Jump to content
Sign in to follow this  
Crazyboy0503

Melkfett auf Pso?

Recommended Posts

Crazyboy0503

Hallo,

Ich hätte da mal eine Frage!

Mir ist Melkfett in den Händen gefallen, weil ich wegen der Kälte in den letzten Tagen wieder trockene Hände bekommen habe und nun kam mir die Idee, ob man auch Melkfett auf der Pso schmieren kann? Meine Pso ist oben an der Stirn, leicht auf den Kopf, hinter Kopf & in den Ohren! Ich verwende übrigens das Melkfett von Balea..!

Schonmal Danke für eure Antworten. :-)

Edited by Crazyboy0503

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sulis

Ich habe ab und an Melkfett mit Arnika benutzt, das löst so schön die Schuppen.

Gruß

Sulis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Apoptose

Try and error....

aber ich denke viel falsch machen kann man mit melkfett nicht, probiers aus ;)

is halt mega fettig das zeuch gerade auch was die haare angeht.... das einzige was ich anmerken würde, durch den hohen fettgehalt wird die hautatmung stark behindert... wie sich das auf die Pso auswirkt weiß ich nicht....

ich verwende momentan von Sebexol Lotio cum urea 5%

es lindert bei mir, aber es könnte besser sein, aber momentan für mich das beste produkt was ich bis jetzt gefunden habe.... ich machs abends drauf un morgens wasch ich es nur aus....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Crazyboy0503

Danke für eure Ratschläge!

Ich habe mir Gestern Abend (bevor ich schlafen gegangen bin), eine leichte Schicht Melkfett auf der Ohren-Pso geschmiert und siehe da, meine Ohren sind Heute Morgen leicht weicher geworden! Ob das ein gutes Zeichen ist, wird sich wohl in den kommenden Tagen zeigen. (:

Eigentlich wollte ich auch auf der Stirn ein wenig Melkfett machen, aber ich habe auch schon davon gehört, dass die Poren dann im Gesicht nicht richtig atmen können..! Ich nehme seit einigen Monaten (nicht täglich) vom Arzt verschriebene Cortison-Salbe, an manchen Tagen ist die Pso auf der Stirn nur noch leicht sichtbar! Ich hoffe das ist ein kleiner Erfolg....

Edited by Crazyboy0503

Share this post


Link to post
Share on other sites
Apoptose

@crazyboy: hört sich doch super an.... un wenns hilft versuchs auch an anderen stellen.... und ich denk man solange man net 24 stunden un en halben zentimeter den Kitt auf der haut hat, sondern nur leicht, wird das gehen....

Cortisolsalben sind immer gut meiner Ansicht nach, kann man nie viel falsch machen mit... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Crazyboy0503

@crazyboy: hört sich doch super an.... un wenns hilft versuchs auch an anderen stellen.... und ich denk man solange man net 24 stunden un en halben zentimeter den Kitt auf der haut hat, sondern nur leicht, wird das gehen....

Cortisolsalben sind immer gut meiner Ansicht nach, kann man nie viel falsch machen mit... ;)

Ja, dass stimmt..! :)

Übrigens ist meine Cortison-Salbe die ich verwende auch nicht grad die stärkste Stufe, sondern eher leicht und solange man die nicht täglich dick drauf schmiert, sondern nur 1x in der Woche und das auf z.B. ein halbes bis ganzes Jahr verteilt geht das schon! ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Apoptose

ich versteh einfach net warum leute immer wieder angst vor cortisolsalben haben, das is in meinen augen eines der besten salben, was entzündliche hautkrankheiuten angeht....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Crazyboy0503

ich versteh einfach net warum leute immer wieder angst vor cortisolsalben haben, das is in meinen augen eines der besten salben, was entzündliche hautkrankheiuten angeht....

Leichte bedenken sollte man haben, nach Monatelangen und wirklich täglichen Anwenden- den das sollte man nicht tun! ;) Aber so wird Cortison schon längst bei vielen Krankheiten verwendet und es ist eines der besten Mittel gegen z.B. Hautentzündungen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sulis

Keiner verteufelt Kortison, aber es ist mit Umsicht zu benutzen.

Hier mal ein Link zum redaktionellen Teil des PSO-Netzes = Kortison

Es stehen da auch noch andere Beiträge, ruhig mal durchlesen!

Durch Medikamentenmissbrauch kann man die PSO hochschaukeln (Rebound), ich spreche da aus eigener Erfahrung.

Gruß

Sulis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Woogie

Also gegen Melkfett spricht garnichts, ich hab damit eine zeitlang die Schuppen entfernt, einfach über Nacht eincremen und am nächsten Tag ist alles weg :)

Kortison macht auf dauer die Haut halt ends dünn und am Ende bleibt eine Papierhaut über die halt sofort einreisst sobald man mal eben dagegen stösst. Das ist der Nachteil an Kortison denke ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Crazyboy0503

Also gegen Melkfett spricht garnichts, ich hab damit eine zeitlang die Schuppen entfernt, einfach über Nacht eincremen und am nächsten Tag ist alles weg :)

Kortison macht auf dauer die Haut halt ends dünn und am Ende bleibt eine Papierhaut über die halt sofort einreisst sobald man mal eben dagegen stösst. Das ist der Nachteil an Kortison denke ich.

Ich hatte ja schon dank des Cortisons keine Schuppen mehr auf der Stirn-Pso und schön glatt ist sie auch geworden! Mal abwarten, was die nächsten Tage so bringen. Es kann sich ja auch nicht von einmal Anwenden eine besserung zeigen, da muss man halt paar Tage warten! In den Ohren, ist es allerdings schon etwas besser geworden, es ist zumindest keine neue Schuppenbildung vorhanden...! :)

Nur etwas störend ist derzeit die Rötung vorne an der Stirn! Die Stelle ist zwar an manchen Tagen ziemlich blass, fast kaum noch sichtbar, aber kennt jemand vielleicht irgendeine Salbe oder Creme, die dass bisschen rote auch noch verschwinden lässt? Ein guter Tipp würde mir auch schon helfen..! :-)

Edited by Crazyboy0503

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.