Jump to content
Sign in to follow this  
susie

zurück aus BB

Recommended Posts

susie

size="3"]nach 3 wochen bb bin ich nun seit 14 tagen wieder zuhause aber leider erst jetzt dazu gekommen zu berichten.

wunschgemäss habe ich auch mein zimmer bekommen und hatteinternet wenn auch nur sehr langsam,am terminal ging es aber auch nicht schneller.

in der klinik hat sich seit meinem letzten besuch im august 2010 so einiges getan.

dr.karbisch der als zukünfitiger chefarzt gehandelt uwrde ist nicht mehr da,ebenso frau dr.schöler.

dr.lohmann soll laut furfunk nur noch kommisarisch bis august chefarzt sein.desweiteren sagt der flurfunk das in planung ist die rheumatologie zu verkleinern bzw.fast ganz aufzulösen und sich mehr den orthopädischen patienten zuzuwenden.

dieses mal war fr.dr.tempel meine behandelnde ärztin und nach anfänglichen schwierigkeiten hatten wir ein super arzt-patientenverhältnis.

in der dermatologie war wieder dr.amelunxen mein behandelender arzt und trotz der vielen patienten hat er mich sofort wieder erkannt,muss wohl einen bleibenden eindruck hinterlassen haben.

das sonnenhaus war wie immer klasse obwohl meine bestrahlungen nicht so ausvielen wie sie sein sollten.meine pso zieht sich fast rund um das linke fussgelenk aber es wurde nur von vorne bestrahlt,rest wurde ausgelassen und stand angeblich nicht exakt auf dem behandlungsbogen.man nein frau hat ja ne schüß und konntewas sagen.

die pysioabteilung war etwas chaotisch denn in den 3 wochen hat man es nur 2 mal geschaft mir einzel kg zu geben und gerade die hätte ich dringend benötigt.

die ergo war einfach spitze und hat mir sehr viel gebracht.

leider gibt es ja kein naturmoor mehr da laut aussage der netten dame die,die patienten einwickelt die neuanschaffung einer neuen anlage zu teuer wäre.auf das morrtretten und kneten konnte ich gut verzichten aber die packungen haben meinem rücken und schultern früher sehr gut getan.

ein großes problem hat für mich und andere psa und pso patienten die sogenannten stockenten ( orthopädische patieneten mit gehhilfe) dargestellt.sie beanspruchten die ganze flurbreite für sich und nahmen sehr wenig rücksicht auf rheumapatienten die froh waren das sie mal richtig laufen konnte.ganz schlimm hat es eine patientin mit pso getroffen denn die wurde von einer stockente gefragt wie man ihr überhaupt mit dier haut erlauben könnte den speisesaal zu betreten.solche äußerungen von erwachsenen finde ich nur traurig.

auch beim frühstück und abendessen wurden patienten ohne gehhilfe an seite gedrückt und mussten z.t.lange warten bis die orthopädischen patienten sich durch das personal ihr essen zusammen haben stellen lassen.

obst speziell bananen waren mangelware und es kam vor das sich patienten an anderen tischen im unbeochteten augenblick bedienten.äpfel die keiner haben wollte gab es in großen mengen.

wer beim abendessen nicht direkt bei erfööfung da war hatte pech und bekam vom den sehr geringen mengen obstsalat nichts ab,es war einfach zu wenig da.gerade in der frischgemüsearmen zeit ( gab es wegen ehec nicht) hätte an obst mehr da sein müssen.

mit den patienten wo man sich in den raucherorten traf kam sehr schnell ein herziges verhältnis zu stande.auch die abende im biergarten waren nicht zu verachten.

alles in allem habe ich mich trotzdem sehr wohl gefühlt und weiß das ich wieder dort hin fahren werde.

[/size]

post-24875-0-67991200-1309462655_thumb.jpg

post-24875-0-64737500-1309462667_thumb.jpg

post-24875-0-49359900-1309462725_thumb.jpg

post-24875-0-07617300-1309462738_thumb.jpg

post-24875-0-99576400-1309462752_thumb.jpg

post-24875-0-67407800-1309462844_thumb.jpg

post-24875-0-94434700-1309462891_thumb.jpg

post-24875-0-94331000-1309462902_thumb.jpg

post-24875-0-54268800-1309462934_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

FrankHB

du hast die Donnerstage vergessen, an denen es zum Abendbrot Räucherfisch gibt!

Wenn du da aber auch nur um 5 Min. dich verspätest gehörst du an dem Abend zu den loosern ;-)))

Also dann schon mal in Stellung gehen auf den nächsten Donnerstag Abendrun.

Aber das Essen im allgemeinen ist schon ziemlich klasse.

Da gibbet in BB einiges anderes zu bemängeln!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
tinhelm

Was ein Glück das ich keinen Räucherfisch mag. Aber das Problem war immer noch da.

Bananen waren auch immer noch Mangelware. Dafür Salate ohne Ende.

Auch das mit dem wegdrücken durch das Personal das die Stockenten bediente war noch so. Und das die nebeneinander durch die teilweise schmalen Gänge schlichen auch.

Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites
sunnylove

oh man na da freu ich mich seher auf die schöne zeit :D fahre am 26.1 hin ist emin erstes mal ^^

mag aber zum glück auch kein räucherfisch :D und drängeln kann ich auch gut :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Parva

Bananen & Räucherfischiges hin, Stockenten her: Die vielen Stolperfallen a la Rollator, Gehhilfenslalomstangen und huschiges (meist-dazwischen-) Assistieren der Küchendamen haben schon nen bisschen genervt. Nur gut, dass zu meiner Zeit (Dezember) das Haus gefühlt eh nur zur Hälfte belegt war (Makrelen und Südfrüchte für alle!! *lol*).

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle

Sei froh, das du nicht von Inge Koschmida* und ihrem AOK-Chopper

überfahren wurdest. :D :D

*Name geändert

Share this post


Link to post
Share on other sites
gerd

Zu den schon geäußerten Mängeln in BB gehört noch zusätzlich, das es fast keine Massage mehr gibt, sondern es wird das lächerliche Hydrobett verordnet.

Bei meinem letzten Aufenthalt ( 5 Wochen als Selbstzahler )in BB (März 2011) wurde mir von einer sehr unfreundlichen Krankenschwester ein Mittel gegen Reizhusten verweigert,das ich mir dann in der Apotheke selbst kaufen musste.

Die Zustände hinsichtlich Internet sollen sich ja teilweise gebessert haben.

Ich werde im Jahr 2012 Bad Bentheim untreu werden und hier meine PSO behandeln lassen :

http://www.salus-gesundheitszentrum.de/

Freundliche Grüße

Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Announcements

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.