Jump to content
Sign in to follow this  
Naddl

Abnehmen durch Fumaderm

Recommended Posts

Naddl

Hallo Leute,

ich nehme Fumaderm mittlerweile schon 5 Monate.

Diejenigen, die es auch nehmen, habt ihr davon abgenommen? Mittlerweile hab ich 10 Kilo runter und es macht mir echt Angst, alle Hosen schlabbern nur noch und ich seh aus wie n Rippchen obwohl ich total viel Esse.

Habt ihr Erfahrungen damit?

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

malgucken

Hallo Naddl,

so eine ähnliche Erfahrung habe ich mit Fumaderm auch gemacht. Allerdings pegelte sich das Gewicht wieder auf mein ursprüngliches im Laufe der Therapie ein. Spätestens beim Reduzieren der Dosis könnte es bei dir auch der Fall sein. Oder hattest du schon die Dosis reduziert?

Liebe Grüße

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suzane

Bei mir ist es eher andersrum :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
mari61

Hallo,

ich habe mit Fumaderm nicht abgenommen, aber bei jedem ist es anders.

Lg Mari

Edited by mari61

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Hallo mari61,

so unterschiedlich sind die Erfahrungen. ;)

Die Tabletten darfst du übrigens hier nicht weitergeben (Verstoß gg. Arzneimittelgesetz). Dazu steht auch etwas in der Hilfe. Gib sie doch in der Apotheke ab oder dem Arzt zurück, wenn du sie nicht wegwerfen magst.

Grüße von

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
mari61

Hallo Kati,

oh sorry, wusste ich nicht, werde es dann in der Apotheke abgeben, danke.

Lg Mari

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naddl

Bis jetzt habe ich die Tabletten noch nicht runtergesetzt nimm immer noch 6 Stück pro Tag. Ich muss allerdings Freitag wieder zum Arzt, ich denke dass die Tabletten dann runtergestuft werden und ich wenigstens wieder ein bisschen zunehme:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorn

Hallo Naddl, bei mir keine Gewichtsveränderung. Weder rauf noch runter.

LG schorn

Share this post


Link to post
Share on other sites
zorya

hmm ich habe jetz auch fumaderm verschrieben bekommen

ist das bei dir bei dem initial?

ich könnt aber nich sagen das ich über einen gewichtsverlust verärgert wär ^^

naja werd ja sehen wie es läuft fange am montag mit der einnahme an =)

entlich mal ein arzt der wenigstens mal was macht ausser immer nur cremes zu verschreiben, drückt mir die daumen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
killamuckel

Auch ich habe während meiner Fumaderm-Zeit weder zu, noch abgenommen. Und das obwohl ich den ganzen Tag auf, oder vor der Schüssel gehangen habe. So ergeht es wohl jedem anders... ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Asghan

Hallo Naddl,

ich habe auch ca. 10 kg abgenommen, muss dazu aber auch sagen, dass ich meine Ernährung umgestellt habe und angefangen habe Sport zu treiben. Eigentlich vertrage ich Fumaderm sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • grandjete
      By grandjete
      Hallo
      mir wurde von meinem HA und von der Uniklinik geraten eine medikamentöse Therapie gegen meine Pso zu beginnen, da alles andere (Cremen und Bestrahlungstherapien) bisher leider keinen anhaltenden Erfolg gebracht hat. 
      Ich habe bisher erst ein paar Merkblätter zu möglichen Medikamenten mitbekommen und Voruntersuchungen (Bluttest, Ultraschall u.ä.) gemacht. Wirklich informiert genug fühle ich mich aber nicht... 
      Mein Arzt hat gemeint das Fumaderm wäre vielleicht eher nichts für mich auf Grund der hohen Chance, dass man Nebenwirkungen wie Magenkrämpfe oder Übelkeit kriegt. Ich habe als ich jünger war wegen einer anderen Krankheit schonmal Medikamente genommen und hatte da Monate lang Probleme mit Übelkeit und Krämpfen. Ich habe damals mehrere Wochen nicht zur Schule gehen können. Seither plagt mich davor große Angst, dass das nochmal passiert. 
      Aber auch vor den anderen vorgeschlagenen Medikamenten habe ich ein bisschen Muffe...
      Das Cosentyx ist ja ein Biologikum und soweit ich das verstanden greifen diese Medikamente noch stärker in den Körper und das Immunsystem ein als z.B. das Ciclosporin oder das Fumaderm? Zumindest wurde mir das so erklärt, dass das die "milderen" Mittel sind. Kann mir das vielleicht jemand erklären, auch wenn das jetzt eine blöde Frage ist, ob das so stimmt?
      Ich bin mittlerweile echt am verzweifeln, auch weil ich bei jeder Nachfrage beim Arzt oder in der Klinik mich irgendwie nicht so richtig ernst genommen fühle. Es wird mir wenig erklärt und auch wenig auf meine Bedenken eingegangen.
      Vielleicht kann mir ja irgendjemand die Frage beantworten
      LG grandjete
    • Allgäu-Claudi
      By Allgäu-Claudi
      Hallo liebe Leute,
      ich hab mal eine blöde Frage: Hat schon mal jemand ernsthaft einen negativen Zusammenhang
      zwischen der Pso und paar Kilo´s zuviel auf der Waage festgestellt???
      Es fällt mir zur Zeit so schwer, konsequent auf meine Ernährung zu achten.
      Ich esse zur Zeit viel was nicht grad förderlich ist.
      Auch nicht grad immer die besten Dinge...
      Auf Arbeit wurde ich schon angesprochen, dass meine Pso wieder schlimmer ist.
      Auch im Gesicht hab ich o blöde Stellen. Gestern entdeckte ich drei kleine Stellen unterm Arm.
      Ganz klasse.
      Mein Doc stellte vor kurzem eine gewaltige Überfunktion der Schilddrüse fest.
      Seitdem hab ich so blöde Tabletten zu nehmen. Davon hab ich (zumindest kommt mir das so vor)
      ganz dicke Füße, so als ob Wasser drin ist. Ich werd nächste Woche nochmal zum Doc gehn.
      Ich schwitze total, und bei dem Gedanken an die Waage noch mehr (bei 1,70m 80kg).
      Jetzt mach ich mir natürlich voll den Kopf, möchte am liebesten garnichts mehr essen,nur um
      einwenig abzunehmen. Schlafen tue ich total schlecht zur Zeit.
      Hat mir jemand einen Rat??? Könnte heulen so dick fühl ich mich zur Zeit...
    • Eulchen
      By Eulchen
      Hallo zusammen,
      hat jemand Erfahrungen mit dem Anbieter Ernährungs-Therapie.net? 
      Ich finde es interessant, da der passende Arzt hier herausgesucht wird. 
      Oder könnt Ihr mir mitteilen, zu welchem Art von Arzt ich die Ernährungsberatung machen sollte?
      Ich habe PSO, spritze Metex und auch sagt der Rheumatologe, das die Gelenke leicht betroffen sind. Leider habe ich ein weiteres Manko, was die Beratung vielleicht nicht einfach machen könnte. Ich habe aufgrund eines Geburtsfehlers sehr viele OP‘s am Abdomen hinter mir. Mein Darm wurde auch schon sehr oft ‘geärgert‘, sodass ich Lebensmitteltechnisch viele Einschränkungen habe. 
      Freue mich über Ratschläge und Tipps 😊
      Viele Grüße 
      Eulchen 
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.