Jump to content
Sign in to follow this  
Wusel

Möchte mich auch vorstellen!

Recommended Posts

Wusel

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich geistere ich schon eine lange Zeit durch dieses informative Forum, aber habe mich immer noch nicht vorgestellt.

Dies möchte ich nun nachholen. Ich bin 62, weiblich und quäle mich mit der Schuppenflechte nunmehr seit 30 Jahren herum. Angefangen hat

es mit einer kleinen Stelle an der Stirn. Inzwischen ist mein ganzer Körper befallen, auch ganz stark die Kopfhaut, Ohren, Finger- und Fußnägel,

sowie Fußsohlen, Genitalbereich und seit kurzer Zeit auch in der Nase, wie mein HNO-Arzt festgestellt hat. Irgendwie hatte ich immer gehofft,

dass die Psoriasis im Alter etwas weniger werden würde, aber bei mir ist das nicht der Fall. Im Gegenteil, ich habe das Gefühl, dass es immer schlimmer wird.

2008 hatte ich einen ganz schlimmen Schub und mein Hautarzt riet mir zu Fumaderm, nachdem Lichttherapie etc. nichts gebracht hatten. Leider konnte

ich Fumaderm überhaupt nicht vertragen und musste es nach heftigsten Durchfällen und Bauchkrämpfen nach ein paar Wochen wieder absetzen. D. heißt, ich bin über

Fumaderm initial gar nicht hinausgekommen. Danach habe ich erst mal wieder geschmiert und ein Urlaub am Mittelmeer hat mir etwas Erleichterung gebracht.

Zur Zeit ist es allerdings wieder ganz ganz schlimm und die letzten beiden Aufenthalte am Mittelmeer haben mir auch nichts gebracht. Da mir auch meine Gelenke -

Rücken, Hals, Schulter, Hände und Zehen zu schaffen machen, vermute ich fast, dass ich auch ein PSA habe. Aber das muss jetzt erst noch abgeklärt werden.

So, das ist nun eine Kurzfassung von mir. Ich freue mich, dieses Forum gefunden zu haben und weiß somit, dass ich nicht alleine mit dieser lästigen Krankheit bin.

Liebe Grüße

von Wusel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuchs

Hallo Wusel,

Willkommen hier in unserer virtuellen Gemeinde.

Ohne ironisch klingen zu wollen, du hast ordentlich "Hier" gerufen, als PSO-Areale und eventuell die PSA verteilt wurden. Auweija, das klingt echt heftig.

Laß dich doch mal in eine Akutklinik für Dermatologie und PSA einweisen. Bad Bentheim wird immer hoch gelobt und machen auch echt viel für ihre Patienten. Es gibt auch andere gute Kliniken, kommt ja auch immer drauf an, ob du wohnortnah oder auch weiter weg eine Klinik akzepzierst.

Dein Befall mit PSO und die zusätzlichen Baustellen sollten echt in einer Klinik behandelt werden, damit endlich Besserung eintritt.

Alles Gute für dich

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruemel1234

Hallo Wusel,

auch ein liebes Willkommen von mir.

Fuchs hat Recht. Auf jeden Fall mal in einer Klinik vorstellen. Ich habe den ganzen Tablettenkram auch damals nicht vertragen und bin bei Spritzen gelandet. Habe auch seit 27 Jahren PSO. Habe mir schon so oft die Frage gestellt: Warum ich?

Allerdings habe ich gemerkt, dass darauf keine Antwort kommt...grins. So muss ich also damit leben. Habe zum Glück einen sehr einfühlsamen Partner. Wir stützen uns gegenseitig, da er MS hat und auch mit seiner Gesundheit kämpft. Frag ruhig alles,

was dir auf der Seele liegt, auch jammern und schimpfen und mal Dampf ablassen ist hier gut. Es ist immer jemand für einen da.

LG Kruemel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.