GrBaer185

Cosentyx (Secukinumab) und Operationen


Cosentyx FAQ

"Unter Berücksichtigung des individuellen Risikos (Grunderkrankung und Komorbiditäten) können chirurgische Eingriffe zum Ende des Applikationsintervalls von Cosentyx geplant werden. Nach erfolgter Wundheilung kann die Therapie wieder aufgenommen werden. Das Risiko von operationsbedingten Infektionen sollte so gering wie möglich gehalten werden."
aus: 424748_FAQ_Cosentyx.pdf (novartis.de)

Operationen_Cosentyx.pdf

GrBaer185

Impfungen während der Therapie mit Secukinumab sind mit Totimpfstoffen möglich. Der aufgebaute Impfschutz ist vergleichbar mit dem von Personen, die keinen IL-17-A-Hemmer spritzen. Eine geringere Impfwirkung ist gegeben bei der zusätzlichen Therapie mit MTX
Quelle: 419470_FAQ_Cosentyx.pdf (novartis.de)

Impfung_Cosentyx.pdf

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.