Jump to content
Sign in to follow this  
Locki

Raptiva und die Folgen

Recommended Posts

Locki

Insgesamt habe ich mittlerweile über 20 Jahre Psoriasis. Ich habe in 2005/2006 Raptiva eingenommen, leider ohne durchschlagenden Erfolg und mit ziemlicher Misere nach dem Absetzen.

Heute, 5 bis 6 Jahre später muss ich leider feststellen, dass meine Schuppenflechte insgesamt schlechter ist als vor der Einnahme von Raptiva. Mit der Verschlechterung meine ich vor allem, dass Reha-Maßnahmen (Tomesa) nur noch eine recht geringe Zeit positiv anhalten, dass Urlaube am Mittelmeer nicht mehr so schnell eine positive Wirkung nach sich ziehen, dass selbst das stärkste Kortison nur unter Folienbehandlung hilft. Bei mir reicht eine Reha-Maßnahme von 4 Woche fast nur noch 2,5 Monate, bevor die ersten Stellen wieder massiv am Körper erscheinen.

Mich würde interessieren, ob es anderen ehemaligen Raptiva-Patienten ähnlich ergeht und ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Freue mich auf Eure Rückmeldungen!

LG,

Locki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Andreas

Also ich habe mit Raptiva damals keine schlechten Erfahrungen gemacht, aber ich musste es dann absetzen, weil es ja vom Markt genommen wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danila

Hallo Locki, Deine schlechten Erfahrungen nach Raptiva, kann ich absolut nachvollziehen,

Ich hatte ein "tollen" Rebound und der war nicht zu knappp.

danach folgten Enbrel und Humira... Beides nicht der Knaller!

Heute nehme ich Stelara und bin genauso zufrieden wie mit dem Raptiva.

Vorteil: Du spritzt nur alle 12 Wochen.

Nachteil... Mögleiche Probleme mit dem Zahnfleisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.