Jump to content
Heike_B

es ist nicht immer Gold, was glänzt

Recommended Posts

Heike_B

Hallo Leidensgenossen/innen,

ich wollte mal was über das Medikament Enbrel los werden,

Ich möchte keinem Angst machen, aber man sollte Vorsichtig sein mit Medikamenten und deren Nebenwirkungen.

Ich habe Enbrel 1 3/4 Jahr genommen leide an Psa und Pso.

Am Anfang lief mit diesem Medikament alles bestens, aber dann....

Von heute auf morgen ging es meiner Haut und Gelenken schlechter. Hatte Gefühlsstörungen vom Bauch abwärts und ein Fuß liess sich gar nicht mehr bewegen.

Von Arzt zu Arzt und ab ins Krankenhaus, dort ab in die Röhre ( mehrfach).

Es wurde gepickst gespritzt, gefragt und geforscht.Das Resultat, Enbrel hat meinen Körper vergiftet, und hat zusätzlich eine Myelitis( Entzündung im Spinalkanal) im Rücken ausgelöst.Dieses ist jetzt schon fast 2 JAhre her,aber die besagte Nebenwirkung von Enbrel ist nur wenig verschwunden. Seit diesem Zeitpunkt nehme ich weit Abstand von diesen Medikamenten.Hat jemand von euch vielleicht auch so Erfahrung mit einem Medikament gemacht?

Gruß Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Claudia

Hallo Heike,

das ist ja großer Mist!

Wie werden Haut und Gelenke denn jetzt behandelt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kuno

Liebe Heike, da wünsche ich Dir sehr, dass es sich noch etwas zum Besseren tut. Leider ist es noch immer so, dass stark wirksame Medikamente auch starke Nebenwirkungen haben können. Dummerweise hat es Dich da sehr hart getroffen.

Herzliche Grüße von Kuno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.