Jump to content
Sign in to follow this  
chrissie1969

Creme PVUA und Clobegalen

Recommended Posts

chrissie1969

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Creme-PUVA. Ich finde hier jede Menge Informationen zur Bade PUVA, allerdings nichts zur Creme-PUVA. Hat jemand Erfahrung mit dieser Form der PUVA gemacht?

Seit 3 Wochen werde ich wegen meiner Pso pustulosa Palmoplantaris an der rechten Fußsohle bestrahlt.Lt. Hautarzt, wird die Behandlung 6 Wochen in Anspruch nehmen, bei 4 Besrahlungen pro Woche. Ich habe eine lichtempfindlich machende Creme mit Meladinine (Meta??) bekommen, die ich eine Stunde vor der Bestrahlung auftragen muss. Die Bestrahlung fing bei 20 sec an und derzeit stehe ich bei 3:20 min. Zudem sollte ich zu Beginn der Therapie die erkrankte Stelle an meinen Fuß eine Woche lang, einmal am Tag mit Clobegalen Salbe einreiben. Danach 2 mal die Woche (immer zu unterschiedlichen Zeiten). Zum Nachfetten hab ich ein Salicysalben-Vaseline-Gemisch bekommen. (ClobeGalen und Salicyl-Salbe benutze ich auch für die Pso an den Händen)

Soweit so gut, ich habe relativ schnell eine Verbesserung meines Hautbildes an der erkrankten Stelle am Fuß festgestellt. Nach etwas über einer Woche sah der Fuß wirklich gut aus.

Jetzt nach 3 Wochen, kommen aber wieder kleinere Stellen mit Pusteln.

Meine Fragen sind

- ist es normal, dass trotz des ersten gut sichtbaren Erfolgs die Pso - während der laufenden Therapie - wieder durchbricht? (Bin ich zu ungeduldig, immerhin habe ich erst die Hälfte der Behandlungszeit durch?)

- Kann mir jemand etwas über die Zeit nach der Creme PUVA sagen? Wie sind die Erfolge? Kann man mit einer dauerhaften Linderung rechnen? Weg geht sie ha wohl nie.

Mich irritiert es total, dass die blöden Pusteln wieder aufgetaucht sind. Der Hautarzt hat mir gesagt, dass die Pso pustulosa sehr "aggressiv" ist. Also dass es lange braucht sie in den Griff zu bekommen, jetzt hab ich etwas Angst, dass die Therapie letztlich vielleicht doch für die Katz sein könnte. Mir fehlen da komplett die Erfahrungswerte, deswegen hoffe ich, dass mir hier weitergeholfen werden kann.

Vielen Dank schon mal und viele Grüße

Chrissie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.