Jump to content

Cosentyx® und Impfung gegen Gürtelrose mit dem Totimpfstoff Shingrix


GrBaer185

503 views

Allen über 60jährigen (als Indikationsimpfung allen über 50 Jahre) empfiehlt die STIKO die Impfung mit dem adjuvantierten Herpes-zoster-Subunit-(HZ/su-)Impfstoff Shingrix® zur Verhinderung von Herpes zoster (HZ) und postherpetischer Neuralgie (PHN), siehe hierzu z.B.

Aerzteblatt Herpes Zoster Impfung a1182.pdf
https://www.aerzteblatt.de/archiv/208216/Herpes-zoster-Wer-wie-geimpft-werden-sollte

Etwa in der Mitte eines Cosentyx®-Spritzenintervalls, am 24.06.2020, erfolgte für mich die erste (von zwei) Impfung gegen Gürtelrose mit dem Totimpfstoff Shingrix. Nach der Impfung schmerzte an der Einstichstelle der Oberarm, besonders bei Druck; Impfung sonst gut vertragen. Hautzustand ist stabil.
Zweite 
Shingrix-Impfung erfolgte am 27.08.2020. Es gab wieder eine Reaktion an der Einstichstelle, Druckschmerz, sodass ich etwa zwei Tage nachts nicht auf dem Oberarm liegen konnte. Sonst gut vertragen. Mit der nächsten Cosentyx®-Spritze warte ich noch etwas.

Zu den Abständen der Impfung zu den Cosentyx-Spritzen siehe meine Blog-Einträge

https://www.psoriasis-netz.de/community/blogs/entry/4008-impfungen-bei-therapie-mit-cosentyx/
und
https://www.psoriasis-netz.de/community/blogs/entry/3993-meine-spritzenintervalle-mit-cosentyx/

 

0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • lucky71
      By lucky71
      Hallo, ich habe mich hier angemeldet um Erfahrungen auszutauschen und vielleicht kann ich dazu beitragen, dass der ein und andere Linderung erfährt, so wie ich Linderung erfahren habe. Mittlerweile stehen Neurodermitis, Psoriasis und Herpes nicht mehr an erster Stelle meiner täglichen Gedanken.  Nach vielen Jahren mit Parapsoriasis und Herpes bin ich zufällig im Netz auf Naturprodukte Schwarz in Contwig gestoßen. Die haben sich auf Neurodermitis, Psoriasis, Parapsoriasis, Lippenherpes etc. spezialisiert und beantworten auch Fragen am Telefon. Mit Lippenherpes der mich über Jahre begleitet hat, habe ich mich anfangs telefonisch an Naturprodukte Schwarz gewandt. Dachte nicht dass sich heute noch jemand Zeit nimmt um Fragen ausgiebig zu beantworten. Habe mir dann den Manuka Lippenpflegestift bestellt. Erst war ich sehr skeptisch, da ich schon vieles ausprobiert hatte. Ich kann nur sagen, ich bin begeistert.  Nutze den Stift täglich und Lippenherpes gehört nun der Vergangenheit an. Was ich klasse finde, dass alle Produkte auf Naturbasis wirken, kein Cortison oder dergleichen mehr, was mich immer sehr genervt hat und meine Haut war ebenso sehr gezeichnet. Neuerdings gibt es auch einen NeuroPsori Lippenpflegestift, den sich mein Cousin gekauft hat. Er ist ebenfalls super zufrieden. 
    • Claudia
      By Claudia
      Für alle, die im Ruhrgebiet wohnen, gibt's derzeit eine Studie an der Uni-Klinik Essen. Wer eine mittelschwere oder schwere Schuppenflechte hat und das schon länger zugelassene innerliche Medikament Cosentyx ausprobieren will – hier stehen die wichtigsten Infos: https://www.psoriasis-netz.de/medikamente/secukinumab/cosentyx-studie-uniklinik-essenruhrgebiet-fur-studie-gesucht.html
    • schuppenfrau gabi
      By schuppenfrau gabi
      guten morgen und einen schönen sonntag!
      habe eine frage die zur zeit aktuell ist, es betrifft das impfen!
      wie steht ihr zum impfen und welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?
      es geht mir jetzt nicht nur um die grippeimpfungen sondern um impfungen allgemein.
      meine erfahrung war vor ca 3 jahren so, das nach einer tetanusauffrischung meine Pso innerhalb von 1woche so schlimm ausbrach das man zuschauen konnte wie sie sich am ganzen körper ausbreitete. dies war meine erste impfung seit jahren und meine Pso fing vor 6 oder 8 jahren in den ohren ganz leicht an. erster grosser schub vor 4-5jahren.
      seitdem habe ich mich garnicht mehr impfen lassen, weil ich diese extreme erfahrung nicht noch mal machen wollte.
      hattet ihr auch schon einen Pso-schub nach einer impfung?
      LG gabi

  • Willkommen!

    Fühlst du dich allein mit deiner Schuppenflechte? Lässt dich die Psoriasis arthritis nicht los? Hol dir hier Unterstützung und Tipps von Menschen, denen es geht wie dir.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      504
    • Total Entries
      2,306
  • Blogs

  • Blog Comments

    • Margitta
      Geplant war ein Restaurantbesuch zu Weihnachten,  aber Covid 19 ist uns auf den Versen. Statt dessen wollten wir für den gestrigen Samstag nun ein Glühwein-Treffen mit Bratwurst grillen in unserem Garten machen, daraus wurde nun durch Corona leider auch wieder nichts.  Deshalb habe ich gestern alle Teilnehmer von den Gesprächsabenden besucht und Weihnachtsgrüße sowie ein kleines gebasteltes Präsent, Weihnachtsgeschichte  vor die Türe gestellt. Liebe Grüße Margitta
    • Claudia
      Hallo @Arno Nühm wie geht's dir denn inzwischen?
    • *Birgit*
      Hallo Norby, vielen Dank für deine Eindrücke, ich hab jetzt meinen Termin, werde am 09.02.21 anreisen. Alleine am Tisch essen echt blöd, naja ist jetzt halt so. Das Essen scheint ja wirklich schlecht zu sein, was man so in fast allen Bewertungen liest, sowas muss doch in den Griff zu bekommen sein, wollte eh ein paar Kilo abnehmen 😉 .Hast du noch den einen oder anderen Tipp für mich? Danke und schönes Wochenende  Birgit
    • Nobbietz
      bin am 20.82020 angereist (bis 10.09.2020)und und das kleinste zimmmer 316 im gartenhaus erhalten hab mich dann doch gut eingelebt habe abends gleich aufnahmegespräch geführt und gleich volles programm mit salben und bestrahlung (auch samtag und sonntags)bekommen.pso an hauptstellen ellenbogen knie wade hüfte kopf (folienverbände) zu Corona maskenpflicht im ganzen haus .gruppenterapien reha sport draussen und am strand. im raum vorträge usw mit maske innen schwimmbad war nur zu th
    • C.T.H.
      @*Birgit* Hallo Birgit, schön, mal wieder was von Dir zu lesen 😊, wenn auch nun in einem ganz anderen Zusammenhang. Wie geht es Dir denn? Wirst Du inzwischen mit einem Biological therapiert? Hat sich der Verdacht auf PSA bestätigt oder hatten sich die Gelenkschmerzen wieder von alleine gelegt? P.S.: wir schrieben uns im "Tremfya vs. PPP" - Thread. gLG 💁‍♀️Christiane
  • 438

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

  • Was noch?

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.