Jump to content
Sign in to follow this  
Rikula

Neuer Hautarzt :-(

Recommended Posts

Rikula

Hallo an alle !!

Ich war gestern bei einem neuen Hautarzt , da mein alter gesagt hat , nächster freier Termin wäre ca. Ende Mai !!!! und das bei einem Mega Schub !!

na ja der neue war , was soll ich sagen : rein , raus fertig !!

Da frägt der mich was er mir aufschreiben soll , bin ich jetzt der Arzt oder der ??

Es ist einfach enttäuschend , wie man da so abgefertigt wird , da geh ich auch nicht mehr hin , bin verzweifelt !!

Gruß Rikula

Share this post


Link to post
Share on other sites

Andreas
Da frägt der mich was er mir aufschreiben soll , bin ich jetzt der Arzt oder der ??

Na ich finde das gar nicht so schlecht, wenn ein Arzt fragt, was er aufschreiben soll.

Der will dann nähmlich das Aufschreiben, wo du weisst, was dir am besten hilft.

Und schaut dabei nicht aufs Budget.

Ist bei meinen Arzt nicht viel anders, der fragt auch immer, ob ich noch alles habe oder ob ich noch was Brauche.

Und er nimmt sch auch die Zeit, sollten man doch mal eine Frage haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rikula

Hallo Andreas , ich wollte einfach was anderes weil bis jetzt noch nichts so richtig geholfen hat !! , ich fand es einfach eine schnelle Abfertigung , so nach dem Motto zeigen Sie mal her , ach ja , O.K was brauchen Sie auf Wiedersehn , so stelle ich mir ein Arztgespräch nicht vor , dann kann ich auch Zuhause bleiben , wenn der Arzt einem nicht helfen möchte , ich habe so das Gefühl das ein Kassenpatient nicht ernst genommen wird !!

Gruß Rikula

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas

Hallo Andreas , ich wollte einfach was anderes weil bis jetzt noch nichts so richtig geholfen hat !! , ich fand es einfach eine schnelle Abfertigung , so nach dem Motto zeigen Sie mal her , ach ja , O.K was brauchen Sie auf Wiedersehn , so stelle ich mir ein Arztgespräch nicht vor , dann kann ich auch Zuhause bleiben , wenn der Arzt einem nicht helfen möchte , ich habe so das Gefühl das ein Kassenpatient nicht ernst genommen wird !!

Gruß Rikula

Ja ok, dann hatte ich dich leicht falsch Verstanden, sorry.

Ja natürlich ist es immer schlecht, wenn sich die Ärzte keine Zeit mehr für einen nehmen.

Und das mit dem Kassenpatien, könnte leider Gottes auch richtig sein, auch wenn das Wahrscheinlich nicht unbedingt erlaubt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
VolleKanne

Einspruch... Ich glaube nicht, dass das mit Privatpatient oder Kassenpatient zu tun hat. Gute Ärzte behandeln gut, schlechte behandeln schlecht! Ich bin seit Ewigkeiten Privatpatient. Das hilft sicher dabei, einen schnellen Termin zu bekommen. Ist mir aber schon wiederholt passiert, dass ich an einen Arzt gerate, der auch nur den Stift zückt und schnell mal was aufschreibt. "Ach, Magenschmerzen? Hier, Protonenpumpenhemmer, schlucken Sie das, und jetzt raus hier, aber plötzlich."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Einspruch... Ich glaube nicht, dass das mit Privatpatient oder Kassenpatient zu tun hat. Gute Ärzte behandeln gut, schlechte behandeln schlecht! Ich bin seit Ewigkeiten Privatpatient. Das hilft sicher dabei, einen schnellen Termin zu bekommen. Ist mir aber schon wiederholt passiert, dass ich an einen Arzt gerate, der auch nur den Stift zückt und schnell mal was aufschreibt. "Ach, Magenschmerzen? Hier, Protonenpumpenhemmer, schlucken Sie das, und jetzt raus hier, aber plötzlich."

Das ist sicherlich eine Ausnahme.In den meisten Praxen und Krankenhäusern werden Privatpatienten bevorzugt oder besonders behandelt.

Und leider sind auch Ärzte bestechlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Glück05

Hallo Rikula,

also wir gehören auch zu den Ausnahmen als Kassenpatient ausführlich behandelt zu werden.

Man muss den Ärzten einfach fast immer widersprechen und hinterfragen. Hab ich schon so oft erlebt und mittlerweile kenn ich da auch nix mehr. Mit Kind stellt sich der Fall (Pso) nämlich noch viel schwieriger dar. Ich lass mich nicht mit Rezept oder so was wegzittieren sofern nicht alles geklärt ist. Rausschmeißen kann der Arzt einen ja schließlich nicht wirklich.

Warum konntest Du bei Deinem "alten" Arzt erst so spät einen Termin bekommen, wo er Deinen Fall doch kennen müsste? Hatte ich aber auch schon und bin dann einfach hingefahren - hier bin ich und möchte behandelt werden!! Alles schon durchgemacht. Für mein Kind wäre ich durch die Hölle gegangen!!

Also nur Mut, denn "Ärzte sind auch nur Menschen"!

Gruß ,

Glück :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Maryjoe183

Hallo Rikula

kann auch ein Led singen von meinem ersten Hauatzbesuch beim letztem Schub.Der hat sich mich auch nicht angeschaut, sieht nur auf meinem Anamesebogen dass ich schon lange die Diagnose habe. Wenn ich nicht die Schuhe und Socken ausgezogen hätte, dann hätte er gar nicht gesehen wie ich aussehe.

Jetzt beim 2. Besuch nach der Balneophototherapie war er zugänglicher.Nachdem ich ihm sagte dass meine Beine immer noch nicht zufrieden aussehen, schaute er sich die Beine doch an. Naja nun eben damit alles weg kommt,steigt er mit Prednisolon ein,nach einem 3 wöchigen Schema.

Na mal sehn, sagte ich.

Edited by Maryjoe183

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, ihr lieben -

ich höre eure Verzweiflung und euren Frust bis hier -

meine jahrzehntelange Dermatologin war immer sehr nett, hat sich sehr viel Mühe gegeben und hat sich Zeit genommen -

aber nichts half ! Sie hat mir die Empfehlungen der Cremes und Salben aus einigen Klinikaufenthalten weiter verschrieben, aber es ging voll nach hinten los - ist ja klar meiner Meinung nach - ich habe viele Kortisonpräparate erhalten, damit man möglichst erscheinungsfrei aus der Klinik entlassen wird und sie einen positiven Bericht schreiben konnten -

und wie ist es, wenn man dem Arbeitsstress wieder ausgesetzt wird - ihr kennt das ja alles -

ja, ich hatte Glück, bin in einer Schwerpunktpraxis für Psoriasis gelandet und dort wurde mir geholfen -

ich möchte euch Mut machen - vielleicht ist es mir ja ein wenig gelungen -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fuchs

Hallo Rikula,

mein erster Hautarzt (leider in Rente und bis jetzt keinen guten Ersatz funden ) nahm sich für jeden Pat. die Zeit, die notwendig ist. Er hörte mir immer zu, beriet mich, sprach mit mir über Naturheilmittel, zeigte mir sogar Fachartikel, in denen die Wirksamkeit bestimmter Mittel bewiesen wurden.

Einen PSO -Schub, der auch meine Gehörgänge wieder stark befiel, sowie die Pustulosa auf Hand- und Fußflächen zum "Kochen" brachte, zwang mich schnellstens, einen neuen Hautarzt zu suchen. Völlige Pleite. Meine PSO wurde zur Allergie degradiert. Die Bläschen auf Händen und Füßen waren der Hautärztin zu klein, im Gehörgang gäbe es keine PSO und lauter so was mußte ich mir anhören. Also schleppte ich zum nächsten Termin Bilder und Fachartikel in die Praxis. Die Ärztin bestand trotzdem auf einen Allergietest. Kann nicht schaden, dachte ich mir. Doch weit gefehlt. Sie meckerte mich an, weil ich die Proben auf dem Rücken verschwitzte, stritt ab, daß ein Bechterew- oder PSA-Patient viel schwitzt. Ich hatte hier mal drüber geschrieben. Diese Ärztin ist ne Katastrophe und Tschüss.

Bisher habe ich mir keine weitere Praxis gesucht, werde es aber tun müssen, wenn die Pustulosa wieder krass ausbricht. Bisher habe ich sie mit Meersalz und Panthenol in Schach gehalten.

Edited by Fuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yuna

Hallo Rikula,

ich kann deinen Ärger sehr gut nachvollziehen! Mich haben auch schon einige Ärzte zur Verzweiflung gebracht.

Hast du deinem neuen Arzt denn gesagt, dass du ein neues Medikament ausprobieren willst?

Ich habe das Gefühl, dass manche Ärzte eingeschnappt sind wenn sie eine falsche Diagnose stellen und der Patient sie berichtigen "muss", weil er genau weiß was er hat. Anstatt den Stolz einfach runterzuschlucken zwingen sie einem irgendwelche Tests auf um zu beweisen, dass sie Recht haben. Natürlich kann es auch vorkommen, dass die vorher falsch gestellte Diagnosen berichtigen. Aber Patienten, die JAHRELANg an PSO leiden, denen kann man auch einfach mal glauben!

Ich würde dir noch raten, mal außerhalb deines Ortes/deiner Stadt nach einem Hautarzt zu suchen. Ich musste auch erst die Stadt wechseln, bis eine simple Schilddrüsenunterfunktion erkannt wurde...

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rikula

Hallo zusammen ,

erstmal Dankeschöön für eure Hilfe !!!

Ja ja ich werde mich wohl wieder nach nem neuen Hautarzt umsehn !!

Der Arzt meinte noch , aah Fumaderm haben Sie nicht vertragen , das gibt es ja noch mehr aber in Ihrem Alter ( 37 Jahre ) würde ich da nichts anderes geben wie Daivobet , dann müssen Sie halt eincremen !! da ich sehr viele Plaques habe creme ich so in der Regel ca. 20 min. das kann doch noch nicht alles gewesen sein , oder ??

Gruß Rikula

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

Beitrag ansehenRikula schrieb 02. März 2012 - 08:02 :

Da frägt der mich was er mir aufschreiben soll , bin ich jetzt der Arzt oder der ??

Na ich finde das gar nicht so schlecht, wenn ein Arzt fragt, was er aufschreiben soll.

Der will dann nähmlich das Aufschreiben, wo du weisst, was dir am besten hilft.

Und schaut dabei nicht aufs Budget.

Ist bei meinen Arzt nicht viel anders, der fragt auch immer, ob ich noch alles habe oder ob ich noch was Brauche.

Und er nimmt sch auch die Zeit, sollten man doch mal eine Frage haben.

ja, es klappt nicht mit dem zitieren - aber mit dem kopieren, Andreas -

ich meine, Rikula ist verzweifelt und weiss nicht, was ihr hilft - menno, wir sind alte Hasen hier im Forum und haben unsere Ärzte........

ja, dann heisst es für uns beide mal nachdenken meine ich - und Hilfe leisten - zurück gehen zu unser Verzweiflung bei den Anfängen -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.