Jump to content
Sign in to follow this  
Verzweifelt

Angst :(

Recommended Posts

Verzweifelt

Hallo,

ich wollte nur meine Angst kund tun, habe gestern mit UVB Therapie angefangen (Gesichts - PSO), wenn das auch nicht hilft :-( :-(

Was soll ich dann tun................

Share this post


Link to post
Share on other sites

frettchen62

Die UVB habe ich auch schon im Zusammenhang mit der Badetherapie gemacht-zweites geht ja schlecht bei dir,wenn du die Pso im Gesicht hast

Wenn sich bei mir wieder Stellen im Gesicht bilden,nehme ich Linola-Lotion(Gesichtscreme ist mir zu fest)

im Wechsel mit Soventol HydroCort aber nur 0,25%,weil die stärkere hiervon auch zu fest ist und sich nicht so gut verteilen läßt

Vielleicht hift dir das auch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verzweifelt

hi frettchen,

und hat bei dir die UVB Behandlung im Gesichtsbereich geholfen? oder bist du da nicht bestrahlt worden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
frettchen62

Nein,im Gesicht nicht,ich vertrage das nicht am Kopf

aber am übrigen Körper half es ganz gut-hält leider nicht so lange an wie erwünscht

Aber warte erst mal ab,kann ja sein,dass es bei dir ganz super hilft-jeder ist anders

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verzweifelt

sorry für die blöde Frage, aber woher weißt du dass du es am Kopf nicht verträgst wenn du es dort nicht probiert hast?

Danke :) lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
frettchen62

Ich muss dazu in so eine Kabine,da kann der ganze Körper bestrahlt werden

sind verschiedene Lampen

Bei mir müssen sie die für den Kopfbereich ausschalten,weil mir da drinnen sonst schwindelig wird

Ich vertrage die Wärme am Kopf nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäu-Claudi

Hallo Verzweifelft B)

ich hab gerade deinen Kummer gelesen.

Ich hatte vor ca. 6-8 Wochen eine ziemlich starke Erkältung.

Ich hatte für 14Tg Antibiotika bekommen.

Erst wurde meine Pso an den Ellbogen ganz schlimm, dann bekam ich neue

Stellen am ganzen Bein und zu guter Letzt`bekam ich jeden Tag neue Flecken

im Gesicht dazu. Es fing an an den Wangen, am Hals bekam ich die nächsten und so

ging es weiter bis ich zu guter Letzt`bekam ich selbst auf dem Nasenrücken.

Ich arbeite in einem Drogeriemarkt.

Kommt natürlich klasse an, wenn man selber auschaut wie ein Volltrottel.

Mein Arzt war jetzt über Ostern nicht da, also ging ich zur Vertretung.

Ich bekam eine leichte Kortisonsalbe ( Dermatop) und jetzt war ich ca.5-6x beim bestrahlen und es ist schon wieder ganz doll besser geworden.

Wirklich, mach dir da keine Sorgen.

Es kann sein dass es anfangs etwas rot wird und du einen Sonnenbrand bekommst.

Frag deinen Arzt nach einer passenden Creme. Muß ja nicht eine megastarke Kortisonsalbe sein.

Besorg dir auch am besten eine Apres-Creme für´s Gesicht.

Und eine für den Körper.

Ich hab bei der Bestrahlung immer UVB Licht.

Wenn die Bestrahlung erst der Anfang bei dir ist dann wird dein Doc ja auch

ganz langsam anfangen. Mit einer kleinen Dosis.

Mach dir da keinen Kopf.

Das wird jetzt schon schnell gehen mit den Flecken.

Bei mir hat es jetzt ca.10 Tage gedauert, jetzt sind die meisten Flecken schon weg.

Hast du eine Kabine in die du ganz reinstellen tust?

Verzweifel nicht, das wird schon.

Liebe Grüße aus dem Allgäu ;)

Claudi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verzweifelt

Hi Claudi,

vielen lieben Dank für dein Posting.

Das macht mir wirklich Mut!

Ich habe mir ein Teilkörperbestrahlungsgerät UVB (Schmalband, also Narrowband (NB)) gekauft (Professionelles Gerät, 1.500,- € Kosten). Ca 30x60 cm, mit dem ich den ganzen Gesichtsbereich bestrahle.

Welche Cremes verwendest du (von Dermatop abgesehen), also welche Artikel genau?

Wie oft hast du dermatop verwendet und wann?

Vielen lieben Dank nochmal!!

Ich hoffe so sehr,dass mir die Bestrahlung auch hilft, das ist echt meine letzte Hoffnung, wenn das auch nicht hilft, weiß ich nicht weiter.

Was hat der Arzt gesagt, wieviele Bestrahlungen wirst du insgesamt machen?

Schau mal au dieser Seite bitte: http://www.psoriasis-help.org.uk/forum/index.php/topic,34766.0.html

Das bin nicht ich, aber meine Gesichts-PSO sieht dem sehr ähnlich, gekennzeichnet durch solche fleckigen Rötungen.

Sieht es bzw sah es bei dir auch vergleichbar aus??

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäu-Claudi

Hallöchen,

also ohne dem Bart könnte ich es gewesen sein B)

Nein im Ernst, genauso sah es bei mir aus.

Also mein Doc hat nicht gesagt wann ich damit aufhören kann.

Es ist in der Praxis wo ich bin eine ganz normale Methode.

Dauerlösung sozusagen.

Also wenn es besser wird dann werde ich das ganze natürlich reduzieren.

Im Moment werde ich nur ständig "Rotbäckchen genannt.

So einen argen Sonnenbrand hatte ich schon lang nimme.

Sonst hab ich für´s Gesicht nur ganz normale Cremes die ich bei mir auf Arbeit kaufe.

Also ganz normale Gesichtscremes.

Für die anderen Stellen nehme ich die Psorcutan Creme.

Damit komme ich eigentlich schon klar.

Wieso hast du dir denn das Gerät gekauft? Hast du keine Möglichkeit bei einem Arzt in der Praxis?

Also bei mir klappt das so recht gut.

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäu-Claudi

Hab was vergessen....Dermatop hab ich jetzt ca. 8 Tage zwei mal täglich drauf.

Jetzt nur noch einmal, am besten abends.

Ist wichtig für die Haut, da sie "arbeitet" während wir schlafen...sie regeneriert sich besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verzweifelt

Hi Claudi,

um ehrlich zu sein ist es für ziemlich schwierig regelmäßig den Arzt aufzusuchen, darum habe ich mir das Gerät gekauft.

Wenn du parallel zur Bestrahlung Cortison creme verwendest (auch wenn dermatop relativ schwach ist), dann ist halt schwierig zu sagen ob UVB dir schon hilft oder es primär die Cortison creme ist !?

ich verzichte auf cortison cremes im Gesicht (habe es in den letzten 8 Monaten immer wieder selten verwendet) ... aber cortisoncremes sind ein Teufelskreis ist in der Regel und vor allem im Gesicht wirklich gefährlich da sie eine Rosacea oder periorale dermatitis auslösen können, und das ist wirklich schwer in den Griff zu bekommen

Danke für deine Antwort!!

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.