Jump to content
Sign in to follow this  

Hormonelle Substanzen in Cremes per App aufspüren


malgucken
  • BUND.net 07/23/2013

Eine BUND-Studie warnt: Ein Drittel aller Körperpflegemittel sind hormonell belastet!

Problematisch sind diese Zusätze, die als UV-Filter und Konservierungsstoffe eingesetzt werden, weil sie im Verdacht stehen, bestimmte Krebsarten auszulösen.

Auch bei der Anwendung auf Kinderhaut bzw. bei Kindern sollte man vorsichtig sein: die Pubertät könnte vorzeitig einsetzen und die Entwicklung damit ungewollt beschleunigt werden.

Nicht nur Cremes u.ä. sind betroffen, auch Duschgele, Zahnpasta und viele weitere Produkte.

Wie kann ich mich und meine Familie dagegen schützen?

Dazu kann man sich die Tox Fox App herunterladen oder im Internet den Kosmetikcheck anhand des Strichcodes des Produktes durchführen.

Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments

There are no comments to display.


×