Jump to content
  1. What's new in this club
  2. Hey, also vorab..ich leide nicht an Psoriasis, sondern an Ichthyosis...was es grundsätzlich auch nicht wirklich besser macht. Habe das aber ganz gut im Griff. Würde trotzdem gern eine nette Frau kennenlernen, die meine Gedanken und Probleme zumindest ansatzweise kennt. Also..., wenn du dies hier liest und dich angesprochen fühlst...here i am:-)
  3. Dr Gerhardt, Großflecken in Neumünster. Wenn es eilt, empfehle ich die offene Sprechstunde immer Do Nachmittag, ohne Termin :-). Ich lebe mein Leben wieder, als wäre nie etwas gewesen
  4. Hallo :-) Nach einem Jahr Odyssey mit verschiedenen Therapien, die nichts brachten, hat mir persönlich ein Hautarzt in Neumünster den entscheidenden Durchbruch erreicht. Ein Rezept für eine angerührte Creme, man kann fast zusehen, wie die Stellen sich zurück bilden. Nach 4 Tagen schon war fast alles weg.
  5. Hi @king_style ist das Fieber weg? Du *musst* dich doch nicht zwingend länger vorstellen. Ich sag mal einfach: Willkommen!
  6. ja, Fieber - wie oben geschreiben - duck und weg .........
  7. muss es nicht. Ich fand die Reaktion deinerseits nicht schlimm. king_style war da wohl etwas empfindlich.
  8. hallo, ihr lieben - danke für die Kritik - ich bin ja lernfähig .... ich wollte king_style keinesfalls angreifen, habe nur versucht mitzuteilen, lieber auf bereits bestehende Themen zu antworten, ..... Ja, die Reaktion tut mir wirklich Leid - - nette Grüsse sendet - Bibi -
  9. Ich denke es ist in vielen Foren so das dass Rad nicht immer wieder neu erfunden werden muss, soll heißen das es normal ist wenn hier, alte Hasen oder nicht, darauf hingewiesen wird das bestimmte Themen eben schon öfter behandelt wurden. Dabei sind diese Beiträge oft noch aktuell. Ich kann verstehen, das jemand so antwortet, denn es geht mir hier oft so, dass es nervt. Der Hinweis das jemand unter einem Suchbegriff dann nachsehen möchte, ist doch OK. Gerade die jüngeren User müssten das doch gewöhnt sein. Ich wühle mich auch mal durch das Forum wenn mich mal wieder etwas interessiert und ich dachte: das wurde hier doch schon mal behandelt, wenn ich es dann nicht finde, mache ich einen Thread auf und frage nach. Oft bekomme ich dann die Links und freue mich darüber. Gruß Lupinchen
  10. Pfui Spinne

    Hallo

    …hm…also... tja… bei näherem Nachdenken … an deinem Post ist was dran, pso-life. Ich denke, wir sollten uns tatsächlich manchmal etwas mehr in die Rolle von neuen Forenmitgliedern versetzen und doppelt überlegen, bevor wir einen Post mit Kritik oder etwas, das wie Kritik aufgefasst werden könnte, absetzen. Ein geschriebener Text kann leicht härter rüber kommen, als er gemeint ist. Da hilft es auch häufig nichts, den Text mit Smileys zu garniern. Zu bedenken ist weiterhin, dass es denjenigen, die das Forum betreten, tendenziell schlecht geht und sie deshalb möglicher- und verständlicherweise etwas dünnhäutig und sensibel sind. Oder sich das erste Mal in ein Forum trauen und mit den Gepflogenheiten usw. nicht so vertraut sind. Ich werde deinen Post jedenfalls zum Anlass nehmen, meine manchmal recht harschen Formulierungen vor Absendung zu entschärfen. Gerade auf meinen heutigen Post weiter oben bin ich gar nicht stolz. Einen Shitstorm hast du nicht verdient. Gruß Pfui Spinne
  11. Hallöchen, ich klink mich mal ein, obwohl es mich überhaupt nichts angeht... Und auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt wahrscheinlich auf einen riesen Shitstorm der „alteingesessenen und untereinander befreundeten“ User einstellen muss, möchte ich trotzdem meinen Senf dazu geben. Sorry aber das: ist VIELLEICHT genau einer Gründe, warum in dem Forum niemand Neues lange aktiv bleibt oder großes Interesse hat, da zu bleiben. Und das ist mindestens genauso übertrieben, weil eine Schwalbe noch lange keine Frühling macht - soll heißen, eine nicht gewünschte Reaktion sollte nicht zur schnellen Abmeldung und damit Aufgabe führen. Was ich sagen will, ist, das „was soll das“ einfach nicht besonders nett rüber kommt. Mir ist bewusst, dass Bibi das mit Nichten böse gemeint hat und ihn sicherlich nicht verschrecken wollte. Bibi, sei mir nicht böse, dass es jetzt genau dich trifft und ich bin mir sicher, dass du eine ganz Liebe bist, sehr bemüht und aufgeschlossen neuen Mitgliedern gegenüber und jeden immer herzlichst begrüßt. Aber bei jemandem, der dich nicht kennt, kann so eine Aussage eben falsch ankommen, was es in diesem Fall leicher auch ist. Er war eben neu und es war ihm nicht bewusst, dass er etwas „falsch“ macht, wenn er in einem anderen Thread weiterschreibt. Oder dass es andere Nutzer verwirren könnte. Und dann wird er „angegriffen“ und bekommt ein „was soll das“ serviert. Mir fällt auch auf, dass neue Nutzer oft drauf hingewiesen werden, dass jenes und selbes Thema schon in anderen Threads behandelt wurden und dann wird auf reihenweise Links verwiesen. Viele wollen sicher aber nicht teilweise „uralte“ seitenweise Threads durchlesen. Sie suchen, meiner Meinung nach, schnelle Ansprache und konkrete Antworten auf Ihre Fragen. Warum schreibe ich das? Weil ich oft lese, dass das Forum früher viel belebter war und sich viele Fragen, warum das jetzt anders ist. Und ich mach mir Gedanken drüber und möchte dazu beitragen, dass sich das wieder ändert, da ich im Forum viel gelernt habe und ich mir wünsche, dass Anderen genauso geholfen wird wie mir :-) Das ganze soll nur ein Gedankenstoß sein. Ich möchte niemandem zu Nahe treten, ihn beleiden oder sonst was. Es ist einfach nur meine persönliche Meinung. Einen schönen Abend euch allen, liebe Grüße Pso
  12. Pfui Spinne

    Hallo

    ??? Ich schiebs mal auf deine Grippe und dein Fieber. Gute Besserung Pfui Spinne
  13. Mit Grippe und Fieber schreibt es sich nicht so gut. Aber ist ja ne nette Aufnahme hier, schlimmer als in bem Auto Forum. Aber danke ich meld mich ab. Auf so zwang Geschichten hab ich keine Lust.
  14. hallo, king_style - ich habe gehofft, dass du hier antwortest - einen neuen Thread zu eröffenen ist nicht so gut und sorgt für Verwirrung - meinerseits zumindest - ich meine damit deinen neuen Eintrag, was soll das -und ehrlich gesagt war er auch nicht sehr aussagefähig - möchtest du hier Hilfe bekommen - nette Grüsse sendet - Bibi -
  15. Mach ich heute Abend mal.
  16. Hallo Dennis Willkommen im Club . Vielleicht magst du ja etwas mehr erzählen von dir. Gruss Donna
  17. hallo, king_style ich bin Bibi und schon sehr lange híer in diesem informativen Forum -
  18. Das werde ich mal ausprobieren! Vielen Dank für den Tip! LG Ladra
  19. Hallo Ladra Wäre die Uniklinik Bonn was für dich? Habe meine Erfahrungen in der Uniklinik Erlangen gemacht und die sind sehr gut. Die zicken meist auch nicht so rum was Medikamente angeht und habe die besseren Möglichkeiten in der Hinsicht . Vielleicht ist es für dich ein Gedanke wert. Gruss Donna
  20. Hallo liebe Mit-Psoriatiker, ich hänge mich mal an diesen Thread an, obwohl ich auch gelesen habe, dass es etwas emotional zuging und ein paar Meinungsverschiedenheiten herrschten. Warum ich schreibe: Ich habe auch seit 30 Jahren Psoriasis auf dem Kopf und an einigen kleinen Stellen am Körper. In den letzten 15 Jahren war ich in der Schweiz und mein dortiger Hautarzt hat mit Medikamente gegeben (Clobex, Curatorderm), mit denen ich die Pso ganz gut im Griff hatte und auch über längere Phasen auf Medikamente verzichten konnte. Jetzt bin ich seit einen knappen Jahr zurück in Deutschland (Bonn), ziemlich im Stress und finde keinen guten Dermatologen. Die Frau, bei der ich war, hat mich ausführlich auf Hautkrebs untersucht - was ich nicht angeregt hatte und mich dann mit einer Kopflotion (Wirstoff irgendwas mit Bet...fällt mir gerade nicht ein) und einer Kortisoncreme versorgt, was beides gar nicht hilft, im Gegenteil alles nur noch schlimmer macht. Ich suche in Bonn oder Umgbung einen guten Hautarzt und frage mich, wie ihr hier vorgegangen seid, um jemanden zu finden, der sich auch die Zeit nimmt, auf die Patienten einzugehen und ihre Bedürfnisse anzuhören. Ich hatte der Hautäztin alle Medikamente mitgebracht, die bei mir bisher gut geholfen haben, aber sie hat mir nichts davon verschrieben. Ist doch seltsam, oder? Danke schon mal für eure Tips im Voraus Herzlichst Ladra
  21. menno, Lilli1 - das ist doch nicht schwer zu verstehen - schaue dich doch mal um in den Forumsbeiträgen - dort antworten viele Menschen, die sich nicht an Schleswig-Holstein gebunden fühlen, sondern bezüglich der Krankheit helfen wollen - und du bist da nun eben mittendrin - mach' was draus - nette Grüsse sendet - Bibi -
  22. Das ist wirklich interessant, zu merken, daß man sich geirrt hat. Aber irren ist ja bekanntlich menschlich.
  23. Warum interessiert dich den die Meinung von Leuten anderer Bundesländer nicht?
  24. Das hast du wohl falsch verstanden. Dieses Forum ist international.
  25.  
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.