Jump to content
Sign in to follow this  
MaxRitti

Nun bin auch ich hier :)

Recommended Posts

MaxRitti

Guten Morgen zusammen,

nun bin auch ich hier, da mich der Juckreiz am Kopf wie in einem anderen Thema beschrieben in den Wahnsinn treibt.

Jedesmal versuche ich meine Hände zurückzuhalten und nicht abzukratzen... klappt aber nicht immer.

Bei mir war längere Zeit Ruhe, dann kommt der Mist wieder plötzlich und manchmal richtig heftig.

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Maryjoe183

Hallo Jörg

darf ich Dir einen guten Tipp geben:

Probiere doch mal:

Abends ein gutes Speiseöl oder Babyöl auf der Kopfhaut verteilen,dann ein warmes Handtuch umbinden, über Nacht einwirken lassen.

Morgens als erstes die Haare mit einem milden Shampoo waschen und an der Luft trocknen lassen.

Das beruhigt die Kopfhaut,wenns sein muss ,kannst Du das einige Tage wiederholen.

Keinen Fön vewenden, das trocknet die Haare und die Kopfhaut aus.

Ich hoffe das bringt dir Linderung.

LG

Marlies

Edited by Maryjoe183

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tinki

Hallo Maxritti, du mein lieber Leidensgenosse!

Ooooh mann, ja das kenne ich so super gut, gerade jetzt kratze ich wieder ;) Ich rate dir abends vor dem schlafen gehen zu cremen und zu cremen, am nächsten Morgen die dicke weich gewordene Schuppenschicht abzulösen (z.B. mit einem Nissenkamm) und auszuwaschen (oder auch mal nicht, wenn du nicht raus musst, sondern direkt nochmal neu zu cremen). Ansonsten schließ ich mich meiner Vorrednerin an, lufttrocknen oder nur wenig warm fönen ist bestimmt am besten, daran halt ich mich zwar nicht, meine Haare sind zu lang und so viel Zeit hab ich nicht, aber ich bin ja auch ne Frau ;)

Liebe Grüße und gute Besserung!

Tinki

Edited by Tinki

Share this post


Link to post
Share on other sites
MaxRitti

Danke Euch beiden. Das mit dem einölen/cremen habe ich mir mal vorgenommen.

Ich werde dann mal berichten, obs geholfen hat. Bin aber guter Dinge :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sulis

Hallo MaxRitti,

schön, dass du uns gefunden hast.

Versuch es mal mit Poloris-Fettcreme; ist etwas stinkich und umständlich, hat mir aber gut geholfen. Sind die Schuppen weg, gehst du zu Psorcutan-Lösung über.

Hier findest du aber auch noch andere Hilfsmittel, wie Apfelessig, Olivenöl, Honig usw.

Nur nicht kratzen, das kann die PSO verschlimmern (Köbner-Effekt)!

Gruß

Sulis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.