Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Marktforschung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Schuppenflechte
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Von außen
    • Von innen
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Reisen mit Schuppenflechte
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
    • Fragen zur Schuppenflechte
    • Fragen rund um die Psoriasis arthritis
    • Weitere Expertenforen
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Kategorien

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

2 Ergebnisse gefunden

  1. Jess11

    Neue Therapie

    Hallo ihr lieben, ich arbeite in einer Agentur und breite gerade eine Zielgruppenanalyse zum Thema Psoriasis vor. Ich habe in vielen Foren gelesen, dass viele Beroffene keine Hoffnung mehr haben und (auf deutsch gesagt) die Schnauze voll von ach so neuen und nicht wirkenden Medikamenten haben. Wir haben derzeit einen Kunden, der ein neues und vielverprechendes Produkt raus bringen will. Dazu wollte ich euch Fragen, wie und auf welchem Wege man euch erreichen muss/kann? Wie würdet ihr eher auf das Produkt und die neue Therapie aufmerksam werden? Was muss der Hersteller kommunizieren, damit er euer Vertrauen überhaupt bekommen könnte? Ich würde mich sehr über eure Mithilfe freuen, da ihr davon auch prfitieren würdet. Als Mensch der ebenfalls eine chronische und nicht heilbare Krankheit hat, kann ich euch nur mitgeben die Krankheit zu akzeptieren und das beste aus eurem Leben zu machen! :) Ändern kann man nämlich (leider) nichts! Liebe Grüße
  2. Saltkrokan

    Umfrage

    Hallo Zusammen, vor einigen Wochen gab es hier schon mal einen Aufruf für eine Umfrage im Auftrag einer Marketingagentur. Im Moment sucht die Agentur Patienten, welche an PSO leiden und Humira oder Stelara als Biologica erhalten und die aus irgendeinem Grund den Kontakt mit den Firmen Abbott Vie/Care (Humira) und Janssen (Stelara) bzw. deren Patientenprogrammen gesucht haben, suchen mussten oder in Kontakt mit deren Programm stehen. Egal ob aus positiven, negativen oder informativen Gründen. Die Agentur ist absolut seriös, bei Interesse kommt per Mail ein kleiner Fragebogen und wenn es passt gibt es eine telefonische Umfrage, Dauer ca. 60 Minuten, wird mit 30 Euro entlohnt. Aus eigener Erfahrung weiss ich dass es seriös ist und die Bezahlung prompt auf dem Konto landet. Wer Interesse hat kann sich gerne per PN an mich wenden, ich gebe gerne die entsprechende Adresse weiter bzw. leite auch gerne Eure E-Mail-Adresse weiter, Und, nein, habe persönlich keinen Vorteil, mache nur selber mit bei der Umfrage.... Viele Grüsse Saltkrokan
×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.