Jump to content

Recommended Posts

schuppi82

Hallo zusammen,
muss seit kurzem die Salbe Soderm plus nehmen da meine Pso wieder so schlimm ist.
Ich merke das sie die Entzündung nimmt aber der Juckreiz wird immer schlimmer ich kratze mich täglich blutig und das tut dann unheimlich weh sad.gif
Hat jemand auch Erfahrung mit dieser Salbe gemacht ???
Würde mich über Antwort freuen.
Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schottky

Hi Sandra,

diese Salbe habe ich zuletzt verwendet. Nach etwa drei Wochen, als sich auch die umliegende gesunde Haut verändert hat, habe ich damit aufgehört. Die "kranken" Stellen haben sich innerhalb dieser drei Wochen deutlich verbessert. Das ist die erste Salbe, die bei mir etwas bewirkt hat. Mal schauen, was nach der Absetzung von Soderm Plus passiert.

Gruß

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schuppi82

Hallo Stefan,

ja das stimmt die bewirkt schon was aber ich merke das der Juckreiz bei mir immer schlimmer wird.

Jetzt habe ich Erfahren das dass anscheinend eine hochdosierte Kortisonsalbe ist da muss ganz schön viel Kortison drin sein .

Liebe Grüße

sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schottky

Hi Sandra,

vom Kortison kannst Du ausgehen. Vorher habe ich Karison bekommen. Das Zeug ist wohl auch nicht ganz ohne und hat bei mir gar nichts bewirkt. Ich muss sagen, dass ich prinzipiell keine Probleme mit Juckreiz habe. Da juckt einfach nichts. Das Kratzen ist bei mir mehr eine blöde Angewohnheit. Da ist was, was dort nicht hingehört und das muss weg.

Gruß

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schuppi82

Hallo Stefan,

mein Juckreiz ist furchtbar halt es manchmal nicht mehr aus.

Am schlimmsten ist es am Kopf und an den Beinen ich könnte mich ständig kratzen. Naja muss nächste Woche sowieso ins Krankenhaus mal schauen wie das wird.

Liebe Grüße

Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Ähnliche Inhalte

    • hilfe
      Von hilfe
      Seit 8 Wochen werde ich an einer Psoriasis- pustulosa  behandelt.
      Letztes Jahr trat veränderte sich meine Ferse an dem linken Fuß, Psoriasis wurde nicht erkannt und als erstes als Ekzem behandelt.
      Heute trage ich die Soderm morgens auf und Daivonex abends, sowie vom Arzt empfohlen. Meine Ferse wurde schlimmer die wenig vorhandenen Pusteln vermehrten sich und die Plaque ging zurück aber die Haut wurde dünner, eine  Besserung konnte ich nicht feststellen.
      Da ich mit Hund laufe und Sportschuhe trage, habe ich nun die Befürchtung, die Haut könnte gereizt werden mit Verschlimmerung ( Scherzen,jucken) habe zur Zeit noch keine derartigen Probleme.
       
      Ich konnte aber nach nochmaligen lesen des Beipackzettels festellen, dass Daivonex nicht bei Pso.pustulosa  angewandt werden sollte,
       
      Ich salbe jetzt nur einmal Soderm und behandle die Füße mit Pflegecreme ohne Reizstoffe .
       
      Würde gerne Ihre Meinung lesen und was sollte ich beim nächsten Arzttermin ansprechen?
       
      Danke für Ihr Bemühen !
       
       
×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.