Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
üt

Pso an Händen

Recommended Posts

üt

Hallo an alle!

Ich bin zum ersten Mal in diesem Forum und muß Euch sagen,

daß ich bereits viele anregende Tips erhalten habe. Danke!

Ich leide seit nunmehr fast 30ig Jahren an einer gewöhnlichen Pso,

bin in den letzten Jahren allerdings eher schlampig mit meiner

Erkrankung umgegangen. Nun habe ich seit einiger Zeit einen

stärkeren Pso-Befall auf den Handrücken, was mich ziemlich nervt.

Hat jemand vielleicht einen Rat oder Tip für mich, wie ich die

Sache besser in den Griff bekomme? Ich erwarte selbstverständlich

keine Wunder!

Danke, üt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Claudia

Hallo üt,

das ist jetzt eine sehr allgemeine frage. was machst du denn bis jetzt mit deinen händen oder mit deiner pso überhaupt? was hast du schon probiert? gab es etwas, was früher mal geholfen hat?

gruß

claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ibeh

Hallo üt,

ich habe auch schon seit über 30 Jahren die Pso und in den letzten Jahren verstärkt auf den Handrücken. Ich habe schon ziemlich alles durch, was man sich denken kann. Ich bin Anfang Juli aus der Kur gekommen und es ging mir bis jetzt ziemlich gut, nur seit ein paar Wochen punktet es wieder und heute der Schreck, auch auf der linken Hand. Und das jetzt, wo ich auf Jobsuche bin. Ich hoffe, ich bekomme es mit Eucerin Urea 10 % wieder auf die Reihe. Das hat mir im letzten Jahr geholfen, dick auftragen und in Handschuhe packen, über Nacht.

Gruß ibeh :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
koni

hallo üt, hallo ibeh,

ich hatte erst leberflecke bekommen dann wurden die etwas erhaben, danach kamen die roten, dann schuppigen stellen.

in dieser zeit hatte ich immer einen stift in der hand, um mit umgekehrter hand, also den handrücken nach unten meine besprechungsunterlagen zu kommentieren. versteh' euch gut.

zuerst nahm ich ja das magnesium, wie schon erwähnt, ein, danach das kalium, das lebermittel.

irgendwann letzten sommer waren meine handrücken sauber. bis heute.

kann ich euch auf einen nebenwirkungsfreien versuch keine gelüste machen ?

schöne grüße,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aquarious

Elidel 1%

mein Hautarzt hat mir Elidel1% Salbe verschrieben. Das ist ein relativ neues Medikament und soll in der Wirkungsweise nahe an Kortison heran kommen. Ich habe die Salbe jetzt schon mehrere Monate probiert und kann fast ganz auf den Einsatz von Kortison verzichten. Insgesamt ist der Einsatz von Elidel für mich sehr positiv verlaufen.

Nähere Info's zu Elidel gibt's im Psoriasis-Netz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudia

Hi Aquarious,

*eigentlich* muss Dein Hautarzt schon kreativ sein, wenn er Dir Elidel verschreibt. Es ist bislang nur zur Behandlung der Neurodermitis zugelassen, hilft aber allen Berichten nach auch gut gegen die Pso. Wenn Dein Hautarzt Dir allerdings zur Pso noch eine Neurodermitis "anheftet", geht's für die Kassen besser in Ordnung :-)

Oder wie war es bei Dir?

Gruß von Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aquarious

Hi Claudia,

hab vor Monaten zu diesem neuen Hautarzt gewechselt. Ich komme mit ihm sehr gut klar und bin mir sicher, daß er für mich der richtige ist. (Bin sehr froh darüber).

Leider muß ich gestehen, daß ich kein sortenreiner Psoriatiker bin, sondern auch mit Neuro Probleme habe.

Grundsätzlich sagt mein Hautarzt exakt das gleiche wie du, Elidel wird für Neuro eingesetzt und hilft auch gut bei PSO.

Kann ich nach mehrmonatigem Einsatz nur bestätigen, und wie geschrieben, toll ist für mich, daß Elidel kein Kortison enthält.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.