Jump to content

Recommended Posts

vobu2002

Hallo an alle, ich habe eine Frage wegen der Reisekostenabrechnung. Ich soll demnächst eine stationäre Rehe auf Borkum machen. Nun meine Frage, wenn ich mit einem privaten PKW anreise, wie wird das abgerechnet, werden die Kosten für die Fähre übernommen? Wie hoch ist die Kilometerpauschale?

Es wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

einen schönen Gruß

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andreas
Hallo an alle, ich habe eine Frage wegen der Reisekostenabrechnung. Ich soll dem nächst eine statio. Rehe auf Borkum machen. Nun meine Frage, wenn ich mit einem privaten PKW anreise, wie wird das abgerechnet, werden die Kosten für die Fähre über nommen??? Wie hoch ist die Kilometerpauschale??

Es wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

einen schönen Gruß

Volker

Also vor 2 Jahren war es so das du die Kosten für die Fähre selber tragen musstes, aber die kilometer Pauschale bezahlt wurde. Das wurde dann teilweise mit den 10 Euro verrechnet die man ja pro Tag zuzahlen muss.

Aber ich kann dir auch schon sagen das es mit dem Parken an den Kliniken nicht ganz einfach sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Köln
Hallo an alle, ich habe eine Frage wegen der Reisekostenabrechnung.

Hallo Volker,

ich habe nach meinem Klinikaufenthalt 2008/2009 von meiner Krankenkasse einen Betrag für die An-/Abfahrt (mit privatem PKW) erhalten. Sie waren aber sauer, dass ich das nicht vorher angekündigt hatte.

Ruf doch einfach Deine Krankenkasse vorher an und informiere Dich.

Viel Erfolg bei Deiner Reha,

Gina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Ähnliche Inhalte

    • anmari23
      Von anmari23
      Hallo
       
      ab wann hat man denn einen Anspruch auf eine Reha?
       Ich war vor 2 Jahren in einer Mutter Kind Kur, würde das zu einer Reha dazu zählen? Wann bekommt man denn eine Reha? Wenn man akute Probleme hat? Ich bin jetzt seit 5 Wochen am Rheumatischen Fieber erkrankt, mein Mann meinte ich solle mal in Reha. Wie geht das wenn man Kinder hat? Die können ja vermutlich nicht mit? 
      Lg Anne 
    • charly 888
      Von charly 888
      Ich habe gehört das ein Aufenthalt am Toten Meer helfen sollte 
      Kann mir das leider nicht leisten 
      Vielleicht übernimmt der Versicherungsträger die Kosten? 
    • Claudia
      Von Claudia
      Hallo Ihr,
      der Ärztliche Direktor des Fachklinikums Borkum bittet um Mithilfe.
       
      Er schreibt uns u.a.:
       
      ### Zitat ###
       
      Wir möchten, dass die Rehakliniken auch künftig ihren Rehabilitanden eine zeitgemäße Behandlung anbieten können. Hierfür ist die Sichtweise von Betroffenen immens wichtig.
        Deswegen bitte ich Sie herzlich um Ihre Unterstützung. Bitte helfen Sie uns, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen (das wird etwa 10 – 15 Minuten dauern):   http://rehabilitation.limequery.com/976956?lang=de   Die Ergebnisse werden mit der Deutschen Rentenversicherung, einigen Krankenkassen und zahlreichen Rehakliniken diskutiert werden. Dafür ist es sehr wichtig, dass sich möglichst Viele mit Ihrer Meinung einbringen.   ######   Vielleicht hat ja der eine oder andere von Euch auch Interesse daran, dass Reha-Maßnahmen moderner werden. Wir finden das ein vernünftigen Anliegen.   Es grüßt   Claudia
×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.