Jump to content
Sign in to follow this  

Heilen mit Kälte


Claudia
  • No value

Seit mehr als 100 Jahren nutzen Ärzte und Physiotherapeuten Kälte vorbeugend und therapeutisch. Was als klassisches Naturheilverfahren mit Eisbeuteln, Abreibungen und Tauchbädern begann, gibt es dank moderner Technik heute in verschiedensten Varianten: Die lokale Kaltlufttherapie bei minus 20 bis minus 30 Grad lindert Schmerzen und verbessert die Mobilität der Gelenke.

Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments

There are no comments to display.


×