Jump to content
Sign in to follow this  
Nordsee-Engel

Hallo von der Nordsee

Recommended Posts

Nordsee-Engel

Hallo zusammen!

Nun habe ich mich auch hier angemeldet in der Hoffnung, mit anderen Leittragenden nette Gespräche zu führen. Natürlich bin ich über Tpps und Tricks auch jederzeit dankbar.

Ein klein wenig zu mir: ich bin 35 Jahre alt, wohne an der Nordseeküste, bin verheiratet, keine Kinder aber zwei Hunde. Ich leide schon seit Jahren an Pso genauer gesagt seitdem ich ungefair 20 bin und bin damit ziemlich unzufrieden. Am schlimmsten ist es bei mir an den Ellenbogen und am Rücken.

Wenn ihr Fragen habt, einfach fragen. Ich beantworte fast alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Tom50bs

Hallo Karina, Herzlich Willkommen.

Darf ich dich fragen, in welcher Ecke der Nordsee du wohnst? Fahre mit meinem Sohn ab und an mal auf einen Bauernhof an die Küste. Horumersiel, Schielig, Wangerogge, Norden - Norddeich, Garding - St. Peter-Ording.

HG an die Küste sendet dir Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Karina,

ich begrüße Dich im PSO Forum! :)

Hab`eine schöne Zeit hier!

Ich wohne übrigens in Ostfriesland ;) also sicher nicht weit weg! :D

Liebe Grüße

Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nordsee-Engel

Hallo Karina, Herzlich Willkommen.

Darf ich dich fragen, in welcher Ecke der Nordsee du wohnst? Fahre mit meinem Sohn ab und an mal auf einen Bauernhof an die Küste. Horumersiel, Schielig, Wangerogge, Norden - Norddeich, Garding - St. Peter-Ording.

HG an die Küste sendet dir Tom

Komme aus der Nähe von Wilhelmshaven.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sabine 63

Hallo liebe Psoriatiker,

ich möchte mich auch kurz vorstellen. Ich heiße Sabine, bin 46 Jahre alt, wohne in Köln und arbeite als HP für Psychotherapie. Ich habe seit meinem 21.Lebensjahr Psoriasis. Also habe ich schulmedizinisch schon einiges hinter mir, aber nicht alles. Für mich selber bin austherapiert, heißt, ich habe mich von den Hautärzten verabschiedet. Mein letzter Versuch war 2005, wo ich in der Uniklinik Köln ambulant behandelt wurde mit Cignolin. Zwei Monate später sah ich schlimmer aus als vorher. Meine Erfahrung ist, wenn ich die Schuppenflechte unterdrücke, dann habe ich immer einen heftigen Rebound. Und so lasse ich es jetzt. Nach langem Hin und Her habe ich eine gute Creme gefunden für die Basispflege. Und wenn ich keinen akuten Schub habe, sprich Entzündungen und die damit verbundenen Schmerzen, geht es mir auch ganz gut. Momentan plane ich eine Selbsterfahrungsgruppe für Psoriatiker und Neurodermitiker zu gründen. Ich habe im laufe meiner Ausbildung viele psychotherapeutische Gruppen besucht und war mit meiner Haut immer die einzige, was ich sehr schade fand. Und so ist die Idee entstanden. Die Selbsthilfegruppe, die ich in Köln mal besucht habe, konzentrierte sich nur auf die physischen Behandlungsmethoden. Ein tiferer Austausch darüber, wie es innerlich aussieht kam gar nicht zustande. Das ist für mich aber das Wichtigste uhd auch Spannenste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.