Jump to content
Sign in to follow this  
eva0062

Zeitfirma bewerten

Recommended Posts

eva0062

Hallo

Wer einmal bei einer Zeitfirma beschäftigt war oder dort eine Stelle sucht könnte diese Inernetseite interessieren

http://www.derzeitarbeits-check.de/index.php?id=90

Habe ich auch beim stöbern in Internet entdeckt. Ich finde es schade, das keiner sie groß kennt

Eva

Share this post


Link to post
Share on other sites

Andreas

Hallo

Wer einmal bei einer Zeitfirma beschäftigt war oder dort eine Stelle sucht könnte diese Inernetseite interessieren

http://www.derzeitarbeits-check.de/index.php?id=90

Habe ich auch beim stöbern in Internet entdeckt. Ich finde es schade, das keiner sie groß kennt

Eva

Naja vielleicht will sie ja auch keiner Wirklich kennen, so mies wie die meisst nur Bezahlen.

Also ich wollte nicht unbedingt, für nur 7,50 oder weniger, bei denen Angestellt sein. Vor allem wenn ich dann noch weiss, das die anderen Kollegen die vielleicht fest in einer Firma angestellt sind, fast das Doppelte bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pittipu

Hi!

Ich würde eine Zeitfirma nur schlecht bewerten! Zeitarbeitsfirmen sind für mich die schlimmsten Ausbeuter die es gibt und eigentlich schuld daran dass der Staat sich schön auf seinen Arbeitszahlen ausruht ohne zu sehen dass die Meisten nur 3 Monate beschäftigt sind, dann wieder 2-3 Monate im Hartz 4 sitzen und so weiter. Man kommt aus dem Schlamassel eigentlich nie wieder raus - es sei denn einige Ausnahmen.

Ich habe mir sogar schon überlegt Broschüren drucken zu lassen mit Argumenten gegen Zeitfirmen und diese aus zu legen. Derzeit bin ich wieder dabei Argumente zu sammeln fürs Broschüren drucken! Keiner sollte in so einer Firma arbeiten müssen.

Ich denke ich werde das echt noch umsetzen mit dem Broschüren drucken und dann mal sehn, eigentlich kann mir ja nichts passieren wenn ich das mache, die Meinung ist schließlich frei, oder?

Pittipu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bruana

:daumenhoch: ich schließe mich deiner Meinung voll und ganz an Pittipu (lustiger Name übrigens).

Ich habe selbst auch schlechte Erfahrungen mit Zeitarbeitsfirmen gemacht. Ich würde meine Bewerbung nie wieder an eine solche Firma schicken!!

Pittipu, ich finde es mal eine geniale Idee Broschüren drucken zu wollen. Aber willst du die verkaufen, damit auf die Straße gehen oder verschenken? Würde mich tatsächlich sehr interessieren. Ich denke, es dürfte dir rechtlich nichts passieren, wenn du die Wahrheit in die Broschüren drucken lässt. Aber Namen würde ich keine veröffentlichen, das könnte als Rufmord oder so gelten. Nachher hast ne Anzeige am Hals. Aber wenn sachliche Broschüren drucken lässt, kann die (meiner Meinung nach) nichts passieren!

Lass mal wieder von dir hören, wie dein Projekt voranläuft!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schwede

Vom Prinzip her ist das ne prima Sache mit den broschüren, wie ich finde.

hab auch meine Erfahrungen mit zeitarbeit gemacht (04.2010-10.2011).

In meinem fall war es schon echt hart was die da abgezogen haben.

Geldtechnisch ging es so halbwegs. (Dachte ich) hatte knapp 11Euro.

Ich hab da durch Zufall nen echt guten Job bekommen. (zumindest in den letzten 8 monaten)

hab dort 3 Monate im Anlagenbau gearbeitet, dann den Anlagenbau betreut, und letztendlich war ich für die Qualitätssicherung verantwortlich.

Und diese hab ich mit einem Kollegen überhaupt erst ins Leben gerufen. Also denke ich war ich doch recht gut, bei dem was ich dort getan habe.

und was hab ich alles für den Laden gemacht,... Urlaubsverzicht, Bereitschaft, Wochenends gearbeitet, Überstunden, und 2mal bin ich in meinem Urlaub hingefahren weil meine Vertretung krank geworden ist.

ABER: Das hat wohl niemanden interessiert von den Herren im Büro, etc...

ein halbes Jahr hinter einer Lohnerhöhung hergelaufen, was haben dir mir alles versprochen,..... Nachzahlungen, Prämien,Weiterbildungen... usw.....

letztendlich hatte ich dann 72Cent Lohnerhöhung erkämpft. Diese habe ich dann einmal bekommen., dann die Kündigung wegen Auftragslage (war auch so)

Und wieder Versprechungen,... wir holen dich zurück , sobald es wieder losgeht, du bist einer unserer Besten, bli bla blubb,......

Einen Dreck haben die getan.....

und zu guter letzt habe ich noch knapp 6 Wochen auf meine Unterlagen warten müssen, um mein AL-Geld zu bekommen.

Und das ist ein Witz. Die o.a. 11 Euro, waren nicht der Grundbrutto Std-Lohn. Da waren noch Zulagen, Verpflegungsgeld,... mit enthalten. Diese hat mir das AA mal schön rausgerechnet.

war für die Firma ja auch wesentlich günstiger, weil diese Zahlungen, nicht oder anders versteuert wurden.

Naja war auch etwas naiv muss ich sagen. 1te Zeitarbeitsfirma in der ich gearbeitet habe. Ich denke es wird auch die letzte gewesen sein.

Hab mir echt den A... aufgerissen dort, und zum Ende hin, nen Tritt in den selbigen bekommen.

naja soviel mal zum Thema ZA!

Gruss Schwede!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.