Jump to content

Hallo


Guest brösel

Recommended Posts

Guest brösel

Ein herzliches "Hallo" an alle Clubmitglieder!:wub:

Bin ja schon seit dem 17. November 2011 hier angemeldet, möchte mich jetzt auch ganz offiziell vorstellen. Ich habe Psoriasis seit meinem 11. od.12. Lebensjahr. Zuerst nur an den Rippenbögen, später an ganz unterschiedlichen Körperstellen, vor allem war die Kopfhaut betroffen. Es gab Jahre der Erscheinungsfreiheit, bzw. waren sehr geringe Regionen betroffen, welche mit Nivea od. anderen Fettcrems so gut wie nicht sichtbar waren.

Seit ca. 10 Jahren habe ich von der PSO keine Ruhe mehr, außer ich begebe mich in die Hautklinik. Ich reagiere schon am dritten Tag mit glatter Haut und es sind nur noch die PSO Stellen als helle Flecken zu erkennen, die mit der Zeit durch PUVA und UVB Behandlungen ebenfalls verschwinden. Das ist dann jedesmal so als würde ich ein Stück meines Lebens zurückerhalten und ich genieße diese Zeit mit unwahrscheinlicher Freude. Kaum bin ich Zuhause, obwohl die Behandlung (außer PUVA) ambulant fortgeführt wird, fängt die PSO in spätestens 8 Wochen mit kleineren Stellen wieder an. Dieses Jahr bekam ich nach meinem Klinikaufenthalt im Sommer einen dermaßen großen Schub, welche mir zu meiner PSO vulgaris, die Guttata bescherte. Ich sah tatsächlich aus wie ein Streuselkuchen, nur bin ich nicht so süss ;) . Das brachte mir nach nur 2 Monaten einen erneuten Klinikaufenthalt. Ergebnis wie gehabt. Meine dort behandelnde Ärztin wollte mich unbedingt von MTX überzeugen. Da ich aber durch jahrelangen Einnahmen von Antideppressiva bereits erhöhte Leberwerte habe, bin ich nicht darauf eingegangen. Was übrigends das Verhältnis zu Ärztin nicht gerade positiv beeinflusst hat. Ich bin beim Abschlussgespräch darauf hingewiesen worden, daß wenn ich als Patient meine Mitwirkungspflicht nicht nachkomme, die Krankenkasse oder eben auch die Klinik sich weigern kann mich zu behandeln. Das hat mich ziemlich geschockt und frustriert. Zum besseren Verständnis möchte ich noch erwähnen, daß es sicher manchesmal unvermeidlich ist MTX od. ähnliches zu nehmen. Ich denke aber das es bei meiner mittelschweren PSO einfach nicht reforderlich ist. Natürlich leide ich unter meiner Haut, was aber ist wenn ich dazu noch schwere innere Schädigungen bekomme?

Dann doch lieber weitergebröselt, Spuren auslegen um sie wieder zu entfernen, auf Liebesbeziehung verzichten und und und.

Für mich habe ich die Erfahrung gemacht, daß ich sehr stark auf emotionale Belastungen reagiere. Ich habe als kleines Mädchen ein schweres Traumata durchlebt (sex. Missbrauch). Ich denke es gibt bei mir viele Triggerfaktoren welche mich emotional sehr schnell aus den Gleichgewicht bringen und das zeigt sich bei mir im Hautbild.

Bei Euch im Forum habe ich mir sehr viele Tipps geholt. Danke übrigends für Eure Erfahrungen und die Offenheit mit der ihr hier erscheint. Zur Zeit nehme ich Schüsslersalze, Vitamin B12, Lebertrankapseln und Kreuzkümmelöl. Bekommt mir gut und meine Hände welche bereits über die Hälfte der Handaußenfläche befallen waren, werden glatter und schuppen sich fast nicht mehr. Auch bei meinen Handgelenken stelle ich eine Verbesserung fest und die Oberarme welche übersät mit punktuellen ,schuppenden Pickelchen waren, gesunden. Mein Rumpf zeigt sich unbeeindruckt und auch die Beine. Ist aber wohl auch verfrüht mit einer Prognose. Nehme das Ganze erst seit einer Woche. Ich werde Ab un An davon berichten wie es der Haut mit dieser Alternativform geht.

Bis dahin, Euch trotz aller Schwere; eine Gute Zeit und macht Euch immer wieder bewusst IHR SEID MEHR ALS DIE PSORIASIS :lol:!!!

Gruß Brösel

Link to post
Share on other sites

vinbergssnäcka

Hallo Brösel,

wie schraeg ist das denn, das dich ein Arzt "zwingen" will MTX zu nehmen...wechsel den Arzt, kann ich da nur sagen. Was nützt es Dir wenn Du das MTX dann wieder absetzen musst, wegen erhöhter Leberwerte. Da muss es doch erstmal andere Möglichkeiten geben...

lieben Gruss

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.