Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Gast - serce

ich möchte ohne kortison!!hilfe

Recommended Posts

Gast Gast - serce

<img src="../icons/heart.gif"> ich nehme kortison!seit 3 jahren! alles andere hilft nicht!hab auch wenig ausprobiert!wer kann mir ein paar tips geben!habe auch auf dem kopf viel!schreklich!

<br>

weiß keinen rat mehr!<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuppenflechte braucht Wissen. Hilf uns dabei!


Gast kaha

Hallo serce,

<br>

<br>

Was? Du benutzt Kordison seit 3 Jahren???<img src="http://img.homepagemodules.de/oh2.gif"> Dann wird´s aber Zeit, daß Du das schleunigst absetzt, nicht daß Deine Haut auch noch nen Schaden davon trägt!!!

<br>

<br>

Es gibt viele verschiedene Methoden und Produkte zur Pso-Bekämpfung, aber es wirkt nicht alles bei jedem.

<br>

Viele versuchen erstmal eine nichtmedikamentöse Behandlung, sprich Bäder mit Olivenöl, Babyöl, Natron ect. Unterstützend kann man Lebertran einnehmen, manchen bringt das was, manchen nicht, da muß man ausprobieren...

<br>

<br>

An Salben gibt es auch ne ganze Menge, vieles sind Vitamin-D3-Präparate, Psorcutan, Curatoderm... oder wie sie alle heißen..., lies im Forum nach, darüber gibt es viele Info´s

<br>

Auch für die Kopfhaut gibt es diese Präparate, meistens als Lösungen.

<br>

<br>

Ja, und dann gibt es noch Medikamente zum Einnehmen, aber zu diesen sollte man, meiner Meinung nach, erst greifen, wenn gar nichts anderes mehr hilft, auch darüber kannst Du Dich hier im Forum sehr gut informieren.

<br>

<br>

Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen mit Curatoderm Salbe gemacht, für die Kopfhaut Berniter Kopfhautgel, a und o ist für mich das regelmäßige (aber nicht täglich!) baden, zur Pflege nehme ich Excipial U Lipolotio, und unterstützend nehme ich noch 3x 2 Lebertrankapseln, und komme damit im Moment sehr gut zurecht!

<br>

<br>

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg <img src="http://img.homepagemodules.de/rolling_eyes.gif">

<br>

<br>

kaha<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Raiber

Hallo serce,

<br>

<br>

Ich kann kaha im Großen und Ganzen da nur beipflichten, aber Du solltest nicht nur das Kortison absetzten, sondern den Arzt der Dir das Zeug so lange verordnet gleich mit. Für mich ist es unverständlich, wenn jemand sagt, dass nichts anderes hilft ohne es zuvor ausprobiert zu haben.

<br>

Woher kommt denn da die Erkenntnis, dass nichts anderes hilft???

<br>

Ich kann Dir nur raten einen anderen Arzt aufzusuchen, ich bin mir sicher wenn Du einem anderen Arzt erzählst, dass Du schon 3 Jahre Kortison verwendest und das ganz nebenbei auch noch ohne Erfolg, wird dem etwas besseres einfallen. Und wenn das auch nicht funktioniert, dann solltest Du Dich um eine Kur bemühen. Infos darüber findest Du hier im Forum ja genug, auch über einige Kliniken.

<br>

Gruß

<br>

Raiber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.