Jump to content
akinorev

Beule nach Humiragabe

Recommended Posts

akinorev

Hallo,

ich bekomme nun seit einem dreiviertel Jahr Humira.

Zu Beginn war alles ok, ich hatte keine Nebenwirkungen und meine Psoriasis ist extrem zurückgegangen.

Seit den letzten drei Injektionen ändert sich das offenbar. Meine Haut scheint schlechter zu werden (ich bin mir nicht so sicher, vielleich thab ich mir auch nur eingebildet, dass es besser war?!) und außerdem bekomme ich direkt nach der Injektion jedesmal eine fiese Beule.

Sie hat einen durchmesser von 15-20 cm und ist an der dicksten stelle ca. 1,5 bis 2 cm höher als die restliche Haut. Und tut besonders beim gehen ziemlich weh.

Kennt das jemand von euch? - Was ist das?

Kann man gegen Humira überhaupt immun werden? - Weil die Haut wieder schlechter wird.

Eigentlich hatte ich mich so gefreut, dass ich endlich mal schöne Haut hatte (habe seit meinem 3. Lebensjahr Psoriasis) und jetzt ist der Traum langsam wieder vorbei...

Ich wäre wirklcih froh, wenn jemand ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht hat und mir sagen kann, was da los ist (ich war schon bei meiner Hasuärztin, die hat mir Kortison verschrieben und sonst wusste sie auch nicht).

Edited by akinorev

Share this post


Link to post
Share on other sites

Claudia

Hallo Du,

willkommen bei uns.

Ich habe einmal in der Leitlinie zur Behandlung der Psoriasis nachgesehen. Darin steht:

"Bei der Therapie mit Adalimumab treten Antikörper gegen die Substanz bei bis zu 9 % der Patienten auf. Diese können unter Umständen die Wirkung von Adalimumab abschwächen."

Es kann also schon sein, dass Du gegen Humira "immun" wirst. Wie das so ist - es kann sein, muss aber nicht.

Bei so einer großen "Beule" wie von Dir beschrieben würde ich unbedingt zum Arzt gehen, bevor ich die nächste Spritze anwende.

Share this post


Link to post
Share on other sites
akinorev

Hallo,

bin Donnerstag noch ins Krankenhaus, nach dem die Beule nicht aufhörte zu wachsen und schon mächtig weh tat.

Die haben mich bis eben da behalten. Obwohl ich in einer Hautklinik war, wusste keiner, woher diese Beule kam.

JEtzt ist sie fast weg, nach dem sie mir zweimal Cortison gespritzt hatten.

Auf alle Fälle werde ich das Montag meinem behandelnden Hautarzt mitteilen. Zur Dokumentation habe ich Fotos gemacht, die im Krankenhaus ebenfallsl, die werde ich ihm zukommen lassen. Sobald ich weiß, was das ist, sag ich Bescheid. Vielleicht trifft es ja nochmal jemand anderen und dann weiß ich Rat.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

Veronika

Share this post


Link to post
Share on other sites
Linnda

Hallo,

bin Donnerstag noch ins Krankenhaus, nach dem die Beule nicht aufhörte zu wachsen und schon mächtig weh tat.

Die haben mich bis eben da behalten. Obwohl ich in einer Hautklinik war, wusste keiner, woher diese Beule kam.

JEtzt ist sie fast weg, nach dem sie mir zweimal Cortison gespritzt hatten.

Auf alle Fälle werde ich das Montag meinem behandelnden Hautarzt mitteilen. Zur Dokumentation habe ich Fotos gemacht, die im Krankenhaus ebenfallsl, die werde ich ihm zukommen lassen. Sobald ich weiß, was das ist, sag ich Bescheid. Vielleicht trifft es ja nochmal jemand anderen und dann weiß ich Rat.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

Veronika

Das klingt fast nach einer allergischen Reaktion. Das heißt, dein Körper könnte Antikörper gegen das Humira gebildet haben, und die Schwellung könnte beim nächsten Mal noch schlimmer werden. Es wäre in dem Fall also noch gefährlicher als nur die herabgesetzte Wirkung des Medikaments durch die Antikörper. Falls die Behandlung weiter geführt werden soll, solltest du nach der nächsten Injektion unter ärztlicher Aufsicht bleiben, notfalls auch in der Klinik.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sani

Hallo,

ich hab das auch ab und zu. Es häuft sich auch bei mir seit dem meine haut schlechter wird. Mein Bauch dellt sich auch und es juckt stark. ( die Einstichstelle)

Share this post


Link to post
Share on other sites
akinorev

Ich war jetzt in der Uniklinik, und die sind der Meinung, dass es besser ist, wenn ich kein Humira mehr nehme.

Eine derartige "Beule" (war ja schon keine Schwellung mehr) hätten sie noch nicht gesehen, und man könne auch nicht testen, gegen welchen Bestandteil von Humira ich allergisch bin.

Weil mein Blutwerte auch verrückt spielen, soll ich jetzt zu verschiedenen Ärzten.

In zwei Monaten stelle ich mich dann wieder in der Klinik vor und wir suchen, wenn sonst alles ok ist, nach einer anderen Therapie...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sani

Bei mir wird es nun auch abgesetzt. Am Montag werd ich dann erfahren was ich dann nehme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, ihr lieben -

es ist ja nur eine Idee, kann es vielleicht sein, dass euch eine Mücke gestochen hat - also unglücklicherweise in die Einstechstelle des Humiras oder daneben -

ich weiss, es klingt verrückt, aber sollte man das nicht auch mal in Betracht ziehen jetzt im Sommer, wo man eh weniger Kleidung trägt - ich spritze Humira in den Oberschenkel -

Wichtig sind selbstverständlich die Blutwerte und der Facharzt entscheidet, das ist vollkommen klar -

sollte nur mal eine Anmerkung sein - nichts für ungut -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
akinorev

:) Also mich hat definitiv nicht drei mal hinternander eine Mücke in die Einsticktelle gestochen und bei jedem Mal eine stärkere Reaktion ausgelöst. Und eine Beule von 10 x 20 x 5 cm hat eine Mücke auch noch nie bei mir ausgelöst.

Beste Grüße

Veronika

Edited by akinorev

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sani

Also mich hat da auch keine Mücke gestochen ! Bei mir ist es auch das 3. mal das diese beule ensteht und bei jedem mal wurde sie größer. Den letzten Pen hatte ich vor 8 Tagen da kam die Beule gleich beim spritzen als der Pen noch im Bauch war und mir wurde sofort schwindelig. Erste Reaktion von 2 verschiedenen Ärzten war , könnt eine Allergische Reaktion sein die sich durch aus nach langer Humira Therapie entwickeln kann. Genaueres erfahre ich erst Montag. Definitiv spritze ich nicht weiter , beim letzten mal hat es mir gereicht das mir so schlecht wurde.

LG Sandra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.