Jump to content
Wurmli

Rechter kleiner Finger schmerzt. Hilfe!

Recommended Posts

Wurmli

Hallo Ihr lieben,

verzweifele bald, ich habe sch.............schmerzen in meinem kleinen Finger.

Der Mittelknochen ist dick und sieht aus wie ein Spiegelei, bewegen kann ich ihn net.

Nehme doch schon Mtx 15mg, wieso jetzt auch noch neue Stellen?

Lg Wurmli

Share this post


Link to post
Share on other sites

charly-chicken

Hallo Wurmli,

es ist wohl nur ein schwacher Trost, dass ich die von Dir angegebenen Probleme an allen Fingern habe. Zeitweise kann ich nicht mal ein Seidentuch halten...

Leider habe ich MTX nicht vertragen, so dass ich als ständige Dosierung täglich 5 mg Cortison habe - trotzdem "meckern" meine Finger wieder.

Vielleicht ist das jetzt ein Schub bei Dir - oder die MTX-Dosis ist zu wenig... - da hilft nur, den Arzt zu informieren und Geduld zu haben.

LG Charly-chicken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurmli

Hallo,

@charly-chicken danke für deine Antwort.

Wie hälst du das aus, drück dich ganz lieb.

Lg Wurmli

Share this post


Link to post
Share on other sites
charly-chicken

Hallo Wurmli,

ganz lieben Dank für Dein Mitgefühl. Obwohl ich immer wieder nachgehakt habe bei den Ärzten, hat sich über mindestens 15 Jahre keiner die Mühe gemacht, den Entzündungen und Verkrümmungen nachzugehen. Die haben nur geröntgt und dabei die Arthrosen festgestellt - basta. Selbst als die hochentzündeten und schon "aufgetriebenen" Gelenkkapseln deutlichst zu sehen waren, hat keiner etwas unternommen... Inzwischen hat es einige Gelenkkapseln total gesprengt und die Gelenkflüssigkeit (oder was das ist), hat sich obendrauf gesetzt und piekst grausig in die Tiefe. Der Versuch des Arztes, das Zeugs rauszubekommen, ist kläglich gescheitert...

Blöd ist nur, dass auch die Füße betroffen sind. So ist mit Herumlaufen auch nicht viel zu machen - wie soll man sich dann die Zeit vertreiben...?!

Ich weiß nicht, welche Regionen bei Dir noch betroffen sind. Bei mir sind auch die Schultern und Kniee und Sehnen und Nerven oft entzündet. Kein Wunder - der Beginn der Krankheit war vor 29 Jahren... - und keiner hat´s gemerkt bzw. niemanden hat es interessiert!

Bist Du bei einem "internistischen" Rheumatologen in Behandlung? Wenn nicht, geh´ dort hin - die kennen sich mit der PSA wenigstens aus -viele andere Rheumatologen kannst Du (meist) in der Pfeife rauchen... Evtl. gibt er Dir noch etwas anderes dazu - bei mir hilft das Cortison ganz gut (allerdings hatte ich den besten Effekt bei 15 mg - das ist aber als Dauerdosierung zu viel) Im Moment macht die LWS irre Schmerzen - schätze, das ist ein Schub.

Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute!

Charly-chicken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurmli

Hallo Charly-chicke,

oh mein Gott, hört sich nicht so toll an bei Dir.

Ich muss sagen ich hatte Glück bisher mit meiner Hautärztin, als ich Ihr berichtete das ich immer wieder starke schmerzen in den Gelenken habe überwies Sie mich gleich zum Reuma Doc.

Das eigentlich merkwürdige für mich war als ich in unserer Uni anrief war, dass das Sie mir dort sagen das bei Ihnen die Orthopitie für zuständig sei.

Na gut, einen Termin dort gemacht, hat nicht lang gedauert knapp 2 Wochen.

Als ich dann dort war, wurde ich von einem Facharzt der nur alle 4 Wochen da ist untersucht.

Dieser ist Oberarzt an einer Spezialklink in unserer Nähe.

Da hatte ich echt super Glück.

Extrem ist es bei mir an den Füßen, Handgelenken und Schulterpartie.

An den Knien und Hüfte hält es sich noch in Grenzen.

Ich vermute mal bedingt dadurch das ich Berufsbedingt viel mit Wasser zutun habe und immer die feuchten Haare an den Fingern habe, dass es dadurch auch schlimmer wird.

Lg Wurmli

Share this post


Link to post
Share on other sites
charly-chicken

Hallo Wurmli,

ja, da hast du echt Glück gehabt. Bei mir haben es alle Fachrichtungen nicht erkannt - zum Schluß ging ich buchstäblich auf dem Zahnfleisch. Aber dann wird man in die Psycho-Ecke geschoben. Ich bekam über 12 Jahre regelmäßig Cortison gespritzt vom Orthopäden, weil ich immer wieder Sehnenansatz-Entzündungen an der BWS/HWS hatte. Auf meine häufigen Nachfragen, warum das immer wieder kommt (dazu die übrigen Entzündungen), meinte er nur, ich wäre halt anfällig... hahaha. Ebenso die Schmerzpraxis, bei der ich 15 Jahre lang Patientin war - die fertigen einen nur mit Schmerzmedikamenten ab (für 08/15-Diagnose " Fibromyalgie" ) - die ich aber alle nicht vertrug... - so mußte ich meine Schmerzen "live" ertragen.

Es ist schon traurig, wie oberflächlich die Ärzteschaft war, die ich konsultiert habe. Ich könnte ein Buch drüber schreiben - am Schlimmsten war oftmals die Arroganz der "Götter in Weiß" , die einen wohl als frustierte Kuh angesehen haben... Heute ist mein Körper durch die Folgeprobleme so kaputt, dass kaum noch etwas funktioniert. Nun soll die Rheumaklinik Abhilfe schaffen - mal sehen, ob´s klappt.

LG und noch einen schönen Abend!

Charly-chicken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Linnda

Hallo Wurmli,

mir hat mein Rheumadoc - und auch schon mal der Orthopäde - in solchen Fällen Cortison in das Fingergelenk gespritzt, das half ganz gut und ich konnte zusehen, wie der Finger dünner wurde.

Das soll man allerdings nicht so oft machen, da Cortison das Gelenk mit der zeit auch angreift.

Längerfristig wirksam wäre dann ein Radiosynoviorthese.

Gute Besserung wünscht dir

Linnda

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fuchs

Hallo Wurmli,

laß dich mal drücken, Fingeraua, ne das geht gar nicht. Das Zufassen ist derart schmerzhaft, daß es nur mit Eispackungen auszuhalten ist.

Seit meinem Knöchelbruch bin ich auf eine neue "Kühlart" gestoßen. Ich muß ja tagsüber die Schiene am Fuß lassen und trotzdem Kühlen. Das ist schwer, weil ich ja ständig auf den Beinen bin. Auf dem Pferdehof bei uns in der Nähe hab ich mal gefragt, wie dort die Fesseln der Pferde gekühlt werden, was für Umschläge verwendet wird. Die mixen dort ein Kühlgel mit Arnika, Rosskastanien-Extrakt (wegen der Durchblutung) und noch was drin. Jedenfalls kühlt das den ganzen Tag, riecht zum Nase rümpfen und läßt meinen Knöchel tatsächlich abschwellen. Die Pferde lassen die Umschläge dran, weil das Zeugs die empfindliche Nase reizen würde.

Falls Du also die Möglichkeit hast, Kontakt zu einem Pferdehof zu knüpfen (Reitstall oder ähnliches), dann laß dir mal ein Töpfchen dieses Gels schenken oder verkaufen oder du müßtest googeln, ob es so was zu kaufen gibt.

Auf alle Fälle habe ich das Gel auch mal auf meine schmerzenden Ellbogen gerieben. Die schmerzen jetzt nicht mehr so, aber ich rieche wie ein Iltis :D

Gute Besserung für dich. Alles Gute

Share this post


Link to post
Share on other sites
oase

ich glaube mit en fingern haben viele zu tun.ich hab auch immer wieder hölle aua an den fingergelenken . mal rechts dann links.zur zeit ist links dran.und dank des super wetters auch so manche sehne.

ich schmier mir dann voltaren drauf und lass meinen therapeuten machen .das lindert bei mir ungemein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo Wurmli -

dein Eintrag vom 15. Mai ist ja schon etwas her - wie ist es dir bisher ergangen ??

Ich hoffe, dass du positives zu berichten hast und würde mich freuen, wenn du dich hier mal wieder meldest -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurmli

Hallo Hallo,

@Bibi lieb von dir das du nachfragst!

Leider geht es meinem Finger immer noch nicht so wirklich besser und die Knie fangen immer mehr an.

Habe am 4.8 wieder Termin in Uni mal sehen was die dazu meinen.

Aber ich bin fest davon überzeugt, dass der ständige Wetter wechsel sowie mein Beruf seinen Teil dazu beiträg.

Wie geht es Dir?

Lg Wurmli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.