Jump to content
Sign in to follow this  
Chris1981

die blöden Blicke

Recommended Posts

Chris1981

Gerade bin ich kurz einkaufen gewesen,hatte eine Jacke an da die blöde Schuppenflechte an meinen Armen wieder schlimmer geworden ist.War mir aber zu warm und habe sie dann ausgezogen und schon ziehe ich alle Blicke auf mich.Es ist mir schon sehr unangenehm,wenn alle Leute so blöd gucken und sich wahrscheinlich denken "Igitt,was hat die denn da-das ist bestimmt ansteckend" sad.gif Soll ich mir etwa ein Schild um den Hals hängen " Ist nur Schuppenflechte-NICHT ANSTECKEND!!!" ??? Es nervt mich einfach nur...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rhodesian

Yep. Aus genau diesem Grund hab ich den Sommer (oder alle T-Shirt Temperaturen) gehasst. Wenn ich mit dem Hund unterwegs war oder mit dem Kind war es mir egal, da haben mir Blicke eher weniger ausgemacht. Aber so ganz allein hab ich mich regelrecht nackt und unwohl gefuehlt.

Pso ist echt Arsch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sulis

So sind die Leute nun mal, und wir sind nicht anders...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1981

Ich denke das wir auch mal gucken wenn wir etwas sehen was uns nicht "normal" erscheint,aber ich kann von mir sagen das ich mich nicht noch bewusst hinstelle und glotze.Als die Psoriasis bei mir ausgebrochen ist,war es bei mir so schlimm das ich mich nicht mal schminken konnte,weil mein Gesicht echt übel aussah.Ich war auch einkaufen und da geht ein Typ an mir vorbei,bleibt stehen,guckt blöd und sagt noch laut"Ist das widerlich"!Für so etwas habe ich absolut kein Verständnis.Morgen hat mein Sohn ein Fussballspiel,es wurde schönes Wetter gemeldet,mir graut es jetzt schon hin zu gehen und wieder alle Blicke auf mich zu ziehen und zu spüren das über mich geredet wird,aber ich würde mich wegen der Psoriasis auch nicht verstecken,alleine wegen meinen Kindern schon nicht.Aber es ist trotzdem ein blödes Gefühl...

Share this post


Link to post
Share on other sites
squire

Hallo erstmal,

nachdem es bei mir vor ein Paar Jahren anfing hatte ich echt Probleme damit. Anfangs nervten die blöden Sprüche nicht,dachte mir "Lass sie doch reden.".Dann wurde es allerdings so schlimm das ich statt mit Bus und Bahn zu fahren lieber gelaufen bin, oder zur Not auch das Auto.Wartezimmer beim Arzt oder Sport habe ich gemieden.Mittlerweile ist es jedoch so das ich mich langsam zurücktaste.Früher wär mir sowas am Allerwertesten vorbeigegangen, aber irgendwann hat man die Schnautze voll. Was ich allerdings gut finde ist das meine Family und mein Freundeskreis absolut keine Probleme damit haben. Klar nerven die Blicke, blöde Sprüche kennen wir ja auch zu gut,da kann man sagen was man will.Die Werbung und die Medien berichten über jeden Mist, aber wenn mehr über die PSO berichtet (N bischen aufklärung wär ja mal was )würde hätten wir es alle ein bischen leichter. Lasst Euch nicht ärgern.

In diesem Sinne: Squire

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joyfem

Hallo zusammen,

auch ich kenne die blöden Blicke und Sprüche. Selbst von Medizinern habe ich schon was zu hören bekommen und die "abwertenden" Blicke gesehen. Was mir ein wenig Selbstbewusstsein gibt, sind diese Sprüchesammlung. Und ich habe mir davon schon einige im Kopf zurechtgelegt. Aber was ich am schönsten fand, war ein Foto hier auf der Seite. Leider weiß ich nicht mehr, wer es rein gestellt hat. Jedenfalls was folgender Spruch drauf:" I am Human. I am not perfekt." (Viellicht findet ihr es ja.)

Wir haben schon genug unter den Symtomen der PSO zu leiden, da sollten wir uns nicht von solchen Sprüchen und Blicken "fertig" machen lassen.

Ich wurde selbst aus einem Schwimmbad verwiesen bzw. erst gar nicht reingelassen. Das war hart.

Und wenn mich einer "anglotzt", stelle ich mich direkt vor demjenigen hin und frage, ob er ein Foto machen will und irgendeine Frage hat. Den meisten ist das dann so unangenehm, das sie sich entschuldigen.

Ich finde auch, mehr Öffentlichkeitsarbeit wäre nicht verkehrt.

Lassen wir uns nicht ärgern! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Daywalker

Ja, die blöden Blicke... ich hatte bis zum letzten Herbst nur "Erscheinungen" an einigen lokalen Stellen, jetzt breitet sich die Psoriasis überall aus, der Sommer wird bestimmt nicht lustig. Muß ich aber wohl durch, wie wir Alle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
zgkoeln

Ich kenne es und mich juckt es fast überhaupt nicht mehr.

Arbeite im Einzelhandel und da wir keine Klima haben kann es im Sommer sehr warm werden so das ich im T-Shirt rumlaufe. Meine Ellenbogen sind stark betroffen also auch für jeden sichtbar. Wenn die glotzen dann glotz ich auch den nicht jeder ist perfekt.

Auch im Freibad hatte ich bis jetzt keine Probleme. Das einzige positive ist das die Leute hinter einem am Schwimmbad kios einem nicht zu nah auf die Pelle Rücken.

Wir sollten uns nicht immer daran stören wie andere schauen auch wenn es manchmal echt scheisse ist.

Lg aus köln:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • Claudia
      By Claudia
      Hallo Ihr,
      die Nordseeklinik auf Sylt hat nun auch eine Therapie im Programm, die einen stärkeren Fokus auf Haut und Psyche hat. Gelesen habe ich das in einer Regionalzeitung – aber lest selbst:
      https://www.sylter-spiegel.de/in-deutschland-einzigartig/
    • wuraider
      By wuraider
      Guten Tag!
      Vor ein paar Wochen hat es bei mir bei den Ellebnbogen angefangen und nun ist fast mein ganzer Körper inkl. Kopfhaut,Hände und Füsse von Psoriasis befallen.An den Händen ist es besonders schlimm und es haben sich schon Hautrisse gebildet die sehr schmerzhaft sind.
      Ich arbeite seit 10 Jahren im gleichen Betrieb und hatte zwischendurch zwei Nervenzusammenbrüche durch Umstände in der Firma erlitten und bin psychisch sehr angeschlagen und desshalb auch in Behandlung bei einem Psychologen.Den letzten Zusammenbruch hatte ich ca vor einem Monat und eine Woche später kam dann zu allem noch die Psoriasis zum Vorschein.
      Mittlerweile kann ich Nachts kaum noch schlafen und bin innerlich sehr nervös.
      Da ich in meinem Beruf als CNC Mechaniker mit Kühlemulsionen,Oelen und Reinbenzin in Kontakt bin und sehr viel mit den Händen arbeiten muss ist es durch die Schmerzen an den Händen momentan unmöglich den Beruf weiter auszuüben.
      Jedenfalls hat die Firma kein Verständnis.Da ich in letzter Zeit dadurch Krank geschrieben wurde (Nervenzusammenbrüche und Psoriasis) bekam ich schonmal ne Kündigungsandrohung wegen zu vielem Fehlen in der Firma.
      Ich bin recht verzweifelt und weiss nicht mehr weiter.Nächste Woche habe ich endlich einen Termin beim Hautarzt bekommen und hoffe auf Hilfe.
      Mein Psycholog hat mir geraten die Firma zu wechseln,aber in diesem psychischem Zustand und mit Psoriasis kann ich unmöglich etwas Neues in Angriff nehmen.
      Hat es hier im Forum auch Betroffene,die Ihre Arbeit durch Psoriasis aufgeben mussten?
      Jedenfalls bin ich sehr auf das Geld angewiesen und kann mir eine Kündigung nicht leisten.
      Ich hoffe nun,dass mich der Arzt vorübergehend Arbeitsunfähig schreiben kann,so dass mir die Firma nicht kündigen kann/darf und so weiterhin mein monatlichen Lohn erhalte.
      jedenfalls bin ich froh,dass ich dieses Forum gefunden habe..........
    • Fluchtfahrzeugfahrer
      By Fluchtfahrzeugfahrer
      Hallo liebe Leute
      Um das vorweg gleich mal zu klären: ich habe keine PSo sondern ein Seborrhoisches Ekzem im Gesicht. Leider gibt es kein spezielles Forum für SE.. mmhh oder habe ich da etwas übersehen??... na auf jedenfall schaue ich schon eine lange Zeit immer mal wieder auf dieser Seite sowie im Forum vorbei und habe mich heute dazu entschlossen mich anzumelden... naja, nun... nicht einfachso... ich bin einfach grade etwas arg verzweifelt, ich kann tun was ich will, ich bekomme es nicht in den griff.. das Ekzem geht mir immer mehr an die psyche... neeeiiin, es juckt nicht, es blutet nicht und lässt sich manchmal sogar ganz kurz wegzaubern ... aber es sitzt im gesicht und es zeigt sich wann es will und ich komme mir immer hilfloser vor... würde mich also freuen wenn sich hier noch andere SE Leidensgenossen zum Austausch finden würden ...natürlich auch PSOler, also meldet euch
      grüßle
      Jonas

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.