Jump to content
Sign in to follow this  
sunny-girl2598

nur mal so ne frage

Recommended Posts

sunny-girl2598

Hi,

ich bin in der 8. Klasse und habe mich in bio für eine Vortrag zum Thema "Haut" angemeldet.

In dem Vortrag habe ich auch etwas über Hautkrankheiten.

Aber wie ich meine Mitschüler kenne, wird bestimmt einer fragen, warum Schuppenflechte so doll juckt...(Ich muss mich im Unterricht selbst immer kratzen und ich sitz ganz vorne in den Räumen :( )

Falls es irgendwer weiß schreibt es mir bitte mindestens bis zum 8.3.

DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fischi

Hallo,

bei Dem einen juckt die Haut und bei dem anderen nicht.Aber Deine Frage ist sehr interessant auch für mich.

Also warum juckt die Haut ?

Wie entsteht das Jucken ?

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, sunny-girl2598 -

ich wünsche dir viel Erfolg für deinen Vortrag - lies dich hier durch, dann erkennst du sicherlich, wann was und warum so juckt und schuppt -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
APsyclone

moin......ich glaub das juckt weil die haut sich ständig erneuern will. und das kennt man ja, wenns "heilt" dann juckst.......kann auch sein das ich falsch liege, aber habe mir das immer so gedacht.

gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Margitta

Es könnte aber auch, am trockenen Zustand der Haut liegen.

Dadurch kommt es zu Spannungen des Hautzustandes.

Denn die schuppige Haut ist nun mal sehr trocken.

Jetzt stellt sich die Frage: Warum ist die schuppige Haut so trocken?

Dir viel Erfolg bei Deinem Referat

wünscht dir,

Gitti

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Hallo sunny-girl2598,

der Juckreiz entsteht durch freie Nervenenden unter der Haut. Diese werden durch Reize, z.B. chemische Reize, Wärmereize oder auch Spanungsänderungen auf Grund von trockener Haut angeregt und leiten die dadurch entstehenden Signale zum Gehirn weiter. Dort wird dieser Impuls verarbeitet und führt bei ausreichender Stärke zur Wahrnehmung dessen und zur Reaktion, zum Kratzen.

Das Kratzen stimmuliert die Nervenenden, welche für Schmerzen verantwortlich sind. Das sind andere Nervenenden (Rezeptoren) als beim Juckreiz. Da allerdings die beide Erscheinungen - Juckreiz und Schmerzen - auf gleichen Nervenbahnen zum Gehirn weitergeleitet werden, überlagert der ausgelöste Schmerzreiz durchs Kratzen nur das Jucken. Und damit ist auch erklärt, warum Kratzen nur kurzfristig hilft. Weil es eben für kurze Zeit nicht wahrgenommen wird.

Dass beim Kratzen allerdings die Haut noch mehr geschädigt wird, führt letztendlich in der Regel zur weiteren Verstärkung des Juckreizes. Die Hautoberfläche wird zunehmend geschädigt und die Vergrößerung der Psoriasisplaques gefördert. (Köbner-Effekt)

Details kannst du hier dazu nachlesen.

Einige Möglichkeiten, aus diesem Teufelskreis zu entkommen, findest du auf unserer redaktionellen Seite, so z.B. hier.

Ja, ich weiß selber, wie es ist, wenn man sich nicht beherrschen kann. ;) Aber den einen oder anderen Tipp fand ich schon ganz gut (Stellen kühlen oder "nur" drücken).

Für den Vortrag drück ich dir die Daumen.:daumenhoch:

Grüße von

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Hallo sunny girl,

Juckreiz wird in der Intensität unterschiedlich empfunden und die Mittel dagegen sind begrenzt.

Wenn man im Kühlmitteln oder ähnlichen Aktionen den Reiz unter Kontrolle halten kann:

Herzlichen Glückwunsch.

Glaube mir, wenn es richtig juckt, dann kratzt man. Entgegen jeder Theorie und jedem Ratschlag. Wer nicht kratzt, kennt keinen extremen Juckreiz. Das behaupte ich jedenfalls.Natürlich können andere User auch andere Meinungen haben.

Gruß:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Hallo sunny girl,

Glaube mir, wenn es richtig juckt, dann kratzt man. Entgegen jeder Theorie und jedem Ratschlag. Wer nicht kratzt, kennt keinen extremen Juckreiz. Das behaupte ich jedenfalls.Natürlich können andere User auch andere Meinungen haben.

Gruß:

Hardy

Damit hast du meines Erachtens vollkommen recht.Also,in ganz schlimmen Zeiten,besonders wenn ich in der Wanne lag und die dicken Kerzenwachsähnlichen großen Stellen zu jucken und sich zu lösen begannen,da hab ich schon so manches mal gedacht ich dreh gleich durch :wacko: :wacko:

Edited by Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
tinhelm

Ja das kenn ich auch. Man kann nicht anders. Man Muß kratzen....

Egal wie weh es hinterher tut.

Bei mir haben dann nur noch Fenistil- Tropfen geholfen. Damit konnte ich wenigstens ein paar Stunden schlafen. Bei mir hat es nämlich meistens im Bett am schlimmsten gejuckt. Wahrscheinlich durch die Wärme unter der Bettdecke.

Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

mal ein allgemeiner Tipp -

sich bis auf Blut kratzen im Bett kenne ich auch - nun bin ich dank Humira ja fast erscheinungsfrei -

habe einen Tipp, mit dem ich zumindest sehr gut zurecht komme. Mikrofaserbettwäsche und leichte Bettdecken aus Mikrofaser, aber kochfest -

ich schlafe damit wie auf Wolken :D. Es ist wolkenleicht, aber auch im Winter nicht kalt -

hoffe, konnte ein wenig helfen -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Ja das kenn ich auch. Man kann nicht anders. Man Muß kratzen....

Egal wie weh es hinterher tut.

Martina

Ich glaube da denkt man in dem Moment des Juckanfalls nicht nach,aber hinterher wenn dann alles blutet ,brennt und wund ist,man nicht mehr weiß wie man sitzen oder liegen soll weil alles so schmerzt dann bereut man es doch :rolleyes:

@Bibi,

Ich habe meine Microfaser Bettwäsche alle verschenkt denn ich kam damit garnicht klar.Weder Atmungsaktiv noch kuschelig warm.Und wenn es denn mal warm wurde staute sich die Hitze und mir juckte die Haut .Da die Microfaser nichts von dem was man ausschwitzt aufnimmt war es mir mehr als unangenehm.

Die gute alte Biber und Baumwollbettwäsche bekommt mir und meiner Haut wunderbar.;)

Auch direkt auf der Haut vertrage ich am besten reine Baumwolle oder ein Mischgewebe aus Viscose und Baumwolle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruhrpott

Die gute alte Biber und Baumwollbettwäsche bekommt mir und meiner Haut wunderbar.;)

Auch direkt auf der Haut vertrage ich am besten reine Baumwolle oder ein Mischgewebe aus Viscose und Baumwolle.

:daumenhoch:bei mir ist es auch nicht anders Kunststoff :angry: .... nein Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rolf

Hallo Sunnygirl2598!

Schade, dass Du nicht in Berlin wohnst. Dann könntest Du am 6. März meinen Vortrag zum Juckreiz anhören. Ich habe Dir einen älteren Vortrag als PowerPoint Präsentation auf unseren Server geladen. Dort lasse ich ihn bis zum Wochenende. Den darfst Du gerne für die Schule benutzen, aber für nichts anderes und Du darfst ihn auch nicht ins Internet stellen.

Die Präsentation kannst Du Dir herunterladen unter ...

Gruß

Rolf

P.S. Schön, dass es inzwischen so viele "SunnyGirls" gibt, wie man aus der Nummerierung erkennen kann ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
sunny-girl2598

VIELEN, VIELEN DANK FÜR EURE TOLLEN TIPPS!!!

Vielleicht helfen sie mir ja nicht nur bei menem Vortrag, sondern auch in meinem Alltag...:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.