Jump to content

Search the Community

Showing results for 'Wichteln 2019'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen und Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Forum
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum
  • Mecklenburg Vorpommern's Themen
  • Niedersachsen's Forum
  • Österreich's Forum
  • Hamburg's Forum
  • Schweiz's Forum
  • Saarland's Forum
  • Sachsen-Anhalt's Forum
  • U25's Forum
  • Thüringen's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine
  • Brandenburg's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Saarland's Termine
  • Thüringen's Termine

Categories

  • Unsere Community
  • Selbsthilfe

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 166 results

  1. sia

    Europawahl 2019!

    Ich hab's schon getan und ich hoffe viele, viele andere werden es auch tun. Geht wählen! Und wählt weise und fair für die uns nachfolgenden Generationen. In dem Zusammenhang ein gutes Video - z.Z. in aller Munde - so wünsche ich mir die Jugend engagiert und informiert
  2. borchertmatthias

    Ückeritz Januar 2019

    Ist jemand im Januar 2019 in Ückeritz Rehazentrum ?
  3. Unsere Selbsthilfegruppe liegt im nördlichsten teil Bayerns angrenzend an 2 Bundesländern und auch von dort kommen Betroffene Hauterkrankte. Wir sind immer offen für neue Betroffene und laden dazu in den Tageszeitungen, Ärzten, Internet, Flyer ein. Es wurden 5 Fachvorträge im Rahmen der Selbsthilfegruppe für Neurodermitis & Psoriasis Ostheim /Rhön angeboten, die nicht nur von Mitgliedern der Selbsthilfegruppe besucht wurden. Interessierte Betroffene nahmen diese Vortragsabende sehr gut an. Im Durchschnitt waren die Vorträge von ca. 20 bis 25 Personen (teilweise mehr) besucht. Unsere Treffen werden in der Tagespresse bekannt gegeben. Es werden alle Fachvorträge wenn möglich zusammengefasst und Korrektur gelesen von den Vortragenden Ärzten und auf unserer Internetseite veröffentlicht. Unsere Mitglieder bekommen von den Vorträgen immer eine Zusammenfassung. Zusätzlich fanden 5 Gesprächsabende statt. Die Selbsthilfegruppe in Schleitz / Thür. besuchten wir mit 9 Pers., es wurde für uns ein erlebnisreicher Tag, dieser Tag klang aus bei Frau Hess im Garten mit einem Pizzaessen (Sommerfest-Feier) Wir besuchten den Vitiligo Tag in Erlangen, der für uns eine echte Bereicherung war. .Die geplanten Tage Gesundheits-Informationsstand zum Thema „HAUT“ in Bad Kissingen, fielen aufgrund des Todes von unserem Mitglied Herrn Horst Werner aus. Im Mai starteten wir unsere Gruppenreise an das Tote Meer. Die Reise wurde bundesweit angeboten und es nahmen 33 Pers. Hauterkrankte daran teil. Auf unserer Internetseite finden sich dazu viele Informationen und Erfahrungsberichte. Mit 12 Personen wurde die Frankenklinik Bad Windsheim besucht. Im Herbst besuchten wir mit 6 Personen das „Usertreffen in Aschaffenburg“ ein Treffen von Betroffenen Hauterkrankten. Weihnachts- Jahresabschlussfeier ist der letzte Höhepunkt in der Selbsthilfegruppe und wurde mit 12 Personen besucht Zusätzliche Aktivitäten: 1.)Fortbildung Frau Mar. Heß und Frau Angela Kraus nahmen an einer Fortbildung vom Helmholz - Institut in München teil, zum Thema: Allergien und Neurodermitis. 2.)Fortbildung Frau Hess und Frau Kraus besuchten die Fortbildung und Jahreshauptversammlung des Deutschen Vitiligo Bundes in Frankfurt. Dazu kommen 8 Beratungsgespräche per Telefon, plus 5 Anfragen anonym an unsere Experten auf der Internetseite. Eine weitere Aufgabe ist die Betreuung unserer Internetseite zuzüglich des Forums. Erwähnen möchten wir dass unsere Selbsthilfegruppe wächst und angenommen wird. Bedanken möchten ich /wir uns bei Frau Amelie Weydringer für ihr Engagement in der Selbsthilfegruppe! Frau Amelie Weydringer fasst die Vorträge professionell zusammen und betreut auch unser Forum mit . Ich möchte allen Mitgliedern, Helfern und Freunden der Selbsthilfegruppe für dieses schöne Jahr danken. Aktivitätenliste 2019 2-1.pdf
  4. Hallo, Bad Bentheim mit 11 jährigem Sohn als Begleitperson ist dort nicht möglich laut heutiger Klinikauskunft. Also bleibt nur Reha in der Klinik Ostseeblick übrig. Ich muss weiterhun aus Krankengeldphase jetzt zur Reha ( vermutlich März / April ) über Rentenversicherung Bund Reha in Bad Bentheim machen. Muss meinen dann 11jährigen schulpflichtigen Sohn mitnehmen, da ich alleinerziehender Papa bin. Hat da jemand aktuell Erfahrungen ? Ist die Klinik darauf getrimmt , die Leute arbeitsfähig zu entlassen. Oder entlassen die auch mit Hinweis auf Antragstellung Erwerbsminderungsrente ? Weil ich kann wirklich nicht mehr nach 18 Jahren mit der Seuche intensivst. Auch Gelenkbeteiligung seit 5 Jahren. Kann keine langen Wege laufen. Bekomme ich da auch weiter Stelara gespritzt ? Oder muss ich das vorher besorgen ? Danke für Infos im Voraus ! L.G. Luchs
  5. Margitta

    2019 Gruppenreise an das Tote Meer

    Hilfe zur Selbsthilfe ist der Anfang – Komm in eine starke Gemeinschaft! Die Selbsthilfegruppe Ostheim vor der Rhön veranstaltet 2019 die 18. jährliche Gruppenreise an das Tote Meer. Wir fliegen ab Frankfurt/Main und München(auch Berlin ist möglich) am 11. Mai 2019. Buchungen sind individuell möglich für 21, 24 oder 28 Tage. Im Zuge der letzten Reisen hat sich eine Art „Selbsthilferunde“ unter den Betroffenen entwickelt. „Alte Hasen“ und „Frischlinge“ tauschen sich aus. Vor Ort gibt es ein Medical Center. Hier können auch ärztliche Behandlungen stattfinden. Gerne beraten wir bei Fragen nach den Möglichkeiten der Unterstützung durch die Krankenkassen: · ... der steuerlichen Absetzbarkeit der Maßnahme · ... Fragen zum Aufenthalt vor Ort · ... der Packliste für die Reise Wie in jedem Jahr wird Margitta Heß, Leiterin der Selbsthilfegruppe Ostheim v. d. Rhön, die Gruppe in das Dead Sea Spa Hotel nach Jordanien begleiten. Wir bieten auch vor Ort Beratung bei Fragen zur individuellen Behandlung: · ... Organisation von Ausflügen zu touristischen Zielen · ... Hilfestellung in persönlichen Anliegen · ... Gruppengefühl ohne Gruppenzwang Bei Fragen zur Gruppenreise wenden sie sich bitte an: SHG Ostheim/Rhön für Neurodermitis und Psoriasis Margitta Heß Telefon: 09778-297311 E-Mail: shgostheim@googlemail.com Seht euch unter https://www.shgostheim.de/klimareise vergangene Reisen an
  6. Sylvie.H

    • Sylvie.H
    •   
    • umarmungsengel

    Süüüße,

    guck mal was ich für Dich habe...

    21205523z.jpg

    wenn ich Dich zum wichteln bekommen sollte.....weiß ich was.............:D :D

    Schönes Wochenende

    Sylvie

  7. Wer ist noch da ? Die Weihnachtszeit und die Andventszeit stehten vor der Tür. Die Tage sind sehr kurz und die Sonne lässt sich kaum noch blicken. Regenwetter und Kälte ziehen in das Land ... und vielleicht fällt auch schon ein bisschen Schnee. DRUM meine Frage: Wer ist noch da in der Adventszeit ??? Freue mich auf viele Einträge und hoffe ich bin nicht alleine dort.
  8. Hallo, muss aus Krankengeldphase jetzt zur Reha ( vermutlich März / April ) über Rentenversicherung Bund Reha in Bad Bentheim machen. Muss meinen 10jährigen schulpflichtigen Sohn mitnehmen, da ich alleinerziehender Papa bin. Hat da jemand aktuell Erfahrungen ? Ist die Klinik darauf getrimmt , die Leute arbeitsfähig zu entlassen. Oder entlassen die auch mit Hinweis auf Antragstellung Erwerbsminderungsrente ? Weil ich kann wirklich nicht mehr nach 18 Jahren mit der Seuche intensivst. Auch Gelenkbeteiligung seit 5 Jahren. Kann keine langen Wege laufen. Bekomme ich da auch weiter Stelara gespritzt ? Oder muss ich das vorher besorgen ? Danke für Infos im Voraus ! L.G. Luchs
  9. Hallo, Bad Bentheim mit 11 jährigem Sohn als Begleitperson ist dort nicht möglich laut heutiger Klinikauskunft. Also bleibt nur Reha in der Klinik Ostseeblick übrig. Ich muss weiterhun aus Krankengeldphase jetzt zur Reha ( vermutlich März / April ) über Rentenversicherung Bund Reha in Bad Bentheim machen. Muss meinen dann 11jährigen schulpflichtigen Sohn mitnehmen, da ich alleinerziehender Papa bin. Hat da jemand aktuell Erfahrungen ? Ist die Klinik darauf getrimmt , die Leute arbeitsfähig zu entlassen. Oder entlassen die auch mit Hinweis auf Antragstellung Erwerbsminderungsrente ? Weil ich kann wirklich nicht mehr nach 18 Jahren mit der Seuche intensivst. Auch Gelenkbeteiligung seit 5 Jahren. Kann keine langen Wege laufen. Bekomme ich da auch weiter Stelara gespritzt ? Oder muss ich das vorher besorgen ? Danke für Infos im Voraus ! L.G. Luchs
  10. umarmungsengel

    • umarmungsengel
    •   
    • schuppi1995

    Hallo Annkatrin,

    wie ich feststelle ist das Wichteln für Dich auch neu. Für mich auch. habe noch nie gewichtelt. Wir werden schon noch durchsteigen wie das abläuft.

    Dir wünsche ich einen schönen sonnigen Herbstmontag.

    Liebe Grüße

    Nanne

  11. Hallo liebe Forengemeinde, Ich möchte mich bei euch vorestellen mein Name ist Christian und ich komme aus Bayern, Nun was führt mich zu euch bzw. in die Community, wie zu erwarten natürich bin ich Leidensgenosse was Psoriasis betrifft. Bei mir hat die Krankheit mit etwa 19 begonnen, vorher hatte ich nur ganz kleine Ministellen auf der Nase und ab und an Ellenbogen. Nun bin ich 31 und die Krankheit ist in Ihrer Blüte, ich habe in dern letzten Jahren hunderte von Euros investiert in Pflegeprodukte wie Shampoos, Cremes etc, UVB Bestrahlgerät etc. , es gab Zeiten wo mir Sonne/Solarium sehr geholfen haben, mittlerweile hat sich primär der psychische Leidensdruck so verschlechtert (bin im Außendienst tätig), das ich nach langem zögern zum Hautarzt bin. Lange reder kurzer Sinn betroffene Stellen sind bei mir Rücken Achseln Fingernägel + Zehennägel (mal mehr mal weniger) Rücken Ellenbogen Füße Kopfhaut Grundsätzlich nicht mehr so richtig eingrenzbar.... Nun da ich in der Vergangenheit lange Zeit Dermovate mehr oder minder erfolgreich verwendet habe und Zwischenzeitlich über Daivobet etc. alles mögliche ausprobiert habe was mittlerweile leider nicht mehr der Fall ist. Hautarzt besuch war relativ seltsam, ich bekam sofort Fumaderm initial verordnet, war/bin ich um ehrlich zu sein happy drüber, keine Nachfragen direkt Rezept... Bin mittlerweile bei Tag 5 der initial (1 Woche) und kann mich noch nicht so recht beschweren, ich nehme die Tabs direkt nach dem Essen mit Wasser/Cola Nebenwirkungen hatte ich bis dato noch keine außer etwas Durchfall morgens, hält sich aber echt in Grenzen. So etwas wie einen richtigen Flush scheinte ich auch noch nicht zu haben, hatte schon Phasen im Bett wo es mal kribbelte/heiss wurde, aber alles halb so wild, morgens etwas Kopfweh kann aber auch von zu wenig Schlaf kommen. Da mein Hautarzt kein Blutbild erstellt hat bin ich auf nächste Woche gespannt, dort werde ich mir das Rezept für die "harten Drogen" holen und so wie ich es verstanden habe wird bei dem Termin auch ein Blutbild angefertigt. Ich freue mich weiter zu berichten und meine Erfahrungen mit euch zu teilen, um ehrlich zu sein sind meine Erwartungen schon hoch, jetzt heissts wohl mal abwarten und schauen ob alles im Lot ist :-) Bis bald euer Christian
  12. umarmungsengel

    • umarmungsengel
    •   
    • schuppi1995

    Hallo Annkatrin,

    bist Du auch so freudig gestimmt, wenn Du an das Wichteln denkst. Es macht fast mehr Freude als das übliche Schenken. Die Beiträge im Netz sind so herzerfrischend. Mein Wichtelpaket ist auf Reisen. Ich selbst habe noch kein Päckchen erhalten. Warte schon jeden Tag auf den Postboten. Klingt irgendwie verrückt, ist aber so. Ich bin schon so gespannt.

    Wie geht es Deiner Haut, nach zwei Wochen Sonne? Meine PSO hat sich zwar etwas verschlechtert, ist aber immer noch erträglich - Gott sei Dank.

    Einen schönen 3. Advent wünscht Dir

    Nanne

  13. Matjes

    • Matjes
    •   
    • Edelweis

    Hallo Uwe, das geht ja schon richtig gut los mit dem Wichteln!:tw_blush:

  14. Caro0505

    • Caro0505
    •   
    • susanne1972

    Hallo du liebe Seele! Hoffe es geht dir gut. Ich freu mich auch so sehr aufs Wichteln!!weihnachten-9876.gif

  15. Margitta

    • Margitta
    •   
    • kuzg1

    Mensch Uli,

    beim Wichteln muß man lesen was so im Netz geschrieben steht und muß kombinieren ;) Ich weiß wers weiß!

    Noch nen schönen Restsonntag,

    Gitti ;)

  16. VanNelle

    Weihnachtszauber Schloß Bückeburg

    2019
  17. Bidolan

    Was guckst Du? - Der Film-Thread

    Cats (2019)
  18. Matjes

    Usertreffen in Hameln

    Siehe Seite 1 - 2019!
  19. halber Zwilling

    Usertreffen in Hameln

    Mmmhhh? 2019 könnte ich einplanen, 2018 leider nicht... Bin gespannt auf die Auflösung
  20. Hallo HeinzB, wie geht es Dir mittlerweile? Wie haben sich Deine Blutwerte entwickelt? Alles Gute in 2019!
  21. Ich wünsche Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019! Marion
  22. halber Zwilling

    Welche Kur/Klinik für 7Jährigen?

    Ihr habt aber schon gesehen, dass ihr auf einen Beitrag von Januar 2019 reagiert????
  23. manny

    Fussballeuropameisterschaft 2016

    ich glauzb ich muss mal beim wichteln mitmachen
  24. Margitta

    Jubiläum

    Zusammenfassung 20 Jahre Selbsthilfe Rückblick Presse 2019.pdf
  25. Dämmerung Auf Borkum Reha 2019 Bild geschoßen dieses Jahr mit meiner Canon
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.