Jump to content
manni

Wechsel von Pflegeprodukten

Recommended Posts

manni

Hallo zusammen!

Habe mit der Zeit festgestellt das die Pso bei längerer äußerlicher Anwendungen von Salben u.s.w. anfangs meistens gut reagiert dann aber nach einer gewissen Zeit oft gar nicht mehr. Bin nun zu der Meinung gelangt, dass man wenn man die Medis öfter wechselt bedeutend bessere Erfolge erzielen kann. Hab zum Beispiel immer so fünf verschiedene Pflegemittel, die ich etwa im Wöchentlichen Abstand wechsle. Wo

bei Tote-Meersalz-Produkte jedoch regelmäßig Anwendung finden. Da lege ich auf besonders schlimme Stellen auch schon mal eine in Salzlösung getauchte Kompresse oder ein Wattepad für eine Stunde auf, die ich z.B. an den Ellenbogen mit Frischhaltefolie oder ein abgeschnittenes Strumpfbein fixiere. So braucht man nicht

immer unbedingt ein Vollbad zu nehmen.

Edited by manni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Bluemchen28

Hallo manni,

früher hatte ich in der Hautklinik immer bestimmte Salben vertragen. Als ich jetzt wieder in der Klinik war, konnte ich damit keine Besserung erzielen.

Was ich früher nicht vertragen habe, hat jetzt geholfen.

Dir liebe Grüße

Bluemchen28

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fischi

Hallo Manni,

genau das habe ich auch festgestellt.Das wechseln der Plegeprodukte bekommt meiner Haut besser.

Seit meiner Augenoperation (Grauer Star )schmiere ich kein Kortison mehr !

Ein schwerer Kampf ist das schon ,aber was soll ich machen.

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
manni

Hallo Blümchen,

ja, früher hab ich auch immer gedacht, nun hast du endlich mal das richtige Produkt, aber am Ende war es dann nach so 14 Tagen am Ende mit der Wirkung.

Hallo Fischi,

wie zum Beispiel Psorcutan Beta nehme ich auch nur noch höchst selten, und dann nur drei Tage hintereinander. Anschließend immer Totes Meer Salz Bäder oder Auflagen mit der Lösung und die Salbe dazu. Wenn dann alles bis auf die leichten Flecken abgeklungen ist kommen dann im Wechsel die verschiedenen Pflegecremes dran.

LG Manni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Bei mir ist das auch so. Ich habe eine Pflegesalbe, die seit Jahren immer wieder hilft, aber auch die wechsel ich eben nur alle paar Monate ein, wenn die Haut wieder "losblubbert". Damit sie mir auch weiterhin hilft, für zwischendurch.

Bei den Medikamenten-Salben hilft bei mir auch ein Wechsel nicht viel. Die sind alle gleich wenig erfolgreich. Noch hält Psorcutan Beta die Haut ein wenig in Schach, aber ich fürchte, lange geht das nicht mehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pepsi

Hallöchen

Ich wechsel auch alle paar Wochen wenn ich den Eindruck habe, es hilft nicht mehr :mellow:

Hatte bis letzte Woche die Aldi - Süd Salbe, Creme usw., habe seit ein paar Tagen Pferdebalsam, teste das aber im Moment nur an einer Stelle (Fessel) aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.