Jump to content
Hexe131170

HILFE!!! Wichtige Fragen über die Spezialklinik Neukirchen!!!

Recommended Posts

Hexe131170

Hallo Leute,

kann mir hier mal jemand Auskunft geben über die Klinik der jetzt erst vor kurzem da war ???

Ich lese hier leider nur schlechtes über die Klinik, ist es wirklich so schlimm wie manche Leute es hier schreiben???

Oder hat jemand auch gute Erfahrungen gemacht???

Ich habe einen Termin zum 15.März 2011 mit meiner Tochter bekommen, die leider seid ihrer Geburt an einer schweren Neurodermitis leidet mit unter auch eidrig. Waren schon in so vielen Kliniken doch leider ohne Erfolg, jetzt soll die Klinik Neukirchen angeblich unsere letzte Hoffnung sein die uns wirklich helfen kann.

Und weis jemand wie das ist, sitzt man da die ganze Zeit in der Klinik fest, oder darf man die auch mal verlassen und wohin fahren um sich die Gegend anzuschauen???

Und sind die Zimmer wirklich in einem solchen Katastrophalen Zustand, wie manche Leute es hier beschreiben???

Ach ja zum Schluss hätte ich da noch eine Frage!!!

Ich muss meinen kleinen Sohn ( 18 Monate ) mitnehmen als Begleitperson, gibt es für solche Kinder eine Betreuung, oder muss ich den zu allen Anwendungen die meine Tochter hat mitnehmen???

Bitte Bitte meldet euch!!!!!

Damit ich bald mehr weis auf was ich mich da Vorbereiten muss!!!

Ich danke euch schon mal im voraus !!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bello

Überlege dir gut, ob du dahin gehst. Du hast einen total vollgepackten Tag denn du alleine bewältigen musst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Hallo Bello,

Dein Beitrag bezieht sich auf eine Userfrage von 2011! 

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia
vor 11 Stunden schrieb Bello:

Überlege dir gut, ob du dahin gehst. Du hast einen total vollgepackten Tag denn du alleine bewältigen musst.

Warst du denn in letzter Zeit mal da? Dann erzähle bzw. schreib mal: Wie läuft die Behandlung dort so ab? Und warum muss man den Tag alleine bewältigen – es gibt doch noch andere Patienten dort?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bello

Du möchtest wissen wie der Tag so abläuft. Es ist am besten du bist kerngesund und unter 40 mindestens. Du bekommst einen Terminplan der dich den ganzen Tag beschäftigt. Rennst von einem Ende der Klinik zum anderen Ende da die einzelnen Behandlungszimmer weit auseinander liegen und dein Terminplan für alle möglichen Anwendungen in unterschiedlichen Stockwerken und Zimmern liegen und das jeden Tag. Ich zumindest habe mich morgens um 7 Uhr schon auf die Socken gemacht, ich rede jetzt wohlgemerkt von mir, wenn du jetzt auch noch irgendein Handicap hast tust du dich verdammt schwer das alles zu bewältigen. Ein vollgepackter Terminkalender eben der für mich abends um 18 Uhr dreißig Uhr endlich ein Ende fand. Also ein schwächlicher Mensch brauchst du nicht zu sein. Mir wurde ja auch gesagt diesbezüglich meine Nachfrage dass es ein reines Selbstversorger Krankenhaus wäre. Wenn du nach einer Therapie für Müdigkeit + mehr umfällst einschläfst und das mittagessen verschläfst hast du eben nichts zu essen und musst warten bis abends bis es wieder was gibt. Von draußen darfst du ja nichts mitnehmen weil du diese Diät einhalten musst. Zumindest mir ist es so ergangen von wegen schönen Spaziergang machen ich lach mich gleich tot. Dazu war ich viel zu kaputt und zu müde. Das ist ein kleiner Auszug von meinen Erlebnissen. Wohlgemerkt möchte ich noch einmal ausdrücklich anmerken ich rede von mir. Der Name ist selbstversorge Klinik sagt eigentlich alles aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Wieso Selbstversorgerklinik??

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bello

Das ist ganz einfach zu verstehen, du kriegst deinen Terminplan für den ganzen Tag da stehen die Uhrzeiten drauf wann du wozu Erscheinen hast. Als Beispiel, es steht drauf 7 Uhr eincremen, 7 Uhr dreißig Uhr alles abduschen, 9:30 Uhr mit anderer Creme eincremen, wohlgemerkt du musst ja immer dazu die jeweiligen Behandlungszimmer aufsuchen. Das kann passieren das ein Behandlungszimmer an einem Ende der Klinik liegt oder gleich im unteren oder oberen Stockwerk und das andere Zimmer liegt wieder im Keller am anderen Ende, das heißt Treppe rauf Treppe runter egal wie du beieinander bist, wie du das alles unter einen Hut kriegst ist ganz alleine deine Sache. Es werden Dir nur die Zeiten mitgeteilt wo du zu erscheinen hast. Und das ganze den ganzen Tag lang und vor allem jeden Tag. so verhält es sich auch mit dem Mittagessen z.b. als Beispiel gibt es eine Uhrzeit ist alles knapp bemessen, kommst Du später bissel ist die Küche schon geschlossen. So ist der ganze Ablauf. Ich zumindest bin abends nur mehr ins Bett reingefallen. Manchmal habe ich auch das Frühstück einfach ausgelassen nur um ein paar Minuten mehr zum Ausruhen zu haben. Ich kann hier unmöglich detaillierteres beschreiben weil jede ein anderes Programm hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Warst Du in Neukirchen oder in Rötz?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bello

Soviel mir bekannt ist ist Neukirchen die Hauptlinik und Rötz die Filiale davon also wird es auch in beiden Kliniken gleich sein. Und das Jahr ist 2019 wo ich drin war, alte schon eine neuere Erfahrung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Hallo Bello,

vorweg: Du kommst als Hautkranker nach Rötz oder Neukirchen oder in irgendeine Klinik. Dort bist Du Patient und dort wirst Du nach den festgelegten  medizinisch notwendigen Kriterien behandelt. In jeder Klinik gibt es eine Ordnung, an die man sich halten muß, z.B. Die Essenszeiten. Leider ist die Mentalität der Deutschen so, daß sie Angst haben, wenn sie zu spät an den Futternapf kommen, daß sie nix mehr bekommen. Also wer dann  zu spät kommt, betraft evtl. das Leben bzw. den Bauch 🙄. Also ist immer eine gewisse Disziplin von Nöten, man ist ja auch nicht im Urlaub.  Ich nehme an, Du hast Dithranol bekommen, welches nach einer halben Stund wieder runter muß. Dafür aber bist Du doch in einer Klinik , um sich behandeln zu lassen! Und nimm die Wege sportlich, Bewegung ist immer gut. Wenn man einen großen Leidensdruck hat, nimmt man das doch alles in Kauf, vor allem, wenn man Hilfe bekommt. Deshalb sind mir Deine Zeilen unverständlich. Ich selbst war unzähligemale in in verschiedenen Hautkliniken, auch in Rötz. Es gibt immer Leute, die an allem ein Haar in Suppe finden und von  vorn herein  alles negativ sehen, aber da bist Du doch nicht dabei. Also versuchen, das Ganze  positiv zu sehen oder mal eine andere Klinik ausprobieren.  LG Waldfee.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
Posted (edited)

hallo und guten Abend, Bello -

ja, eine Kur (so hiess es noch vor Jahren) oder Reha ist schon stressig -

ich bin damit immer gut zurecht gekommen - ich wohne im Norden und war in Norddeich, in Bad Zwischenahn und auch einmal in Bad Berleburg -

in Norddeich rannte mein Arzt gleich los - sicherlich um zu schauen, ob ich mit ihm Schritt halten kann - die Türen öffneten sich wie von Geisterhand und ich war zu langsam - bin voll reingeknallt -

ja, das war unser erstes ' Zusammentreffen ' - dann weiter mit der Ernährung - mein Arzt war ein Hungerhaken und hat mich auf Diät gesetzt - schlechtes Essen, die Kartoffeln wurden zu hart serviert - das Gemüse war zu weich und  labbrig, ohne Geschmack - aber ich liebe Salat und der war reichlich vorhanden an der Salatbar -

ich habe mich nicht beschwert, weil ich so krank war hautmässig - heute würde ich anders reagieren - damals hatte ich keine Kraft mehr -

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle
vor 23 Stunden schrieb Bibi:

ich habe mich nicht beschwert, weil ich so krank war hautmässig - heute würde ich anders reagieren - damals hatte ich keine Kraft mehr -

 

Nun übertreib doch nicht so, verehrte Bibi.

Aus gut unterrichteter, anonymer Quelle ist mir nämlich zu Ohren gekommen, das du jeden Abend in Nordteich auf der Theke getanzt hast. Mit jeweils einem Humpen Becks in der Hand. Schmtzige Lieder sollst dabei auch noch gegrölt haben.  smile emoticon kolobok

So krank kannst also gar nicht gewesen sein. smile emoticon kolobok

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
butzy

Hallo Bello,

ich glaube ich hätte da einiges bewegt. Zuerst das Gespräch mit den Verantwortlichen suchen und seine Situation darstellen.

Wenn dass alles nicht hilft, sollte man den Betreffenden ruhig mal ein wenig die Meinung sagen. Am besten man sucht sich noch Gleichgesinnte und dokumentiert alles.

Und im aller größten Notfall ruft man seine Krankenkasse oder Rentenversicherung an und erklärt denen die Sachlage.

Und wenn alles nicht fruchtet reist man eben ab. Wir sind nicht nur Patienten sondern auch der Leistungsempfänger. Und ohne uns wird es sie auch nicht geben.

Also zuerst immer freundlich und dann ruhig mal seine Unzufriedenheit zeigen. Das wirkt sich auch auf unsere Erkrankung positiv aus.

Gruß Uwe

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
clarus
vor 2 Stunden schrieb VanNelle:

Nun übertreib doch nicht so, verehrte Bibi.

Aus gut unterrichteter, anonymer Quelle ist mir nämlich zu Ohren gekommen, das du jeden Abend in Nordteich auf der Theke getanzt hast. Mit jeweils einem Humpen Becks in der Hand. Schmtzige Lieder sollst dabei auch noch gegrölt haben.  smile emoticon kolobok

So krank kannst also gar nicht gewesen sein. smile emoticon kolobok

Das kann ich der Bibi total nachvollziehen, denn wir waren vor Jahren alle mal jünger wie heute! Leider!

Aber Norddeich schreibt man so!:tw_beer:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
vor 21 Stunden schrieb VanNelle:

un übertreib doch nicht so, verehrte Bibi.

Aus gut unterrichteter, anonymer Quelle ist mir nämlich zu Ohren gekommen, das du jeden Abend in Nordteich auf der Theke getanzt hast. Mit jeweils einem Humpen Becks in der Hand. Schmtzige Lieder sollst dabei auch noch gegrölt haben.  smile emoticon kolobok

So krank kannst also gar nicht gewesen sein. smile emoticon kolobok

werter VanNelle -

unser beider Humor gibt sich nichts, meine ich - :daumenhoch: -

ich bin ja sooooo froooh, dass du von mir aus Nordteich gehört hast - also, es kann nur eine Verwechslung sein -  oder ich habe eine Doppelgängerin - :lol: - :P -

lachende Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
Posted (edited)

hallo, clarus -

echt, bei Kuren und Rehas sträuben sich mir manchmal die Nackenhaare, wenn ich denn welche hätte -

ich habe schon so viel erlebt - das kann ich hier überhaupt nicht alles schreiben. Von Verbrennung nach dem Salbad in der Kabine bis hin zu der Behauptung, dass ich ja nun endlich das Zimmer bekommen habe, was ich haben wollte. Nee, habe ich gesagt, ich bin heute angereist und habe gleich dieses Zimmer bekommen. War toll, Seeblick nach zwei Seiten in Norddeich -

aber alles ist gut - und ich meine, VanNelle hat einen Scherzkeks gefuttert - :tw_smiley: - das kann ja mal sein, wenn man dann noch ein Bier draufschüttet -

ist ja nicht schlimm, ich zumindest habe micht köstlich amüsiert ......

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
butzy
vor einer Stunde schrieb Bibi:

- also, es kann nur eine Verwechslung sein -  oder ich habe eine Doppelgängerin - :lol: - :P -

 

Meine liebe Bibi,

das kann nun gar nicht sein, denn du bist einzigartig, :daumenhoch: .............................. und es kann nur eine geben!  😎

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
vor 20 Minuten schrieb butzy:

Meine liebe Bibi,

das kann nun gar nicht sein, denn du bist einzigartig, :daumenhoch: .............................. und es kann nur eine geben!  😎

vor 19 Minuten schrieb butzy:

menno, butzy -

nee, ich war nie in Nordteich - ich bin wirklich etwas irritiert -

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle
vor 2 Stunden schrieb Bibi:

aber alles ist gut - und ich meine, VanNelle hat einen Scherzkeks gefuttert - :tw_smiley: - das kann ja mal sein, wenn man dann noch ein Bier draufschüttet -

 

 

Verehrte Bibi. Du schaust doch sonst immer auf das Datum an dem ein Beitrag verfasst wurde. Dann hätte dir womöglich ein Licht aufgehen müssen.

April, April

smile emoticon koloboksmile emoticon kolobok  smile emoticon kolobok

 

  • Upvote 1
  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Nun wieder zur Ernsthaftigkeit, liebe Kinder! 🙂 :tw_grin:  🙂

Bello hat sich über die Klinik Neukirchen beschwert. Ich muß zugeben, daß z.B 6 Wochen am Toten Meer oder 8 Wochen im Sommer auf Norderney in der dortigen Hautklinik schöner waren wie in Rötz/Neukirchen, aber gebracht haben sie für mich genauso wenig wie noch andere bekannten Akutkliniken  . .Letztendlich hat Leutenberg mir immer wieder geholfen, auch wenn vieles dort gewöhnungsbedürftig  ist und etliche Patienten nach Ankunft sich wieder umgedreht haben und gegangen sind. Wenn man  bei einem großen Leidensdruck endlich wirksame  Hilfe bekommt, passt das doch und dann spielen negativ empfundene  Gegebenheiten keine große Rolle mehr. Wichtig ist doch, daß man mit den Anderen im gleichen Boot sitzt, das verbindet. 

Hallo Bello, geh doch z.B  mal nach Hersbruck, dort wird es Dir vielleicht  besser gehen. Das wünsche ich Dir. LG Waldfee

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
vor 22 Stunden schrieb VanNelle:

Verehrte Bibi. Du schaust doch sonst immer auf das Datum an dem ein Beitrag verfasst wurde. Dann hätte dir womöglich ein Licht aufgehen müssen.

April, April

smile emoticon koloboksmile emoticon kolobok  smile emoticon kolobok

 

menno, die Zeiten werter VanNelle, in denen ich in den Apri geschickt wurde, sind schon lange vorbei -

ich gebe zu, das ist dir nun mal echt gelungen - es war schön, wirklich - sehr witzig - einfach herzhaft zum Lachen -

ja, es ist keine Lampe (Licht) in meinem Hirn angegangen - blieb völlig dunkel trotz des Datums -

nächstes Jahr suche dir bitte ein anderes Opfer - ich bin ja nun geimpft -

aber ich bin vergesslich - will sagen, dass ich nun wirklich nicht als Aprilscherz zur Verfügung stehen möchte im Jahr 2020 -

menno, VanNelle - Hut ab - ehrlich gesagt hat das niemand hier erkannt, also deinen Eintrag meine ich -

also, voll auf den Leim gegangen wie man hier so sagt -

lachende Grüsse sendet - Bibi - einfach toll gemacht -

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
Posted (edited)

hallo, Waldfee -

entschuldige bitte, aber ich musste VanNelle eben antworten -

ja, der Thread ist etwas ausgeartet, ich fand das echt nett - mal wieder lachen -

hmmmm - liebe Kinder -  nee das geht nicht - wir sind alle über 18 Jahre alt - :D -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Bello -

ich hoffe, du hast dich hier nicht verschrecken lassen - ab und zu kommt es mal zu solchen Äusserungen.

Ich hoffe, dass du noch Humor hast und mitlachen konntest - trotz aller Medikamente und der fiesen Krankheit -

bitte berichte weiter -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • yvi13
      By yvi13
      Hallo ich bin mit meinem Sohn 12 Jahre ab den 19. August in Neukirchen ist denn noch jemand da ???
    • Claudia
      By Claudia
      Wir sammeln hier Erfahrungen mit der Spezialklinik Neukirchen. Wenn Du schon dort warst, wäre es schön, wenn Du Dich an der Umfrage beteiligst.
    • Haubada
      By Haubada
      Hallo,
      ich plane evtl. einen KKH Aufenthalt in Neukirchen im Mai.
      Leider sind alle Infos von 2007 oder 2004 rum.
      War nicht mal jemand in letzter Zeit dort?
      Hier mal ein paar Fragen:
      - ist die Klinik noch immer so schrecklich wie in den Berichten?
      - soll man eher nach Neukirchen oder Rötz mit Psoriasis?
      (mir wurde beides angeboten, in Rötz bekäme man einen Termin im April)
      - wie ist der Tagesablauf?
      - darf man die Klinik verlassen bzw. wann muss man wieder in der Klinik sein?
      (evtl. Rad fahren, oder abends mal essen gehen)
      Welche Alternativklinik wäre in Bayern empfehlenswert?
      Hoffentlich antwortet dieses mal jemand.
      Viele Grüße und Danke,
      Haubada
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.