Jump to content
Sign in to follow this  

Arbeitsteilung bei der Immunabwehr


Claudia
  • journalmed 11/28/2012

Im Biologie-Lehrbuch stand bislang: Jeder bekommt bei der Geburt eine Ladung Wächter-Zellen und muss sie sich gut einteilen, weil es keinen Nachschub gibt. Diese Wächter-Zellen passen auf, wenn Eindringlinge des Wegs kommen, sie sind für die Immunabwehr zuständig. Aachener Forscher widerlegen diese Lehrbuch-Meinung nun: Sie fanden, dass die Zellen im Knochenmark neu gebildet werden.

Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments

There are no comments to display.


×