Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ibeh

Ich habe eine Frage zu Dithranol

Recommended Posts

ibeh

Hallo,

ich war gestern beim Hautarzt, da Fumaderm mir nicht hilft. Die Urinwerte sind auch schlecht ausgefallen, also sowieso absetzen. Meine Pso, die ja so brennt, wie ihr sicher aus meinen letzten Posting erfahren habt, breitet sich rasend schnell aus. Wenns so weiter geht, hat die Pso mich ganz eingenommen, vielmehr meine noch restliche normale Haut. Der Hautarzt hatte mit mir ein intensives Gespräch geführt, finde ich auch klasse, aber so richtig helfen kann er mir nicht mehr. Eigentlich soll ich ja in eine Klinik, geht ja wegen meinen neuen Job nicht, den bin ich ja dann wieder los, logisch nicht. Das versteht er auch.

So, nun bin ich auf 5o mg Cortisontabletten, die ich nach ein paar Tagen aber wieder senken soll. Dann gehts los mit Dithranol 0,25 g,Acid Salicyl Pulver Subt 3,00 g und Vaselinum Album 96,75 g, also eine Mischung, färbt ja ganz gemein die Wäsche, aber was solls.

Nun meine Frage, die ich dem Arzt vergessen habe zu stellen.

Wenn ich es abends auftrage, dann in alte Klamotten und Bettwäsche springe, muss dieses morgens dann wieder abgeduscht werden oder wie läuft das?

Irgendjemand kennt sich doch damit aus. Bei mir liegt diese Behandlung schon lange zurück und fand auch im Krankenhaus statt. Ich kann mich nicht mehr so richtig dran erinnern.

Herzlichen Dank im voraus eure ibeh und wünscht mir Glück, das es diesmal klappt, wenigstens ne Linderung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spider

hi,

das hört sich ja alles wirklich fies an. ich kann deine frage zwar leider nicht beantworten, aber ich wünsch dir auf jeden fall ganz viel glück, damit es dir bald wieder besser geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucccy

Hallo,

also ich hatte eine Dithranol-"Minutentherapie". Meine Dithranol-Mischung (allerdings ab dem zweiten Ansatz in Öl gelöst, da sich das auf dem Kopf besser auftragen ließ) habe ich aufgetragen, bin dann 15-20 Minuten mit einem Küchenkrepp in der Hand (weil Öl halt doch flüssig ist) durch die Wohnung gelaufen und habe es dann auch schon wieder ausgewaschen.

Mehr Infos auch unter: http://www.psoriasis-netz.de/dithranol/index.php

Am besten, Du rufst nochmal beim Arzt an...

Gruß Lucccy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.