Jump to content

Noch eine Neue


Recommended Posts

Hallo, ich habe mich hier angemeldet, um möglichst viele Infos zu holen und ggf. auch mal eine Frage zu stellen.

Meine Schuppenflechte wurde noch nicht ärztlich diagnostiziert, bin mir aber sicher nach lesen des Krankheitsbildes, dass ich eine habe, an Stellen, die ich nicht näher benennen möchte. Habe auch Neigung zu Neurodermitis - auch Selbstdiagnose - die mir die Ärzte aber immer abgenommen haben, scheint also etwas dran zu sein. Bei Neurodermitis war ich als Mutter, zwei betroffener Kinder Fachfrau, das ist aber zum Glück Vergangenheit - die Kinder sind "groß" und aus dem Haus.

Jetzt lebe ich mit Hund und Katzen zusammen, bin seit ca. 15 Jahren Vegetarierin.

Durch private Lebensumstellung bin ich wieder ganztags berufstätig, was sich als vollkommen ungesund erwiesen hat ;-), s.o., ist aber nichts dran zu ändern.

Behandlung meiner Schuppenflechte: Bis jetzt diverse Cremes, von Kinderwundschutzcreme bis Cortisonhaltige. Leider wirkte bis jetzt nur das Cortison.

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Herzlich Willkommen,

aber bei einer selbstdiagnose würde ich es nicht belassen du solltest zusehen das du alsbald einen Termin beim Hautarzt kriegst und der es dir bestätigt, der kann dir dann auch gleich das richtige dafür verschreiben!

Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen,da kann ich den anderen nur recht geben;gehe damit zum Hautartz,keine Selbstdiagnose.

Seit dem ich mich hier angemeldet habe (ist noch nicht so lang) habe ich schon einige Tips erhalten und auch gefunden und werde mal schauen was mir persönlich Linderung verschaffen könnte.Ich persönlich fühle mich hier wohl,ich hoffe das wird bei dir genauso.:daumenhoch:

Link to post
Share on other sites

hallo und guten Abend, Mix -

Willkommen in diesem informativen Forum -

von Selbstdiagnosen halte ich überhaupt nichts ehrlich gesagt. Es ist wirklich besser, wenn du dir mal eine fundierte Aussage vom Dermatologen holst - solle es mal schlimmer werden mit der Pso und Folgeerscheinungen, dann hast du auch eher die Möglichkeit, eine Reha zu machen.

Ich möchte dich keinesfalls verunsichern, aber die Erfahrung habe ich selbst gemacht nach über 30 Jahren Pso usw....

also mache dich 'auf die Socken' und vereinbare einen Termin -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to post
Share on other sites

Danke für eure Antworten :-)

Ich war inzwischen beim Hausarzt - und er ist auf meinen Vorschlag eingegangen, einen Termin in der Uniklinik/Hautklinik zu vereinbaren. Bei mir kommen evtl. mehrere Prosriasisarten zusammen und da ist es mir lieber, wenn das gleich kompetent alles abgeklärt wird.

Mein Arzt hat zwar nur meinen Bauchnabel gesehen, den Rest habe ich ihm nicht gezeigt :rolleyes:, aber er meint auch, dass es Schuppenflechte ist.

Mit dem Termin in der Hautklinik beginnt ein neues Abenteuer, aber ich habe es in Angriff genommen und bin bereit. :)

Link to post
Share on other sites

Hallo Stickert :)

Willkommen - vielleicht eröffnest du besser einen eigenen Vorstellungsthread, damit du nicht untergehst.........

was nicht heißen soll, dass ich für dich keinen Platz einräumen möchte :D

LG

Mix

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.