Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Wärme'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Angesichts des derzeitigen Wetters ist meine Schuppenflechte "nur" an den Händen und Füßen ja schon genervt. Viele von uns haben's ja aber am ganzen Körper verteilt. Was macht Ihr bei der Hitze? Habt Ihr einen Geheimtipp - für den ganzen Körper oder vielleicht auch nur für die Psoriasis-Stellen? Ich stelle meine Salbe immerhin in den Kühlschrank und mache abends ein lauwarmes Fuß- und Handbad. Und Ihr? Gruß Claudia
  2. Tupfenlady

    Schöner Sommer?

    Hallo Leidensgenossen, am Rande bemerkt: Die Temperaturen steigen, die Sonne beginnt zu brennen. Trotz LSF 50 rote Haut, erste 20 rote Punkte der beginnenden Pso-Entzündung an den Beinen, trotz Hose, trotz Schatten. Die Pso-Arthritis aktiviert..Am Rande bemerkt: Ich wünsche mir den Herbst, den Winter das Frühjahr zurück. In der Hautklinik habe ich gelernt Sonne zu meiden, da die Pso-Entzündng aktiviert wird. Es wird eine schwere Zeit. Erhöhte Körpertemperatur durch die beginnenden Entzündungen. Aber: Nacken-Gel-Kühlhalstücher liegen parat. Verständnis der anderen? Keines. Das Umfeld denkt ich verkrieche mich aus Depression, suchen doch alle die Sonne und ich kann mich nicht vor dem ganzen Ort rechtfertigen. Puhhh...es wird schwer. Am Rande bemerkt: Es gibt Schlimmeres, eine Freundin ist vor 3 Monaten an Leukämie verstorben. Da ist Pso vulgaris nicht so schlimm. Wie schafft Ihr das denn? Ist ja auch eine psychologische Sache. Lieben Gruß von Karin
  3. Hallo an alle, habe mal eine Frage: wie ertragt ihr die Wärme? Ich habe schon immer die starke Sommerhitze gemieden, aber z.Zt. stört sie mich wirklich richtig. Mir tun alle Knochen weh und ich bin fürchterlich schlapp, die Nages-PSO blüht gerade richtig auf, mein linker Daumen-Nagel löst sich plötzlich und 2 weitere Finger sind betroffen, in den Hacken habe ich immer mal wieder einen kurzen piekend-stechenden Schmerz, meine Ellenbogen und die Schultern schmerzen, seit Tagen habe ich den Rücken voller Pickel und insgesamt fühle ich mich, als ob ich eine Grippe ausbrühte........ Habe mich in die Badewanne gelegt und lauwarm gebadet, danach ging`s etwas besser. Am liebsten würde ich in kaltes Wasser tauchen, aber selbst die Seen sind ja schon so warm...... Bei Wärme bekomme ich " Körper"........ Habt ihr Tipps, oder geht es noch jemandem so? Liebe Grüße von Hucki
  4. Hallo, seit über vier Jahren laufe ich mit ständigen Schmerzen im linken Schulterbereich rum. Im April letzten Jahres ging dann gar nichts mehr (Schwindel, Übelkeit, tränende brennende Augen, Ohrgeräusche)....bei kleinsten spontanen Bewegungen Blokaden im Wirbelsäulenbereich. Im Mai stellte sich raus das drei Wirbel im HWS linksseitig Schädigungen aufweisen und Nerven wenig Platz haben. Die Cortisonbehandlung hat nur kurzfristig geholfen (der Großzeh raubte mir trotzdem den nächtlichen Schlaf). Durch meine Tante bin ich auf die PSO/PSA aufmerksam gemacht worden und Ende letzten Jahres fügte sich nun ein Bild zusammen....Schuppungen am Haaransatz,Ohren und Augenbereich (die eine frühere Hautärztin als Allergie abgetan hatte) dann HWS undLWS-probleme mit ziehen ins linke Bein und Schulter, das geschwollene Großzehgelenk und ein kleiner Zeh der einen bröckligen Nagel mit schwarzen Flecken hat und manchmal wie eine dicke Wurst aussieht. Nun ja nun habe ich die Diagnose von der Rheumathologin bestätigt bekommen und werde seit sechs Wochen mit Embrel und Rantudil behandelt. Gelegentlich nehme ich in der Nacht noch eine Tramal um schlafen zu können. Leider kann ich noch keine Besserung erkennen...die Muskeln sind eingefroren und druckempfindlich, die Sehnen öfters heiß und schmerzhaft und die Schulter und Großzeh ...noch das gleiche :-( Wie ist es bei Euch mit dem Wetter? Ist es vielleicht zu kalt? Ich sehne mich so nach Wärme und habe erst in der Sauna oder Badewanne das Gefühl, dass sich die Muskeln entspannen. Bin noch ein wenig Ratlos mit der Erkrankung...stellt mein bisher sehr aktives Leben auf den Kopf :-/ Freue mich auf Eure Rückmeldung! Bb und LG
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.